Fridays for Future Göttingen ruft zum Generalstreik am 20.September auf

18.09.19
BewegungenBewegungen, Umwelt, Niedersachsen, News 

 

Von FFF Göttingen

Die Fridays for Future Ortsgruppe Göttingen ruft zum bisher größten globalen Streik für das Klima am 20.09. auf. Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN Gipfel des Jahres vorbereitet wird, werden Hunderttausende weltweit auf die Straßen gehen und protestieren. 

In Göttingen werden von vielen Schulen und anderen Orten Sterndemos zur Auftaktkundgebung um 12 Uhr am Neuen Rathaus laufen. Um 12:30 Uhr läuft der Demozug durch die Innenstadt los und endet um etwa 14:30 Uhr mit einer Abschlusskundgebung wieder am Neuen Rathaus.Vor Ort werden Ansprechpersonen für die Presse zur Verfügung stehen.

Fridays for Future demonstriert in Deutschland seit Dezember 2019. Die Jugendlichen streiken für eine wirkungsvolle Politik, die dem Ausmaß der Klimakrise gerecht wird damit von den Entscheidungsträger*innen in der Politik mehr für den Klimaschutz getan wird. Das im April zum ersten Mal einberufene Klimakabinett reicht den Streikenden dafür nicht. 

"Das Klimakabinett existiert nun schon seit fünf Monaten und noch immer wurde keine einzige Maßnahme zur Bekämpfung der Klimakrise beschlossen. Das muss sich endlich ändern! Wir fordern Entscheidungen, die dann auch umgesetzt werden!", so Paula Lüers vom Orga-Team.

Leonard Krayer, ebenfalls vom Orga-Team, ergänzt: "Am 20.09. rufen wir explizit zum Generalstreik auf, an dem sich alle beteiligen sollen, denn die Klimakrise betrifft uns jetzt schon. Viele Arbeitgeber*innen in Göttingen sehen das ein und unterstützen die Angestellten bei ihrem Einsatz für unser aller Zukunft. Wir begrüßen dieses Entgegenkommen und freuen uns über jede Solidarisierung." 

 

Liste der Sternschweife zum Neuen Rathaus (Stand 16.09.):

BBS 3: 11:30 Uhr

FKG: 11:30 Uhr
Freie Waldorfschule: 10:00 Uhr
Herman-Nohl-Schule/ HG Junior: 11:30 Uhr
HG: 11:30 Uhr
IGS Geismar: 11:00 Uhr
MPG: 11:30 Uhr
OHG: 11:15 Uhr
THG: 11:15 Uhr
Campus/ZHG: 11:00 Uhr

 

Untenstehend finden Sie den Aufruf der Fridays for Future Ortsgruppe Göttingen, der von über 30 Göttinger Gruppen unterstützt wird.

ALLE ZUM GENERALSTREIK AM 20.09!

Seit Dezember letzten Jahres streikt Fridays For Future für eine Klimapolitik, die nicht direkt auf den Klimakollaps hinausläuft. Allen Fakten zum Trotz, obwohl diese Problematik schon seit Jahrzenten bekannt ist und mittlerweile auch mediale Aufmerksamkeit errungen hat, weigern sich die Politiker*innen aller größeren Parteien, auch nur ausreichenden Klimaschutz zu fordern. Von konkreten Maßnahmen ganz zu schweigen. Aber wir lassen nicht zu, dass auf die Kosten aller zukünftigen Generationen Profite erwirtschaftet werden und im Sinne dieser Profite Politik gemacht wird! 

Doch wir wissen auch, Klimaschutz darf nicht von denen getragen werden, die in dieser Gesellschaft benachteiligt sind und ohnehin wenig besitzen. Dabei ist es egal, ob diese Menschen im globalen Süden leben, in Europa oder sonst wo. Darum wird der 20.09. auch ein sozialer Kampf. Wir sehen auch, dass Politik und Wirtschaft viel zu sehr verstrickt sind, als dass Politiker*innen das Problem einfach im Sinne der Allgemeinheit lösen würden oder könnten. Wir sehen zum wiederholten Mal, dass unser System mit selbstverschuldeten Krisen nicht umgehen kann.

Darum: Der Druck von der Straße darf nicht aufhören! Dieses Mal streiken wir nicht allein, sondern in allen Bereichen! Wir fordern alle progressiven Kräfte, Arbeiter*innen, Gewerkschaften und politischen Gruppen auf, sich uns am 20.09. beim Generalstreik anzuschließen. Kommt um 12:00 zum Neuen Rathaus und zeigt mit uns, dass es reicht! Unsere Zukunft, unsere Entscheidung!

 

Fridays for Future Göttingen

 

Unterstützt von:

Anti-Atom-Initiative Göttingen

Antifaschistische Jugend Göttingen

Antifaschistische Linke International >A.L.I.<

Basisdemokratische Linke

Basisgruppe Medizin

Biologische Schutzgemeinschaft Göttingen e.V. 

BUND Kreisgruppe Göttingen

Bündnis für nachhaltige Stadtentwicklung

Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung Göttingen

Cradle to Cradle RG Göttingen

Ende Gelände Göttingen 

Energieagentur Region Göttingen

Extinction Rebellion Göttingen

Frauen*streik-Bündnis Göttingen

Gemeinwohl-Ökonomie Regionalgruppe Göttingen

Grüne Hochschulgruppe

Göttingen im Wandel e.V.

Göttinger Arbeitskreis Gegen Atomenergie

Göttinger Klimabündnis

Initiative Veggietag Göttingen

Internationale Gärten e.V. Göttingen

IPPNW Regionalgruppe Göttingen

JANUN Göttingen e.V.

Klimaschutz Göttingen e.V.

NaturFreunde Göttingen e.V. 

Naturschule Deutschland e. V.

Parents for Future Göttingen

ProVeg Osterode

Scientists for Future Göttingen

Seebrücke Göttingen

Senioren Schutz Bund GP Südniedersachsen e.V.

Slow Food Youth Göttingen

Umweltgewerkschaft Ortsgruppe Harz-Leine

vegan4future e.V.

Zero Waste 







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz