Es geht um die Wurst – Klimakiller Tönnies stoppen

03.07.19
BewegungenBewegungen, Umwelt, NRW, OWL, News 

 

Von Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung

Veranstaltungshinweis

Es geht um die Wurst – Klimakiller Tönnies stoppen Das Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung hat für den 05. Juli 2019 ab 18:15 Uhr vor dem Gebäude des Heimatvereins, Domhof 1 in Rheda eine Aktion angemeldet. Anlass ist der Auftritt von Schlachtfabrikant Clemens Tönnies im Heimatverein um 19 Uhr. Das Bündnis weist darauf hin, dass die Nutztier-Industrie einer der größten Verursacher der Klimakatastrophe ist und zugleich wie kaum eine andere Branche für die Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur steht.







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz