Medienfreiheit in Demokratien bedroht – ROG stellt neue Rangliste der Pressefreiheit vor
Mittwoch 26. April 2017

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von ROG

Medienfeindliche Rhetorik führender Politiker, restriktive Gesetze und politische Einflussnahme in Demokratien haben zu einer Verschlechterung der Lage für Journalisten und Medien weltweit beigetragen. Das geht aus der Rangliste der Pressefreiheit 2017 hervor, die Reporter ohne Grenzen (ROG) am Mittwoch veröffentlicht hat (www.reporter-ohne-grenzen.de/rangliste). In Ländern wie den USA, Polen oder ...

Weiter lesen>>

NABU: Herdenschutz schützt auch Wölfe
Mittwoch 26. April 2017

Foto: H. Pollin via NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von NABU

Miller: Anstrengungen für einen flächendeckenden Herdenschutz in Wolfsgebieten müssen intensiviert werden

Zum diesjährigen „Tag des Wolfes“ (30.4.)  appelliert der NABU an Bund und Länder sowie Nutztierhalter, Herdenschutzmaßnahmen intensiv voranzutreiben. Auch 15 Jahre nach Rückkehr der Wölfe nach Deutschland sind selbst in Bundesländern, in denen Wölfe bereits seit vielen Jahren leben, noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um  ...

Weiter lesen>>

Grüne mahnen Wildtierverbot im Zirkus an
Mittwoch 26. April 2017

Wildtiere wie z. B. Großkatzen leiden im Zirkus unter den ständigen Transporten © VIER PFOTEN, Fred Dott

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

VIER PFOTEN fordert Ende der Hinhaltetaktik

Von Vier Pfoten

Mit einer Kleinen Anfrage hat sich die Bundestagsfraktion Die Grünen an die Bundesregierung gewandt, um zu erfahren, wann sich diese zum nunmehr dritten Bundesratsbeschluss zum Verbot bestimmter wildlebender Tiere im Zirkus vom März 2016 äußern wird. Statt zu dem seit über einem Jahr vorliegenden Beschluss der Bundesländer Stellung zu beziehen, verweist die ...

Weiter lesen>>

Umweltschützer und Imker fordern nationalen Bienenaktionsplan
Mittwoch 26. April 2017

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Aurelia Stiftung haben umfassende Maßnahmen zum Schutz bestäubender Insekten wie Bienen und Hummeln gefordert. Angesichts schwindender Bestände bei den zur Befruchtung von Nutz- und Wildpflanzen wie Obstbäumen, verschiedenen Gemüsesorten, Kräutern und Blumen unverzichtbaren Bestäuberinsekten müsse Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt endlich seine Zusagen für mehr Bienenschutz ...

Weiter lesen>>

IV. Anarchistische Buchmesse in Mannheim
Mittwoch 26. April 2017
Kultur Kultur, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Anarchistische Gruppe Mannheim

Vom 21. bis 23. April fand zum vierten Mal die Anarchistische Buchmesse Mannheim im Jugendkulturzentrum Forum statt. Auf rund 250 m² boten verschiedene Verlage, Buchhändler und Antiquariate Publikationen rund um die anarchistische Bewegung dar. Das Rahmenprogramm offerierte dem Publikum über zwanzig Buchvorstellungen und Diskussionen. Neben den Buchmessen in Biel und Wien handelt es sich bei der Buchmesse in Mannheim um die ...

Weiter lesen>>

Running Gag: SPD sagt schon wieder die Autobahnprivatisierung ab
Mittwoch 26. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, News 

Von GiB

GiB: Abstimmung müsste verschoben werden, keine Flickschusterei am Grundgesetz!

Nach einer Meldung der ZDF-Sendung Monitor will die SPD die  Autobahnprivatisierung wieder ausschließen. Das kommentiert Laura Valentukeviciute, Sprecherin von GiB:

"Es ist ein Unding, wie mit dem Grundgesetz umgesprungen werden soll. Die SPD stellt nebulöse Änderungsvorschläge in den Raum und behauptet zum x-ten Mal: „Jetzt sind aber alle ...

Weiter lesen>>

Wir sind Kirche: „Die Zeit ist reif für die Weihe von Diakoninnen“
Mittwoch 26. April 2017
Kultur Kultur, Bewegungen, Feminismus 

Von "Wir sind Kirche"

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche erneuert zum „Tag der Diakonin 2017“ die Aufforderung an die deutschen Bischöfe, sich gemeinsam in Rom für den gleichrangigen Diakonat für Frauen und die Diakoninnen-Weihe von Frauen einzusetzen. Da Papst Franziskus die Bischofskonferenzen ermutigt, in pastoralen Fragen konkrete Vorschläge einzureichen, sollten die deutschen Bischöfe den Vorstoß von Bischof Gebhard Fürst aus der Diözese ...

Weiter lesen>>

„Ausdruck einer tiefen politischen Krise“
Dienstag 25. April 2017

Internationales Internationales, Bewegungen, Debatte 

Erklärung von Philippe Poutou, Kandidat der Neuen Antikapitalistischen Partei (NPA), am Abend des 23. April 2017

Wir bedanken uns natürlich zuerst bei allen Wählerinnen und Wählern, die für uns gestimmt haben. Mit ihrer Wahl wollten sie die Ablehnung eines Systems zum Ausdruck bringen, dessen Berufspoliti­ker*innen in vielen Fällen korrupt sind und dafür sorgen, dass die Macht in diesem Land weiterhin von den Kapitalisten und Bankern ausgeübt wird. Sie wollten bekräftigen, ...

Weiter lesen>>

31. Tschernobyl-Jahrestag: Aktionen an AKW-Standorten / Widerstand weiterhin notwendig
Dienstag 25. April 2017

AKW Brokdorf am 23.4.17; Bild: BBU

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft anlässlich des 31. Jahrestages der Katastrophe im Atomkraftwerk Tschernobyl (26. April) zum weiteren Widerstand gegen Atomkraftwerke und Atomanlagen im In- und Ausland auf.

Der Verband hält den sofortigen Atomausstieg zum Schutz der Bevölkerung für dringend erforderlich. Protestaktionen finden in diesen Tagen an mehreren AKW-Standorten statt.

Der BBU bezeichnet den Weiterbetrieb von AKW und Atomanlagen ...

Weiter lesen>>

Townhall Meeting 27.04.
Dienstag 25. April 2017

Bild: CGB

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von CBG

„BAYER  &  MONSANTO: FINGER WEG VON UNSEREM ESSEN!“

Podiumsdiskussion mit prominenten & internationalen Gästen am 27. April an der Uni Köln

Am Vorabend der Jahreshauptversammlung der BAYER-Aktionäre am 28. April in Bonn findet in der Tradition der amerikanischen Townhall Meetings eine Podiumsdiskussion zur geplanten Übernahme von Monsanto durch den BAYER Konzern statt Die Veranstaltung wird wegen der internationalen Gäste ...

Weiter lesen>>

Millionen Bürger ausgespäht - Handy-Ortung: PIRATEN wollen’s wissen!
Dienstag 25. April 2017

Bildmontage:HF

Bewegungen Bewegungen 

Von Piratenpartei

PIRATEN starten bundesweite Aktion Handy-Ortung: Wir wollen's wissen!’ zu Funkzellenabfragen

Mit der bundesweiten Aktion ‚Handy-Ortung: Wir wollen's wissen!’ der PIRATEN können Bürger eine Benachrichtigung von Ortungen ihres Handys fordern.

Handy-Ortungen durch Funkzellenabfragen sind sehr beliebt bei den Ermittlern von Polizei und Staatsanwaltschaften. ...

Weiter lesen>>

Tierschutz: Städtetag soll Kommunen gegen Zirkusse mit Wildtieren unterstützen
Dienstag 25. April 2017

Nilpferd in einer "Badewanne". Die artgerechte Haltung von Wildtieren im Zirkus ist nicht möglich © VIER PFOTEN, Fred Dott

Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

Bundeseinheitliches Verbot gefordert

Sechs Tierschutzvereine bzw. Stiftungen fordern den Deutschen Städtetag und den Deutschen Städte- und Gemeindebund dazu auf, Kommunen zu unterstützen, die Zirkusse mit Wildtieren verbieten wollen. Die sechs Unterzeichner, animal public, der Bund gegen Missbrauch der Tiere, der Deutsche Tierschutzbund, PETA, Pro Wildlife und VIER PFOTEN, haben sich mit dieser Botschaft an die kommunalen Spitzenverbände ...

Weiter lesen>>

Bündnis STOP BAYER/MONSANTO reicht Klage gegen WCCB-Platzverbot ein
Dienstag 25. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

„Die BAYER-Bannmeile auf dem Platz der Vereinten Nationen ist illegal!“

Von CGB

Die Proteste anlässlich der BAYER-Aktionärsversammlung sollen in eine Seitenstraße abgeschoben werden: Die Polizei Bonn hat dem Bündnis ‚Stop BAYER/Monsanto!‘ am späten Freitag Abend ein großflächiges Platzverbot erteilt, sieben Wochen nach Anmeldung der Demonstration für Freitag den 28. April. Um sein Demonstrationsrecht durchzusetzen, hat das Bündnis jetzt zwei Eilanträge bei ...

Weiter lesen>>

RWE-Hauptversammlung in Essen – Rote Karte für den Klimakiller
Dienstag 25. April 2017
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

„An diesem Donnerstag (27. April) ist es wieder einmal so weit: Der Vorstand von Deutschlands Klimakiller Nr. 1 bittet zur Aktionärsversammlung. Es wird Zeit, dem Energieriesen die rote Karte zu zeigen“, kommentiert der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel (DIE LINKE) die anstehende Hauptversammlung des DAX-Konzerns.

Zdebel, Obmann seiner Fraktion im Bundesumweltausschuss, grüßt die u.a. von den Kritischen Aktionären und attac angekündigten Protestaktionen in Essen:

„Der ...

Weiter lesen>>

Protest vor dem Finanzausschuss: Geplantes „Transparenzregister“ ist eine Mogelpackung
Montag 24. April 2017

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft 

Von Attac

Nichtregierungsorganisationen drängen auf Nachbesserungen bei der deutschen Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie. Denn nach dem Gesetzesentwurf wäre das deutsche Transparenzregister nicht wirkungsvoll genug im Kampf gegen Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Korruption.

Dafür bräuchte es ein öffentlich einsehbares Register der wahren EigentümerInnen aller Firmen. Doch genau das verhindert das Gesetz durch den beschränkten Zugang zu Informationen und durch eine ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 665

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz