Wie uns die Finanzwelt gängelt
Sonntag 12. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Wirtschaft, TopNews 

Kommentar von Georg Korfmacher, München

Natürlich braucht man zum Leben Geld. Und wenn es etwas komfortabler sein soll auch etwas mehr. Mit unserer Arbeit wollen wir i.a.R. einen Mehrwert für unser Leben schaffen. Nicht so die Finanzwelt. Dort geht es überwiegend um Profit ohne Wertschöpfung, von Nachhaltigkeit, Langfristigkeit oder Stabilität keine Spur. Es wird nur das eingesetzte Kapital bedient oder Profit gar ohne jeden Gegenwert gemacht.

Das Schlüsselwort in der ...

Weiter lesen>>

Neoliberale SZ-Neidkampagne gegen Yoga und Veganer
Sonntag 12. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Von Hannes Sies

Auf Seite Eins der Süddeutschen (SZ) finden sich oft die wildesten Hetzartikel, z.B. gegen das Politblog Nachdenkseiten und seinen greisen Gründer Albrecht Müller, der einst Willy Brandt zur Kanzlerschaft verhalf und heute Nestor der politischen und Medienkritik ist.

Doch jetzt prügelt die SZ sogar schon auf Veganer, Yoga- und Meditation-Praktizierende ein, stellt sie gar in eine Ecke mit „Verschwörungstheoretikern“. Warum? Weil diese doch nur ihren ...

Weiter lesen>>

„Nitratmisere noch nicht im Griff“
Sonntag 12. Juli 2020

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von WWF

Nitratbericht 2020: WWF plädiert für Stickstoffüberschussabgabe

Das Grundwasser in Deutschland ist weiterhin an vielen Stellen zu stark mit Nitrat belastet. Das ist ein Ergebnis aus dem aktuellen Nitratbericht der Bundesregierung. Er bezieht sich auf den Zeitraum von 2016 bis 2018. Zum Bericht sagt Dr. Rolf Sommer, Fachbereichsleiter für Landwirtschaft und Landnutzungswandel beim WWF Deutschland:

„Der aktuelle Nitratbericht unterstreicht den ...

Weiter lesen>>

VIER PFOTEN-Ratgeber: Cool mit der Kuh – richtig Verhalten beim Wanderurlaub
Sonntag 12. Juli 2020

Foto: © VIER PFOTEN | Dieter Brasch

Umwelt Umwelt, Soziales, TopNews 

Von Vier Pfoten

Gefährlicher TikTok-Trend / Einfache Regeln vermeiden Unfälle mit Rindern in Natur

Auch wenn das soziale Netzwerk TikTok die Videos inzwischen gelöscht hat, gilt für jeden: Sich dabei zu filmen, wie man Kühe auf der Weide erschreckt, ist laut VIER PFOTEN purer Stress für die Tiere und lebensgefährlich für Menschen. Die internationale Tierschutzstiftung verurteilt die Videoclips aufs Schärfste und warnt, dass durch Nachahmer das Risiko von ...

Weiter lesen>>

G20-Proteste in Hamburg: Campverbot vor Gericht
Sonntag 12. Juli 2020

Bewegungen Bewegungen, Hamburg, TopNews 

Von Attac

Massive Verletzung der Versammlungsfreiheit darf sich nicht wiederholen

Verhandlung:

Mittwoch, 15. Juli, 11 Uhr

Verwaltungsgericht Hamburg, Raum 6.02, Lübeckertordamm 4

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac wehrt sich gegen die massive Verletzung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit während der G20-Proteste 2017 in Hamburg. Dazu hat Attac 2018 mit weiteren Klägern beim Hamburger ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Naturheilkunde
Sonntag 12. Juli 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Olaf Rippe/Magret Madejsky: Traditionelle Heilpflanzenkunde und Phytotherapie. Körperwissen im Geist des Paracelsus. Naturphilosophie. Pflanzenporträts. Therapeutische Anwendungen, 4. Auflage, AT Verlag, Aarau/München 2019, ISBN: 978-3-093902-006-5,

Die traditionelle Phytotherapie war lange Zeit Grundlagenwissen geriet aber durch das Aufkommen der Naturwissenschaften auf ein Nebengleis. Mit der Entwicklung der ...

Weiter lesen>>

Die „Syrien-Hilfe“ und Maas, der Schein-Heilige
Samstag 11. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Die Tagesschau verschweigt die Verbrechen der westlichen „Koalition“ im Nahen Osten

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

„Caesar Act?“ Schon mal gehört? Wenn ja, dann sicher nicht in einer Tagesschau-Sendung. Der Name dieses jüngsten US-amerikanischen Verbrechens an den Syrern taucht im Nachrichtenangebot der ARD-aktuell überhaupt nur ein einziges Mal auf: am Schluss eines bodenlos demagogischen, aus der Ferne ...

Weiter lesen>>

SPIEGEL-Ente der Woche: „Die Schattenkrieger“ -Propaganda gegen Russen, Türken und Iraner
Samstag 11. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, Kultur 

Von Hannes Sies

Bertelsmanns Qualitätsjournalisten im Propaganda-Kampf gegen die „Möchtegerngroßmächte“ (Spiegel). Der Wochenaufmacher der Spiegel-Auslandsrubrik klagt vor allem Russland, Türkei und insbesondere Iran wegen deren zunehmenden Einsatz von Söldnern an. Leider vergessen sie dabei, dass Nato-Staaten, besonders die Führungsmacht USA, schon lange in gewaltigem Ausmaß auf Söldner zurückgreifen. Durch Blackwater-Massaker im völkerrechtswidrigen Irakkrieg der USA wurde ...

Weiter lesen>>

England: Kommission fordert BAYER zu Zahlungen an Arznei-Geschädigte auf
Samstag 11. Juli 2020

Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Kehrtwende im Fall „DUOGYNON“

Von CBG

Ein hormoneller Schwangerschaftstest der heute zu BAYER gehörenden Firma SCHERING hat ab den 1950er Jahren zu tausenden Totgeburten geführt. Darüber hinaus kamen durch das unter den Namen DUOGYNON und PRIMODOS vertriebene Medizin-Produkt bis zum Vermarktungsstopp Anfang der 1980er Jahre unzählige Kinder mit schweren Fehlbildungen zur Welt. Geschädigte oder deren Eltern fordern den Leverkusener Multi seit Jahren dazu ...

Weiter lesen>>

Den (Blei-)Schuss nicht gehört
Samstag 11. Juli 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von WWF

Umfrage: Mehrheit für Verbot von giftiger Bleimunition / Klöckner blockiert EU-Initiative gegen Massensterben bei Wasservögeln: WWF startet Eil-Appell

Eine breite Mehrheit von knapp über 70 Prozent der Deutschen ist für ein Verbot von bleihaltiger Munition in Deutschland und Europa. Das ist das Ergebnis einer Civey-Umfrage im Auftrag des WWF Deutschland. Unentschieden waren rund 14 Prozent, dagegen votierten knapp 16 Prozent. Hintergrund ist ...

Weiter lesen>>

Welche Freiheit bringt uns weiter?
Freitag 10. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, TopNews 

Kommentar von Georg Korfmacher, München

Spätestens seit Dostojewski sollten wir wissen, dass schrankenlose Freiheit zu einem System der Gewaltherrschaft führt. Das gilt für unsere Gesellschaft ebenso wie für unsere Wirtschaft. Nun sollte man meinen, dass wir genug Verstand haben, unsere Freiheiten im Sinne des Wohls von Mensch und Natur zu nutzen. Aber leider nein. Eine Virus-Pandemie mit derzeit 12 Mio. Infizierten weltweit muss gnadenlos menschengemachte Fehlentwicklungen ...

Weiter lesen>>

Eine Analyse des gefährlichen Fundamentalismus: Die Materialisten an der Arbeit!
Freitag 10. Juli 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, TopNews 

Von Siegfried Buttenmüller

In unserer Zeit, die durch den Niedergang des Kapitalismus geprägt ist, macht das Phänomen des gefährlichen Fundamentalismus vermehrt von sich reden. Von islamischem und nationalem Fundamentalismus wird öfter geschrieben aber auch von christlichem, buddhistischen, hinduistischem, usw. Dieser Artikel möchte das Phänomen des Fundamentalismus allgemein näher beleuchten und insbesondere auch auf die Gefährlichkeit des ...

Weiter lesen>>

DKP und SDAJ blockieren Atomwaffendepot
Freitag 10. Juli 2020

Foto: DKP

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz, Arbeiterbewegung 

Von DKP

Am Freitagmorgen um 6 Uhr haben Mitglieder der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ) und der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) den Atomwaffenstützpunkt Büchel in Rheinland-Pfalz blockiert und alle drei Tore dicht gemacht.

Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP, erklärt dazu: „Die aktuelle Krise des Kapitalismus und die Corona-Pandemie legen vieles lahm, leider nicht den Kriegskurs der NATO, der EU und Deutschlands. Das müssen wir schon selber tun. Die ...

Weiter lesen>>

„Die Seenotrettung kennt keine Sommerpause“
Freitag 10. Juli 2020

Hamburg Hamburg, Bewegungen, TopNews 

Von SEEBRÜCKE HAMBURG

SEEBRÜCKE HAMBURG fordert sofortige Freigabe der Sea-Watch 3

Die SEEBRÜCKE HAMBURG beobachtet mit großer Sorge, wie die Situation auf dem Mittelmeer sich verschärft; es häufen sich Meldungen von Booten in Seenot, die überfüllt mit flüchtenden Menschen sind. Es befindet sich zurzeit (10.07.) kein Seenotrettungsschiff auf dem Mittelmeer. Gestern entdeckte das Beobachtungsflugzeug Moonbird ein überladenes Holzboot mit etwa 250 Flüchtenden ...

Weiter lesen>>

Den Hals in der Schlinge
Freitag 10. Juli 2020

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

WWF-Report: Mehr als 12 Millionen Schlingfallen in Südostasiens Wäldern / Illegale Wilderei erhöht Zoonose-Risiken.

Schätzungsweise rund 12 Millionen illegaler Schlingfallen liegen allein in den Wäldern Laos, Vietnams und Kambodschas. Davon geht der aktuelle WWF-Report "Silence of the Snares" aus. Die Zahlen für ganz Südostasien dürften nach WWF-Einschätzung noch um ein Vielfaches höher liegen. Die Schlingfallen-Krise in Südostasien kostet nicht nur ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1054

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz