Nerzfarmen gefährden Kampf gegen COVID-19
Samstag 14. November 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert das sofortige Ende für alle Pelzfarmen

Gestern Abend hat das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) seine Bewertung der aktuellen Situation der Nerzfarmen in Dänemark und des dort gefundenen mutierten Coronavirus veröffentlicht.

Es kommentiert Thomas Pietsch, Pelz- und Wildtierexperte bei VIER PFOTEN:

„Obwohl das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von ...

Weiter lesen>>

Seeschifffahrt endlich auf Klimakurs bringen
Freitag 13. November 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Miller: Internationale Seeschifffahrtsorganisation muss ambitionierte Klimaschutzmaßnahmen verabschieden

Anlässlich der am Montag beginnenden Verhandlungen der Internationalen Seeschiffahrtsorganisation (IMO) über konkrete Klimaschutzmaßnahmen sieht der NABU erheblichen Nachbesserungsbedarf beim vorliegenden Beschlussvorschlag, über den kommende Woche abgestimmt werden soll.

„Der vorliegende Kompromissvorschlag ist ein stumpfes Schwert im ...

Weiter lesen>>

Brauner Bär ist Schmetterling des Jahres 2021 – Lichtverschmutzung gefährdet die Art
Freitag 13. November 2020
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes haben den Braunen Bär (Arctia caja) zum Schmetterling des Jahres 2021 gekürt. Sie weisen mit der Wahl des Nachtfalters auf die negativen Folgen der künstlichen Beleuchtung hin. Der Braune Bär ist bundesweit rückläufig und steht auf der Vorwarnliste der bedrohten Tiere. Neben der Lichtverschmutzung sind auch die Intensivierung der ...

Weiter lesen>>

Verheerende Bilanz im Pantanal: Der Regen muss es richten
Freitag 13. November 2020
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

Verheerende Bilanz im Pantanal: Noch nie zuvor hat es häufiger gebrannt als 2020 / 1 Millionen Menschen für Entwaldungsfreie Lieferketten

Es ist, als ob sich die Natur im brasilianischen Pantanal selbst die Wunde leckt nach einem katastrophalen Jahr. Ganze 21.115 Mal hat es in diesem Jahr bereits gebrannt. Das ist rund das Fünffache im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (4.413). Zeitgleich ist das Jahr 2020 das trockenste seit über 50 Jahren. Allein das ...

Weiter lesen>>

Carola Rackete in der Dannenröder Waldbesetzung geräumt
Donnerstag 12. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Statement von Carola Rackete

Deutschland hat sich zum Schutz der Artenvielfalt und zum Einhalten des 1.5 Grad Ziels verpflichtet. Die Mehrheit der Bevölkerung befürwortet Klimaschutz und stellt Umweltschutz sogar über Wirtschaftswachstum. Warum warten wir immer noch auf die Umsetzung dieser Abkommen und müssen in der Klimakrise einen alten Mischwald gegen ein Verkehrskonzept schützen, das keine Zukunft hat?

Es heißt als Antwort: der Bundesverkehrswegeplan sei beschlossen, ...

Weiter lesen>>

Wird das Endlager für hochradioaktiven Müll im Münsterland errichtet?
Donnerstag 12. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

„Fachkonferenz Teilgebiet Münsterland“ will sich einmischen

In einem ersten Schritt im Prozess der „Endlagersuche“ hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) große Teile des Münsterlandes sowie angrenzende Gebiete in Ostwestfalen und im südlichen Niedersachsen als potenzielle Standortregion ausgewiesen. Die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ hat deshalb jetzt eine erste Online- „Fachkonferenz Teilgebiet Münsterland“ durchgeführt, zu der ...

Weiter lesen>>

Zu mildes Urteil im „Elfenbein-Prozess“ von Cottbus
Donnerstag 12. November 2020
Umwelt Umwelt, Brandenburg, TopNews 

Von NABU

1,2 Tonnen Elfenbein: Verbände fordern deutliches Zeichen gegen illegalen Wildtierhandel

In Cottbus ist heute ein Angeklagter, der für den Handel mit 1,2 Tonnen Elfenbein festgenommen wurde, mit einer Strafe von einem Jahr und acht Monaten auf Bewährung davongekommen. Die NABU International Naturschutzstiftung und Future for Elephants e.V. kritisieren das Urteil scharf. „Jährlich sterben 20.000 Elefanten vor allem durch Wilderei, die durch die ...

Weiter lesen>>

Brandheiß: Mit tropischer Grillkohle den Regenwald verheizen
Donnerstag 12. November 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von WWF

Europäische Marktanalyse: Fast die Hälfte der Grillkohle enthält Tropenholz/ Strenge Kontrollen gefordert

Mit Herbstgrillen gegen den Corona-Blues ankämpfen? Dabei ist vermutlich den wenigsten Verbrauchern bewusst, dass sie damit zu massiver Regenwaldzerstörung beitragen könnten. Bei einer aktuellen Untersuchung von WWF und dem Von Thünen-Institut kam heraus, dass von 150 getesteten Grillkohleprodukten aus elf europäischen Ländern 67 Holz aus ...

Weiter lesen>>

Vattenfall-Klage: Von Profitgier getrieben – Nachbesserungen an Entschädigungsregelungen ändern jedoch nichts am Atomausstieg
Donnerstag 12. November 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

BUND-Kommentar

Der schwedische Stromkonzern Vattenfall hat vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Entschädigungsregelung beim Atomausstiegs geklagt. Das Gericht kommt zu dem Schluss, dass die Novelle des Atomgesetztes von 2018 bislang gar nicht in Kraft getreten ist. Dazu erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Das Bundesumweltministerium hat sich einen groben ...

Weiter lesen>>

Rascher Ausbau des Atommüll-Zwischenlagers Würgassen gestoppt
Donnerstag 12. November 2020
NRW NRW, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. NRW

Die bundeseigene Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) ist vor der
Bezirksregierung Detmold mit dem Widerspruch gegen die Regionalplanung
in Beverungen, Kreis Höxter gescheitert. Die Bezirksregierung teilt
mit, dass der Widerspruch der BGZ zu spät eingereicht wurde.
Damit ist der schnelle, „unbürokratische" Ausbau des bestehenden
Zwischenlagers für schwach strahlenden Atommüll zu einem großen
Lager, indem schwach- und ...

Weiter lesen>>

Lkw-Verkehr zügig elektrifizieren
Mittwoch 11. November 2020
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Miller zum Nutzfahrzeuggipfel: Ladeinfrastruktur muss geschaffen werden / Maut braucht CO2-Komponente / Förderung von Gasantrieben muss sofort beendet werden

Anlässlich des heutigen Nutzfahrzeuggipfels des Bundesverkehrsministeriums fordert der NABU mehr Engagement der Bundesregierung bei der Elektrifizierung des Straßengüterverkehrs.

NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller kommentiert: „Es ist ...

Weiter lesen>>

Ich bin Martin: Stuttgarter Wochenblatt-Gruppe lehnt Anzeige ab
Mittwoch 11. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg

Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg e. V. trauern um Gänse, die ihr Leben als Festtagsbraten lassen müssen

Anlässlich des heutigen Martingstages, dem 11.November 2020, wollte der Verein Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg e. V. in der Wochenendausgabe der Stuttgarter Wochenblattgruppe eine Todesanzeige aufgeben, im Gedenken an all die Gänse, die vor allem in den Monaten November und Dezember als ...

Weiter lesen>>

Tigerhandel endlich verbieten! Wie die Tigermafia in Asien und Europa mit gefährdeten Großkatzen Geschäfte macht
Mittwoch 11. November 2020
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN veröffentlicht neue Dokumentation von Karl Ammann, Ermittler gegen Wildtierkriminalität

Zuchtfarmen mit tausenden Tigern, Tiger-Streichelzoos, Schmuck und traditionelle Medizin aus Tiger-Körperteilen: Die neue Dokumentation „The Tiger Mafia“ von Karl Ammann bringt erschreckende Entdeckungen aus zehn Jahren Recherche zum Tigerhandel in Asien ans Licht. Die globale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN ergänzt Ammanns Recherchen mit ...

Weiter lesen>>

Zwischenlager Biblis weiter auf dem Prüfstand
Mittwoch 11. November 2020
Umwelt Umwelt, Hessen, TopNews 

BUND-Kommentar

Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) hat online Stellung genommen zu einer Studie im Auftrag des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zur Zwischenlagerung hochradioaktiver Abfälle sowie dem Eilantrag des BUND Landesverbands Hessen gegen die Rückführung von Castoren aus der Wiederaufarbeitungsanlage Sellafield (Großbritannien) ins Zwischenlager Biblis Dazu erklärt Olaf Bandt, ...

Weiter lesen>>

Landen Corona-verseuchte Nerzkadaver im Biodiesel?
Mittwoch 11. November 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

PETA fordert schleswig-holsteinische Landesregierung auf, Import von Nerzleichen aus Dänemark zu stoppen

Im Januar dieses Jahres konnte PETA anhand von zugespieltem Videomaterial zeigen, dass die in Schleswig-Holstein ansässige Tierkörperbeseitigungsanlage Rendac Jagel GmbH gehäutete Nerze aus dänischen Pelzfarmen importiert und für die Produktion von Biodiesel verarbeitet. Die schleswig-holsteinische Landesregierung teilte PETA jedoch im März 2020 ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 651

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz