Keine Normalisierung mit Saudi-Arabien ohne Aufklärung des Khashoggi-Mordes
Dienstag 01. Oktober 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Zum Jahrestag des Mordes an Jamal Khashoggi fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) Saudi-Arabien auf, endlich eine vollständige Aufklärung dieses Verbrechens durch eine unabhängige internationale Untersuchung zuzulassen. Zugleich fordert ROG die bedingungslose Freilassung aller 30 Medienschaffenden, die derzeit in Saudi-Arabien wegen ihrer Tätigkeit in Haft sind oder unter Hausarrest stehen.

„Solange Saudi-Arabien eine umfassende Aufklärung ...

Weiter lesen>>

Tierversuchsfreie Forschung nach wie vor skandalös unterfinanziert
Dienstag 01. Oktober 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Ärzte gegen Tierversuche zum Welttierschutztag 2019

„Ein jedes Lebewesen in Bedrängnis hat gleiches Recht auf Schutz“ postulierte Franz von Assisi, auf den der Welttierschutztag am 4. Oktober zurückgeht, bereits im 13. Jahrhundert. Über 800 Jahre später leiden und sterben allein in Deutschland laut Bundesstatistik immer noch jedes Jahr über 2,8 Millionen Tiere* in Laboren. Doch tierversuchsfreie Forschungsmethoden haben längst ihre Leistungsstärke unter Beweis gestellt. Deren ...

Weiter lesen>>

Zahl des Monats: Schon 3831 Bundesfreiwillige beim NABU
Dienstag 01. Oktober 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Naturschutz bietet vielfältige Aufgaben für Freiwillige: Vögel beobachten, Nistkastenbau und Biotoppflege

Seit Start des Bundesfreiwilligendienstes im Juli 2011 haben sich schon 3831 Freiwillige beim NABU und seinen Partnern engagiert. Dazu gehören unter anderem die Naturschutzjugend (NAJU), der bayerischen Landesbund für Vogelschutz (LBV) und die Schutzstation Wattenmeer. Von der Ostsee bis zum Bodensee warten bundesweit interessante Aufgaben ...

Weiter lesen>>

Herbstdemonstration am 3. Oktober in Erfurt
Dienstag 01. Oktober 2019
Thüringen Thüringen, Bewegungen, News 

Von Bundesweite Montagsdemo

Am 3. Oktober 2019 kommen Demonstrantinnen und Demonstranten aus ganz Deutschland nach Erfurt. Unter dem Motto „Gleiche Löhne und Renten in Ost und West – und zwar SOFORT! Weg mit den Hartz-Gesetzen! Für Arbeitsplätze und Umweltschutz! Kampf gegen die Rechtsentwicklung der Regierung!“ findet die jährliche Herbstdemonstration der bundeswieten Montagsdemonstrationsbewegung statt. Der 3. Oktober – Tag der deutschen Einheit – und Erfurt ...

Weiter lesen>>

Demonstration gegen die Bundeswehr- und NATO-Kommandozentrale in Kalkar
Dienstag 01. Oktober 2019
NRW NRW, Bewegungen, News 

Von DIE LINKE. NRW

Unter dem Motto „Krieg beginnt hier an Rhein und Ruhr“ ruft die Friedensbewegung für Donnerstag, den 3. Oktober, zu einer Demonstration gegen die Bundeswehr- und NATO-Kommandozentrale in Kalkar auf. Auftakt ist um 11.30 Uhr an der <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

"Abrüsten statt Aufrüsten – Friedensperspektiven statt Kriegsplanung!"
Montag 30. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Demonstration der Friedensbewegung am 3. Oktober gegen Bundeswehr- und NATO-Kommandozentralen in Kalkar

Von Ostermarsch Rhein-Ruhr

Die nordrhein-westfälische Friedensbewegung ruft auch in diesem Jahr zu einer Demonstration am 3. Oktober gegen die Luftwaffen-Kommandozentralen der Bundeswehr und NATO im niederrheinischen Kalkar auf. Die Demonstration richtet sich aus aktuellem Anlass gegen die Pläne der Bundesregierung, den Tornadoeinsatz im Nahen Osten zu ...

Weiter lesen>>

Widerstand gegen Kreuzfahrten wächst - Blockade in Finnland
Montag 30. September 2019

Bild: NABU

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Umwelt 

Von TurboKlimaKampfGruppe

Nachdem es Pfingsten in Kiel zu einer Blockade des Kreuzfahrtschiffs „Zuiderdam“ kam, erwischte es jetzt die „Queen Elizabeth“. Das rund 300 Meter lange und für über 2000 Passagiere ausgelegte Kreuzfahrtschiff wurde in Finnland von Klimaaktivist*innen blockiert. Ein erneuter Anlass für die TurboKlimaKampfGruppe (TKKG) den Rückbau der Kreuzfahrt-Terminals in Kiel zu fordern.

Am Mittwoch hatten Aktivist*innen der Gruppe Elokapina das Schiff in ...

Weiter lesen>>

Bundesweite Proteste gegen Steinkohle entlang der Lieferketten
Montag 30. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Bündnis „deCOALonize Europe“ tritt vom 4.-6. Oktober in Aktion - Massenaktion und direkte Aktionen zivilen Ungehorsams sowie Demonstrationen für globale Klimagerechtigkeit angekündigt

Von deCOALonize Europe

Das Bündnis „deCOALonize Europe“ kündigt vom 4. bis 6. Oktober 2019 entlang der Lieferketten Aktionen gegen Steinkohleinfrastruktur an. Aktivist*innen werden mit Demonstrationen in Bremen und Dortmund, einer angekündigten Massenaktion in Hamburg und ...

Weiter lesen>>

Landkreis Göttingen wird Sicherer Hafen
Montag 30. September 2019
Niedersachsen Niedersachsen, Bewegungen, News 

Von Seebrücke Göttingen

Nachdem sich die Stadt Göttingen vor knapp drei Wochen zum Sicheren Hafen erklärt hat, wird der Landkreis am 2.10. nachziehen. Der Antrag stützt sich auf das Forderungspapier der Seebrücke Göttingen. Um Sicherer Hafen zu werden, muss Göttingen die schnelle und unkomplizierte Aufnahme und Unterbringung von aus Seenot geretteten Menschen zusätzlich zur Verteilungsquote sicherstellen. Außerdem verpflichtet sich der Landkreis dem ...

Weiter lesen>>

Vor Entscheidung zu Nährwertkennzeichnung: foodwatch fürchtet Tricksereien von Julia Klöckner
Sonntag 29. September 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Politik, Bewegungen 

Von foodwatch

Am Montag will Bundesernährungsministerin Julia Klöckner die Ergebnisse ihrer Verbraucherbefragung zur Nährwertkennzeichnung vorstellen und bekanntgeben, welches Kennzeichnungsmodell sie für Deutschland vorschlagen will. Dazu erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch:

„Eine neue Nährwertkennzeichnung muss eine leicht verständliche Bewertung der Nährwertqualität liefern, die Hersteller zu ausgewogeneren ...

Weiter lesen>>

Weltvegetariertag 2019: Die meisten "Veganer" sind nur Vegetarier
Sonntag 29. September 2019

Bild: veganismus.de

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Maqi

Am 1. Oktober ist Weltvegetarierertag. Statistiken und Umfragen erwecken den Eindruck, dass die Zahl der Menschen, die vegan leben, rapide wächst. Doch wie glaubwürdig sind diese Zahlen, zumal es beim Veganismus, anders als beim Vegetarismus, nicht um Ernährung geht?

Denn oft werden die Zahlen durch unzureichende Fragestellung massiv verfälscht. Wenn es sich nicht gleich um eine Selbstauskunft handelt, bei der viele "vegan" ankreuzen, die es nicht sind ...

Weiter lesen>>

Ratschlag „Demokratie wagen“
Samstag 28. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Samstag, 5. Oktober 2019, 11 bis 17 Uhr | Frankfurt/M.-Bockenheim
im Bürgerhaus/Saalbau, Frankfurt-Bockenheim, Schwälmer Str. 28 / Kurfürstenplatz

Es ist Zeit für einen Ratschlag!

Von Arbeitsausschuss der Initiativen gegen Berufsverbote und für die Verteidigung demokratischer Rechte

Die traditionellen politischen Parteien verlieren dramatisch an Zustimmung. Die politischen und ökonomischen Eliten wirken einerseits hilflos, reagieren ...

Weiter lesen>>

Protestwelle in Ägypten: Journalistinnen und Journalisten festgenommen, Online-Medien zensiert
Samstag 28. September 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, Kultur 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen verurteilt die jüngsten Versuche der ägyptischen Behörden, eine freie Medienberichterstattung zu unterdrücken. Seit Beginn einer Protestwelle am 20. September wurden mindestens sechs Journalistinnen und Journalisten festgenommen. Zugleich wurden weitere Online-Medien zensiert, darunter die Website der britischen BBC.

„Ägyptens Regierung muss endlich aufhören, auf jedes Aufflackern von Protest mit neuen Repressionen gegen die Medien zu ...

Weiter lesen>>

Aktuelles aus und über Kuba
Samstag 28. September 2019
Internationales Internationales, Bewegungen, News 

Von www.fgbrdkuba.de

Unblock Cuba

Kampagne "Schluss mit der US-Blockade gegen Kuba"

Nach der erneuten Verschärfung der US-Blockade gegen Kuba findet am 6. und 7. November 2019 vor der UN-Generalversammlung die Debatte und die Abstimmung zur Verurteilung der Blockade statt.

Das Netzwerk Cuba, Cuba Sí, der Verlag 8. Mai, die Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba und weitere Solidaritätsgruppen rufen zur aktiven Unterstützung Kubas gegen ...

Weiter lesen>>

Protest in der BMW Welt in München
Freitag 27. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Künstler*innen eröffnen die „Kritische Ausstellung zur BMW-Unterwelt“ - Schattenseiten der Automobilindustrie vorgeführt

Von Ende Gelände

Im Rahmen der Globalen Klimastreik-Woche eröffnete am Freitag, den 27. Sep. 2019, erstmalig die „Kritische Ausstellung zur BMW-Unterwelt“ in der BMW-Welt. Rund 30 Aktivist*innen und Künstler*innen bringen anhand verschiedener Exponate die Schattenseiten der Automobilindustrie zum Vorschein.

„Bei Sekt und Häppchen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 592

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz