Tagesfahrt zum Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände der Stadt Nürnberg
Sonntag 06. Oktober 2019
Antifaschismus Antifaschismus, Baden-Württemberg, News 

Von VVN-BdA Esslingen

Im Nationalsozialismus spielte Nürnberg eine besondere Rolle als Stadt der Reichsparteitage und für Propagandazwecke.
Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände wurde 1994 auf Beschluss des Nürnberger Stadtrates eingerichtet und sieben Jahre später eröffnet.
Bei unserer Tagesfahrt wird es einen knapp zweistündigen Rundgang zu ausgewählten Stationen auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände geben. Am Ende dieses Rundganges ...

Weiter lesen>>

Workshop Lieferkettengesetz 11.10. Stuttgart
Mittwoch 02. Oktober 2019
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Baden-Württemberg 

Initiative Lieferkettengesetz BaWü: Mobilisierungs-Workshop

Datum: 11.10.2019
Uhrzeit: 16:30 - 20:30
Ort: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, Stuttgart

Die Erfahrung zeigt: Es reicht nicht, dass sich einige Unternehmen freiwillig um die Achtung der Menschenrechte in ihren Lieferketten bemühen. Es braucht einen gesetzlichen Rahmen mit konkreten Anforderungen, die von allen Unternehmen ...

Weiter lesen>>

Mahnwache am 3. Oktober gegen die gemeinsame Veranstaltung der SPD/CDU/FDP/Grüne mit der AfD
Dienstag 01. Oktober 2019

Foto: DGB Karlsruhe

Antifaschismus Antifaschismus, Arbeiterbewegung, Baden-Württemberg 

Der Deutsche Gewerkschaftsbund Ortsverband Ettlingen ruft zusammen mit dem DGB Kreisverband Karlsruhe-Land zu einer

Mahnwache am 3. Oktober von 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr

vor dem Eingang zur Schlossgartenhalle Ettlingen auf.

Wir protestieren dagegen, dass die im Ettlinger Gemeinderat vertretenen Parteien die Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit gemeinsam mit der AFD veranstalten und auch die Stadt die Veranstaltung mit einem Grußwort des ...

Weiter lesen>>

Sekt-Empfehlung: AKW Fessenheim-Abschaltung wird endlich konkreter
Donnerstag 26. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Baden-Württemberg 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Nach unsäglich langem Hin und Her wurde jetzt wieder einmal ein Termin für die geplante Abschaltung des ältesten AKW Frankreichs angekündigt.

"Das Kernkraftwerk im elsässischen Fessenheim wird seinen Betrieb bis zum Sommer 2020 endgültig einstellen. Das hat die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer nach einem Treffen mit der französischen Umweltstaatssekretärin Emmanuelle Wargon in Colmar mitgeteilt." schreibt aktuell die ...

Weiter lesen>>

Strafanzeige gegen Schäfer in Tuttlingen
Dienstag 24. September 2019
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Umwelt, News 

Von Tierschutzpartei

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) erstattete mit dem gestrigen Montag Strafanzeige gegen einen Schäfer in Tuttlingen.

Der Partei war Video- und Bildmaterial zugespielt worden, auf dem an mehreren gefilmten Tagen die Tiere (Schafe und Ziegen) schutzlos der Hitze ausgesetzt und zudem vollständig ohne Wasser auf der Weide verbringen mussten. An einem der Tage stieg das Thermometer sogar weit über 30 Grad und der Salzleckstein, ...

Weiter lesen>>

Grüne Kreuze: "Kreuzzug" für Agrar-Gift, Glyphosat und Massentierhaltung
Sonntag 22. September 2019

Bild: Umweltbüro München

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Axel Mayer, BUND Südlicher Oberrhein

Bei einem Abendspaziergang bin ich an einem der vielen grünen Kreuze vorbeigegangen, die jetzt bundesweit überall in der Landschaft stehen. "Die grünen Kreuze sollen als Mahnmal auf die Folgen des neuen Agrarpakts der Bundesregierung, auf das Volksbegehren "Rettet die Bienen" und auf die allgemeine Lage der Landwirtschaft hinweisen." Ein am Kreuz angebrachter Text besagt, dass der von der Bundesregierung geplante Agrarpakt ein ...

Weiter lesen>>

Atomare Geburtstagstorte für die Grünen
Samstag 21. September 2019

Foto: Julian Rettig, .ausgestrahlt

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

von .ausgestrahlt

Anti-Atom-Protest beim Jubiläumsparteitag der Grünen / Grüne Landesregierung muss den Riss-Reaktor Neckarwestheim-2 endgültig abschalten / Beim Wiederanfahrversuch vor einer Woche löste sogar das Reaktorschutzsystem aus / EnBW verschwieg meldepflichtiges Ereignis eine Woche lang

Mit einer überdimensionalen atomaren Geburtstagstorte haben Atomkraftgegner heute (ab 9:30 Uhr) die Delegierten beim Jubiläumsparteitag der baden-württembergischen Grünen in ...

Weiter lesen>>

Leck im AKW Neckarwestheim wirft Fragen auf
Mittwoch 18. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

„Undichtigkeit“ im Vorwärmer ist ein Leck im Sekundärkreislauf / Großes Leck kann zum Störfall führen / EnBW schweigt zum Schadensausmaß / Ist erneut Korrosion im Spiel?

Aufgrund eines Lecks im Sekundärkreislauf musste EnBW am Freitagabend das Wiederanfahren des AKW Neckarwestheim-2 abbrechen und den bereits heißen Reaktor wieder herunterfahren. Hierzu erklärt Armin Simon von der Anti-Atom-Organisation ...

Weiter lesen>>

Asbest, die tödliche "Wunderfaser"
Dienstag 17. September 2019
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, News 

Veranstaltung „Asbest, die tödliche 'Wunderfaser'“ am 19.09.2019 im Gewerkschaftshaus Mannheim

Am Donnerstag, den 19.09.2019, findet um 18:30 Uhr im Konferenzraum der IG Metall Mannheim (Gewerkschaftshaus, 3. OG, Hans-Böckler-Str. 1, 68161 Mannheim) die Veranstaltung „Asbest, die tödliche 'Wunderfaser' statt.

Asbest galt lange Zeit als ...

Weiter lesen>>

Repräsentant der mutigen „Ellwanger“ Flüchtlingsbewegung abgeschoben – Holt Solution sofort zurück nach Deutschland!
Samstag 14. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, TopNews 

Von Freundeskreis Alassa

Austine Solution Josiah ist sein vollständiger Name. Bekannt wurde er spätestens im November 2018. Damals sollte er bereits nach Italien abgeschoben werden. Nachdem der bundesweit bekannte Alassa M., Sprecher und führender Repräsentant der fortschrittlichen, demokratischen Flüchtlingsbewegung, im Juni 2018 politisch motiviert abgeschoben wurde, trat Solution in Deutschland gewissermaßen seine Nachfolge an. Solution war ebenfalls aktiv bei der ...

Weiter lesen>>

AKW Neckarwestheim: Eure Risse – unser Risiko
Freitag 13. September 2019

Foto: Julian Rettig, .ausgestrahlt

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Atomkraftgegner protestieren vor dem AKW Neckarwestheim gegen dessen geplante Wiederinbetriebnahme mit vorgeschädigten Rohren / Weitere Risse zu erwarten / Realität widerlegt Berechnungen von EnBW: Rohre können ohne Vorwarnung brechen.


Atomkraftgegner haben heute (13 Uhr) mit Riesenbuchstaben und Transparenten vor dem AKW Neckarwestheim?2 gegen dessen geplante Wiederinbetriebnahme protestiert. Im Reaktor bilden sich seit Jahren immer ...

Weiter lesen>>

AKW Neckarwestheim: Rohrbruch ohne Vorwarnzeit möglich
Mittwoch 11. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Baden-Württemberg, TopNews 

Von .ausgestrahlt

EnBW setzt auf Leck-Erkennung, um Heizrohrbrüche zu verhindern. Versuche der Materialprüfungsanstalt Stuttgart zeigen jedoch: Dampferzeuger-Heizrohre mit umlaufenden Rissen brechen ohne vorheriges Leck. Spontanes Versagen der vorgeschädigten Rohre im AKW Neckarwestheim ist nicht auszuschließen / Atomkraftgegner: Landesregierung darf nicht zulassen, dass AKW wieder ans Netz geht

Im AKW Neckarwestheim 2 sind im dritten Jahr in Folge ...

Weiter lesen>>

Die Strafsache gegen AfD MdL Wolfgang Gedeon
Dienstag 10. September 2019

Fotos: Jimmy Bulanik

Antifaschismus Antifaschismus, Baden-Württemberg, TopNews 

Von Jimmy Bulanik

Stuttgart – Am 27.06.2019 nannte der wegen seiner gruppenbezogenen Feindlichkeit wie Antisemitismus bekannte AfD Landtagsabgeordnete aus Baden – Württemberg , Wolfgang Michael Gedeon im Landtag folgende Äußerung: „Im Vergleich mit dem islamischen Terror und auch dem Vergleich mit dem linksextremistischen Terror ist, politisch gesehen, in Deutschland der rechtsextremistische Terror ein Vogelschiss“.

Noch am selben Tag, binnen weniger Stunden erstatte der ...

Weiter lesen>>

Warum wir Fridays for Future und den Klimastreik am 20. September unterstützen
Montag 09. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Auch Vorstand und Geschäftsführung des BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein rufen alle Menschen dazu auf, sich am 20.9. am Klimastreik und den Aktionen und  Demos zu beteiligen!

(Regional: 20. Sept. 10:00 Uhr auf dem Platz der alten Synagoge Freiburg)

Warum wir Fridays for Future und den globalen Klimastreik am 20. Sept. unterstützen

    <li&nbsp;...
Weiter lesen>>

Michel Brandt MdB - Solidarität mit der Journalistin Gaby Mayr
Montag 09. September 2019
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Feminismus, News 

Der Karlsruher MdB Michel Brandt, DIE LINKE, erklärt sich solidarisch mit der Journalistin Dr. Gaby Mayr. Die Klage von Ex-Richter (BGH) Thomas Fischer ist ein Angriff auf die Pressefreiheit

Die Journalistin Dr. Gaby Mayr hat in der Vergangenheit in ihrer Berichterstattung beim Deutschlandfunk und in der Taz die Rolle des Strafrechtskommentars "Fischer" für die Rechtsprechung zum § 219a kritisch beleuchtet.

Um diese Texte wird es beim Verfahren am Di. 10 September 2019 um 10 Uhr vor dem ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 54

< vorherige

1

2

3

4

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz