Kongress: Frauen im Arbeitsmarkt Kultur - Berlin 5.-6. Sept.

13.07.13
FeminismusFeminismus, Soziales, Wirtschaft, Berlin, News 

 

von Frauenkulturbüro NRW e.V.

am 05. und 06. September findet in Berlin in der Landesvertretung NRW ein Kongress zum Thema "Frauen im Arbeitsmarkt Kultur" statt.

Kongress: Frauen im Arbeitsmarkt Kultur

Wo: Landesvertretung NRW in Berlin, Hiroshimastraße 12-16, 10785 Berlin
Wann: 5.9. – 6.9.2013

Die Teilhabe von Frauen in den verschiedenen Segmenten des Arbeitsmarktes Kultur ist aktuelles Thema: Sind Arbeit, Macht und Bezahlung bei den Beschäftigten im öffent- lichen Kulturbetrieb und bei den ca. eine Million Erwerbstätigen in der Kultur- und Krea- tivwirtschaft in Deutschland gerecht verteilt?

Das Frauenkulturbüro NRW e.V. hat die Heinrich-Heine- Universität in Düsseldorf mit einer Studie beauftragt, in der umfangreiche Daten erhoben werden zur Partizipation von Frauen in Kunst und Kultur im Bundesland Nordrhein- Westfalen. Diese Ergebnisse werden zum Anlass genommen, den Diskurs über die Situation von Frauen im Arbeits- markt Kultur in ganz Deutschland neu zu beleben.

Zu Wort kommen sollen Künstlerinnen, Expertinnen und Experten aus den verschiedenen Kultursparten sowie Verantwortliche aus den Kulturverwaltungen. Ziel des Kongresses ist es, möglichst umfassend die aktuelle Lage abzubilden und zu diskutieren, um Impulse zu geben und Empfehlungen für Politik, Verwaltung, Kulturaktive und Künstlerinnen zu formulieren oder auch neu zu entwickeln.

Kontakt:
Frauenkulturbüro NRW e.V.
Kulturzentrum Fabrik Heeder
Virchowstr. 130
47805 Krefeld

www.frauenkulturbuero-nrw.de

Katharina Volk M.A.
Amsterdamerstr. 128

50735 Köln

Katharina.Volk@sowi.uni-giessen.de

Arbeitskreis Politik und Geschlecht
www.politik-und-geschlecht.de


VON: FRAUENKULTURBÜRO NRW E.V.






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz