Jusos gegen Umbenennung der Hermann-Röchling-Höhe in Röchling-Höhe

29.11.12
SaarlandSaarland, Antifaschismus, News 

 

von Jusos Saar

Mit großem Unverständnis reagierten die Jusos im Kreis Saarbrücken-Land auf die Entscheidung, die Hermann-Röchling-Höhe in Röchling-Höhe umzubenennen. Statt einen neutralen Namen wie "Bouser Höhe" oder "Völklinger Höhe" zu wählen, gibt man dem Gebiet weiterhin den Namen einer Familie, die als Kriegsverbrecher und Nazi-Kollaborateure bekannt sind.

Dass ausgerechnet die NPD der Entscheidung Beifall klatscht, sollte den Vertretern der christdemokratischen Mehrheit zu denken geben.

"Wir werden gemeinsam mit der SPD und der Linkspartei weiterhin dafür kämpfen, dass die Hermann-Röchling-Höhe einen unvorbelasteten Namen bekommt", so Pascal Arweiler, Vorsitzender des Juso-Kreisverbandes Saarbrücken-Land.





VON: JUSOS SAAR






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz