Anzeige




Ein kritischer Blick hinter die glitzernden Fassaden der Banken

14.10.20
SaarlandSaarland, News 

 

DIE LINKE. Saarbrücken: Terminankündigung

Vortrag mit Prof. Dr. Franz Schneider (Saarbrücken) mit anschließender Diskussion.

Donnerstag, 22. Oktober 2020, 18 Uhr

Saarbrücken Versammlungsraum NN, Nauwieser Str. 19

Geld ist ein öffentliches Gut. Jede Bürgerin/ jeder Bürger hat das – viel zu wenig wahrgenommene – Recht zu erfahren, wie es funktioniert, und nachzufragen, wer was mit diesem öffentlichen Gut anstellt. Der Vortrag möchte einige Schleier lüften, mit denen das Thema Geld und Banken vor der Öffentlichkeit verhüllt wird. Was ist Geld eigentlich? Welche Rolle spielt das Risiko im Umgang mit Geld? Welche Akteure bestimmen das Geldsystem? Wie ist dieses System aufgebaut und welche Geldarten zirkulieren darin? Und ganz wichtig: welche Aufgabe erfüllt Bargeld in diesem System?







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz