Leserbrief von amsel

08.11.12
LeserbriefeLeserbriefe 

 

Sehr geehrte Redaktion der Online Zeitung scharf-links.de,
unter www.scharf-links.de/286.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=29821&tx_ttnews[backPid]=91&cHash=764b16e63a
ist ein ausgezeichnet geschriebener aber aus meiner Sicht leider inhaltlich mangelhafter Beitrag erreichbar.

Einige hier benannten Probleme gibt es bei den Piraten in Düsseldorf durchaus. Inwieweit die Wahl auf einen Leihwagen politische Rückschlüsse zulässt oder auch nur im geringsten auf den Zustand eines Kreisverbandes oder deren Mitglieder zulässt, wage ich ernsthaft zu bezweifeln. Nun gut, nennen wir es künstlerische Freiheit des Autors Herrn Classen.

Nun gut, zum Zeitpunkt des letzten persönlichen Kontaktes mit ihm, ging es darum die Wahlparty zu organisieren und auf der Aufstellungsversammlung vor der NRW Wahl 2012 habe ich ihn auch einmal persönlich erleben dürfen ... unsere Wortwechsel hielten sich in Grenzen. Mithin erscheint die Kritik an der Anwesenheit von Piraten zu diversen Anlässen etwas, nun ja: verlogen.

Nichts desto weniger trotz schien ihm das zu genügen, sich ein Bild von einigen Piraten, so auch mir, in Düsseldorf zu machen. Er formuliert, in seinem Beitrag der "Polizeibeamte @amsel" fände "kritische Stimmen zum Kotzen". !!!!!
Dies ist falsch. Der Kontext aus dem Her Classen zitiert ist ein völlig anderer, weshalb ich Ihnen die betreffende eMail zitiere:

############## ZITAT ANFANG ###############
Wenn ich einige Kommentare unter dieser Mail lese kommt mir das Kotzen ...
Fakt:
Thomas organisiert einen Raum für eine Schulung
Thomas findet jemanden der die Schulung leitet
Thomas kommuniziert den Termin über mehrere Listen
- MACHEN STATT LABERN -
Wer dort hingehen will, geht hin!
Wer nicht wesensfest genug ist, dass ihn der Aufenthalt in Räumen
einer Marketing-Agentur womöglich beeinflusst, der bleibt halt weg!

Eine Schulung heißt nicht, dass eine andere, an anderer Stelle, in
anderen Räumen, von anderen organisiert nicht stattfinden kann.
Also gibt es hier kein Problem ... nicht mal ein winziges.

Hoffentlich liest Thomas diese Liste nicht mit ... ist ja schon fast peinlich.
--
amsel *zwitscher*
[twttr+id.ca: @amseltier | wiki: Amsel]
01001100010011110101011001000101
############ ZITAT ENDE #############
Wie hieraus zu erkennen ist, ärgerte mich die Tatsache, dass Initiativen einzelner Piraten durch sogenannte Argumente als nicht tauglich dargestellt wurden. Ich bemängelte also Kritik an den Punkten "jemand organisiert", "jemand sucht geeignetes Personal", "jemand kommuniziert sein Vorhaben". Gleichwohl habe ich die Bedenken aufgenommen und eine Lösung formuliert: "Wer nicht wesensfest genug ist, dass ihn der Aufenthalt in Räumen
einer Marketing-Agentur womöglich beeinflusst, der bleibt halt weg!"

Im Übrigen weise ich auf meinen ersten Satz hin, in dem es heißt: "einige Kommentare". Damit waren für nahezu jeden Teilnehmer der Diskussion klar unqualifizierte, unsachliche oder beleidigende Kommentare gemeint. Ich mache Herrn Classen keinen Vorwurf, das kurze Aufeinandertreffen ermöglichte ihm nicht meine Persönlichkeit näher zu ergründen.

Um Ihnen jedoch zu erläutern, weshalb ihm jener Kommentar offenbar besonders in Erinnerung blieb gestatte ich mir Ihnen seine Reaktion auf die oben zitierte Antwort ebenfalls zu Kenntnis zu bringen:

############## ZITAT ANFANG ############
Im Beamtenrecht heißt so etwas Vorteilsannahme. In anderen Fällen wie auch in der Politik Korruption.

Die entsprechenden Paragraphen finden sich im einschlägigen Strafrecht § 331 ff StGB, § 108e ff StGB.

Das sollte ein Polizeibediensteter eigentlich wissen.

Wundert mich aber inzwischen nicht mehr, erschreckt mich aber nach wie vor, dass Du für solche Feinheiten nicht das geringste Gespür und auch "/kein Problem/" zu haben scheinst und im Gegenteil rücksichtslos gegen jedes Recht und Gesetz polterst.

Unterbreite Deine Haltung dazu doch mal Deinem Dienstherrn.

Bei Polizisten Deines Schlages und Deiner hier ständig vertretenden Gang kann einem angst und bange werden.
################ ZITAT ENDE ##################

Da ich die von Ihnen selbst gewählten Regeln nicht kenne, mögen Sie diese Information handhaben, wie es Ihnen beliebt. Wenn Ihnen diese Äußerungen nicht ausreichend erscheinen, scheuen sie nicht davor zurück,
*** den gesamten Verlauf dieser Diskussion bei mir einzufordern
*** oder nach Anmeldung im Forum news.piratenpartei.de unter dem Link:
https://news.piratenpartei.de/showthread.php?tid=207670&highlight=Liquid+Feedback+Schulung+am+14.09.2012+um+18+Uhr
*** oder aber im Archiv der Mailinglisten ohne Anmeldung unter dem Link:
https://service.piratenpartei.de/pipermail/nrw-duesseldorf-talk/2012-August/thread.html unter dem Betreff "[Ddorf-Talk] Liquid Feedback Schulung am 14.09.2012 um 18:00 Uhr",
***direkt zu finden über Link:
https://service.piratenpartei.de/pipermail/nrw-duesseldorf-talk/2012-August/006247.html
zu recherchieren.

Mit freundlichen Grüßen,
amsel *zwitscher*
[twttr+id.ca: @amseltier | wiki: Amsel]
01001100010011110101011001000101

 


VON: AMSEL


Auch Düsseldorfer Piratenpartei treibt ständig neue Blüten - 06-11-12 20:38




<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz