Leserbrief von Dirk Weber zum Artikel "Ich schwimme gegen den Strom"

31.03.10
LeserbriefeLeserbriefe 

 

Frau Meinhof hat sich mit einigen anderen damals vorgeblich in den Kampf gegen das herrschende System begeben. Das, auch damals schon leicht vorhersehbare, Resultat war eine Solidarisierung der breiten Massen mit dem Unterdrückungsapparat und eine Stabilisierung des herrschenden Systems in der BRD.

Es reicht leider nicht aus, sich utopische Gedanken über eine Mobilisierung der Massen zu machen, und dann, wenn einem die Massen dummerweise nicht folgen, an deren Stelle den bewaffneten Kampf zu führen.

Mir ist schon damals dieser elitäre Anspruch der sogenannten Baader-Meinhof-Gruppe, später der RAF ziemlich auf den Senkel gegangen. Das kam immer so rüber, dass wir als Linke mit diesen Vorkämpfern unbedingte Solidarität üben müssten.

Eine Politik, die sich den Kampf für die Interessen der Arbeiterklasse auf die Fahnen geschrieben hätte, die sich um die alltäglichen Belange der Menschen kümmerte, die als gesellschaftliche Utopie den Sozialismus formulierte, das war diesen hehren Vorkämpfern zu mühsam, da lag ihnen schon eher die hehre Pose mit der Knarre im Arm.

Mein Gott, welches Fanal an die Massen, diese Brandanschläge im Kaufhaus, welcher Akt die Ermordung einiger Funktionäre des herrschenden Systems.

Es ist an der Zeit, den Mythos der RAF als Kampforganisation gegen die herrschende Klasse der BRD zu beenden. Diese Leute haben sehenden Auges den Herrschenden die Argumente für den weiteren Ausbau des Unterdrückungsapparates geliefert. Im Ergebnis (und sie hatten sehr wohl die Möglichkeit, das frühzeitig zu erkennen) standen sie nicht auf der anderen Seite der Barrikade als die Herrschenden, nein, sie standen mit ihnen auf der selben Seite.

So ist das nun einmal, wenn man seine Politik als Handelnder an Stelle der Massen führt anstatt mit den Massen zusammen.

Dirk Weber 



Replik von Peter Alexa zum Beitrag von Dirk Weber (Ursprungsbeitrag: "Ich schwimme gegen den Strom") - 04-04-10 14:56
Replik von Dirk Weber zum Beitrag von Peter Alexa (Ursprungsbeitrag: "Ich schwimme gegen den Strom") - 03-04-10 14:37
Beitrag von Peter Alexa zu Dirk Webers Leserbrief
zum Artikel "Ich schwimme gegen den Strom"
 - 01-04-10 14:41
Ich schwimme gegen den Strom - 29-03-10 20:35




<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz