Leserbrief zu "GNN-Verlag will Domain ‚scharf-links' pfänden."

30.06.08
LeserbriefeLeserbriefe 

 

Liebe Edith, liebe Freudinnen und Freunde der Redaktion von "Scharf-Links".
Ich solidarisiere mich mit eurem Engagement mit einer Spende.
Es ist unerträglich, wie "Linke" anderen Menschen den Maulkorb aufsetzen wollen; den Worten von Herbert Friedl in seiner Stellungnahme stimme ich uneingeschränkt zu.
Was lässt solches Vorgehen der Verantwortlichen befürchten? - für den Fall eines Machtzugewinns?
Ihr seid wichtig für die Linke, und euer unermüdlicher Einsatz der Anerkennung wert! Startet eine Kampagne zum Erhalt von Scharf-Links!
Solidarische Grüße

Jürgen Soppa
Mülheim


VON: JÜRGEN SOPPA






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz