Leserbrief von Dr. Nikolaus Goetz

27.11.18
LeserbriefeLeserbriefe 

 

Betrifft Artikel Kai Ehlers...

Stets mit großer Geduld lese ich die Artikel des Herrn Kai Ehlers, zumal wenn dieser Zitate aus sekundärer Hand (FAZ?) verwendet , die in der zitierten Vorlage (Rede des frz. Staatspräsidenten zur 100sten Wiederkehr des Friedenschlusses vom 11. Nov. 2018 (www elysee;fr/declarations/article/transcription/ sowie vor dem Deutschen Bundestag vom 13. November 2018; ebda: www) so nicht zu finden sind. Natürlich inspiriert der französische Staatspäsident, zumal sich in seinen Reden die Dimension wie Weite des französisch-republikanischen Denkens widerspiegelt.

'Anmerkungen' machen oder 'Überlegungen' anstellen: pourquoi pas! Doch meinen, einen politschen Artikel zu Emmanuel Macrons “Kritik des Nationalismus” schreiben zu können, ist etwas anderes….. "Schuster bleib bei Deinen Leisten!"

21 . 11 . 2018 Dr. Nikolaus Götz, Marseille/Frankreich



Zum Frieden? Ja, bitte! - 20-11-18 20:57




<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz