„Verantwortung verjährt nicht“
Sonntag 16. Januar 2022
Kultur Kultur, Bewegungen, Bayern 

Von Wir sind Kirche

Wir sind Kirche vor der Veröffentlichung des zweiten Münchner Missbrauchsgutachtens

Das Münchner Missbrauchsgutachten verdient zu Recht so viel Aufmerksamkeit, weil dieselbe Kanzlei schon im Jahre 2010, als Joseph Ratzinger noch Papst in Rom war, ein Gutachten für dieses Erzbistum erstellte, das Kardinal Reinhard Marx seitdem ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur
Sonntag 16. Januar 2022
Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Die Natur in über 5000 Fotos. Die visuelle Enzyklopädie der Pflanzen, Tiere, Mineralien, Mikroorganismen und Pilze, DK, München 2021, ISBN: 978-3-8310-4277-7, 49, 99 EURO (D)

Dieses Naturbuch erfasst das Leben auf unserem Planeten: von Mineralien, Mikroorganismen, Pilzen, Pflanzen bis zu Tieren. Es zeigt ...

Weiter lesen>>

Klassenkampf oder prozessierender Widerspruch?
Samstag 15. Januar 2022
Debatte Debatte, Krisendebatte, Wirtschaft 

Von Tomasz Konicz

Wo lassen sich die entscheidenden Widersprüche verorten, die den Kapitalismus in immer neue Krisenschübe treiben?

Derzeit scheint es fast so, als ob bei künftigen Tarifverhandlungen – neben Gewerkschaftlern und Kapitalfunktionären – noch eine dritte Partei mit am Verhandlungstisch säße. Die zunehmende Inflation<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Umstellung auf grünen Stahl
Samstag 15. Januar 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Arbeiterbewegung 

Von RIR

Was SPD und IG Metall nicht fordern

Anfang Dezember veranstalteten die SPD-NRW und die Geschäftsführung der Deutschen Edelstahlwerke in Siegen eine virtuelle Stahlkonferenz. Neben dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion NRW Kutschaty beteiligte sich u.a. der Vizepräsident der EU-Kommission Timmermanns, die ...

Weiter lesen>>

Energiepreisstopp statt Ampelalmosen
Samstag 15. Januar 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Arbeiterbewegung 

Von DKP

Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP erklärt: „Wir haben eine Kampagne für einen gesetzlichen Energiepreisstopp begonnen. Jetzt hat offensichtlich sogar die Ampelregierung in ihrer Blase gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Sie diskutieren über einen einmaligen Energiekostenzuschuss von 135 Euro für einen Singlehaushalt und 175 Euro für zwei Personen – allerdings nur,  ...

Weiter lesen>>

Tierversuche im Bundesländervergleich
Samstag 15. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Größte Tierverbraucher sind Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen

Von den insgesamt mehr als 2,5 Millionen Tieren, die in Deutschlands Laboren leiden und sterben, geht fast die Hälfte auf das Konto dreier Bundesländer. Diese Top 3 der Negativrangliste zu Tierversuchen des bundesweiten Vereins Ärzte gegen ...

Weiter lesen>>

ALDI stellt bei Milch auf Haltungsformen 3 und 4 um – PETA kritisiert täuschende Labels und fordert Wandel zum veganen Ökolandbau
Samstag 15. Januar 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von PETA

Gestern hat ALDI bekannt gegeben, bis spätestens 2030 nur noch Trinkmilch aus den Haltungsformen 3 und 4 anzubieten, die als „tierwohlgerechter“ vermarktet werden. PETA weist darauf hin, dass sogenannte Tierwohllabels fälschlicherweise vermitteln, dass es den Tieren in einigen Betrieben besser ginge. Bettina Eick, Fachreferentin für Ernährung bei der ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Literatur
Samstag 15. Januar 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Uwe Wittstock: Februar 33. Der Winter der Literatur, C. H. Beck, München 2021, ISBN: 978-3-406-77693-9, 24 EURO (D)

Der Februar 1933 zeichnet in diesem Buch in einer Art Chronik mit zum Teil neu erschlossenen Quellen, wie das literarische Leben der Weimarer Republik in nur wenigen Wochen zerstört wurde und die ...

Weiter lesen>>

Ethikunterricht stärkt soziale Strukturen
Freitag 14. Januar 2022
Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

Vor allem die Catholica lamentiert, dass der Ethikunterricht Religiosität und Gottesdienstbesuch verringert, obwohl der Religionsunterricht in Deutschland als Unterrichtsfach im Grundgesetz fest, allzu fest zementiert ist. Seit 1972 gibt es aber die Möglichkeit, zwischen Religions- und Ethikunterricht zu wählen, und ...

Weiter lesen>>

Mehr als 500.000 Stimmen für dauerhaftes Böllerverbot
Freitag 14. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN übergibt gemeinsam mit Aktionsbündnis aus Umwelt-, Tierschützer:innen und Ärzt:innen Petition ans Innenministerium

Ein breites Aktionsbündnis, dem auch die globale Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN angehört, hat 540.464 Unterschriften für ein dauerhaftes und vollständiges Böllerverbot in Deutschland an das ...

Weiter lesen>>

„Viel Luft nach oben“
Freitag 14. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Politik 

Von WWF

WWF übt scharfe Kritik an den Änderungsvorschlägen zur ETS-Reform im Europaparlament

Der WWF bezeichnet die Änderungsvorschläge zur Reform des EU-Emissionshandels aus dem Umweltausschuss des EU-Parlaments als unzureichend und bezieht sich dabei auf den Bericht von Peter Liese (EVP), Berichterstatter im Umweltausschuss des Europaparlaments. ...

Weiter lesen>>

Fridays For Future-Proteste zur EU-Taxonomie
Freitag 14. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Diesen Freitag fanden in zahlreichen Orten in Deutschland Protestaktionen von Fridays for Future statt. Auch in Göttingen gab es eine spontane Demonstration mit rund 120 Teilnehmer*innen am Gänseliesel. Grund für die Demonstrationen war die neue EU-Taxonomie, die unter anderem nicht nur Atomkraft, sondern auch Gas als nachhaltige Energiequelle ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 73 bis 84 von 986

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste

Urheberrecht
Die unter www.scharf-links.de angebotenen Inhalte und Informationen stehen unter einer deutschen Creative Commons Lizenz. Diese Lizenz gestattet es jedem, zu ausschließlich nicht-kommerziellen Zwecken die Inhalte und Informationen von www.scharf-links.de zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen. Hierbei müssen die Autoren und die Quelle genannt werden. Urhebervermerke dürfen nicht verändert werden.  Einzelheiten zur Lizenz in allgemeinverständlicher Form finden sich auf der Seite von Creative Commons http://de.creativecommons.org/was-ist-cc/.

Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz




Neu in den Rubriken
28.01.22
50 Jahre Radikalenerlass
Mehr>>
28.01.22
DIE LINKE: Barbara Spaniol in Friedrichsthal
Mehr>>
27.01.22
Kathrin Vogler: Test-Desaster an den Schulen war vermeidbar
Mehr>>
27.01.22
Holocaust-Gedenktag: Handeln im Sinne des unabgegoltenen Anspruchs der Ermordeten
Mehr>>
27.01.22
Normandie-Format nutzen - Konfrontationslogik durchbrechen
Mehr>>
27.01.22
Aufhebung Präsenzpflicht an Schulen nachvollziehbare Forderung
Mehr>>
26.01.22
27. Januar: Gedenken an die Opfer des Holocaust
Mehr>>
26.01.22
DIE LINKE NRW: Betriebsratswahlen aktiv unterstützen
Mehr>>
25.01.22
Osterholz-Räumung ist klimapolitische Ignoranz
Mehr>>
25.01.22
Aktionstag im Saarland Bunt statt Braun
Mehr>>
24.01.22
Wir sind Kirche: „Grundlegender Perspektivenwechsel erforderlich!“
Mehr>>
24.01.22
Tiny Kox ist eine ausgezeichnete Wahl in Zeiten der Spannungen
Mehr>>
23.01.22
Der Fall Schönbach ist symptomatisch für die Ampel-Politik
Mehr>>
22.01.22
Fossiles Gas ist Brandbeschleuniger der Klimakatastrophe
Mehr>>
20.01.22
DIE LINKE NRW gründet Gewerkschaftsrat
Mehr>>
20.01.22
„Umgang mit Obdachlosen ist immer noch ein Skandal“
Mehr>>
20.01.22
Kathrin Vogler: Atomare Abrüstung braucht mehr als leere Worte
Mehr>>
20.01.22
Hennig-Wellsow und Wissler zur VS-Überwachung von LINKE-Mitgliedern
Mehr>>
19.01.22
Stellungnahme zum ROV - Gasversorgungsleitung HKW Reuter West
Mehr>>
19.01.22
Bundesregierung verhöhnt Armut von Hartz IV-Empfängern
Mehr>>
19.01.22
Scholz in Sachen Klimaschutz unglaubwürdig und ratlos
Mehr>>
19.01.22
Sozialticket vom Bonus beim Fahrradverleih ausgeschlossen
Mehr>>
19.01.22
Lösung für das Dokumentationszentrum Hannoverscher Bahnhof kommt zu spät
Mehr>>
17.01.22
Abschaffung von § 219a geht nicht weit genug – § 218 streichen!
Mehr>>
17.01.22
Die Profiteure der Pandemie zur Kasse bitten
Mehr>>