Alles auf Linie! Draisinenfahrt, das etwas andere Schienenerlebnis

25.06.08
TopNewsTopNews, Kultur, Saarland 

 

Saarbrücken - Seit Jahren verknüpft die Peter Imandt Gesellschaft e.V. politische Bildung mit themenbezogenen Tourismuskonzepten. Dazu gehören geführte Wanderungen, Tagestouren mit Fahrrädern oder Kanu-Wandertouren mit denen Formen eines sinnvollen, naturverträglichen und "sanften" Tourismus verknüpft werden. Den Teilnehmern bietet es eine willkommene Gelegenheit zur kreativen Abwechslung vom Alltag, andererseits wird das Bewusstsein für die Besonderheiten der benachbarten Regionen geschult.

Alles auf Linie! Heißt es deshalb am Mittwoch, den 16. Juli 2008Zu einer Draisinenfahrt auf der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Staudernheim und Lauterecken lädt die Peter Imandt Gesellschaft alle ein, für die es kein Problem darstellt ein paar Stunden "auf Linie zu bleiben" und dies auch noch zu genießen können.Auf 20 km sind Fahrraddraisinen eingesetzt, für deren Fortbewegung nur etwas Beinarbeit erforderlich ist. Kulturhistorische Zeugnisse links und rechts der Strecke bieten ausreichend Gelegenheit im besonderen Ambiente des Kuseler Landes seinen Picknickkorb zu leeren.Preis 12,- Euro pro Person, ermäßigt: 9 EuroAnmeldung und Infos  Tel. 0160-95 20 94 35Impressionen von der Draisinenfahrt 2006 www.peter-imandt.de/archiv_2006_04.html







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz