BUND-Rechtsgutachten: Bundesverkehrswegeplan ist verfassungswidrig – neue Bundesregierung muss Fernstraßenbau sofort stoppen
Samstag 09. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND

Angesichts der Herausforderungen, denen sich eine neue Regierung stellen muss, veröffentlicht der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein von ihm in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten zum Bundesverkehrswegeplan. Dieses Gutachten zeigt, dass sowohl der Fernstraßenbedarfsplan (Anlage zum Fernstraßenausbaugesetz vom 23.12.2016) als auch der Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 die EU-rechtlichen Vorgaben zur Strategischen ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen fordern Aufklärung bei Insektengifteinsatz
Samstag 09. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Niedersachsen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei Niedersachsen

Wie die taz bereits am 29.09. berichtete, führt der Einsatz von hochgiftigen Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Thiamethoxam und seines Abbauprodukts Clothianidin mittels Notfallzulassung durch durch Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner zur Konzentrationen in Wasser, Erde und Pflanzen, die für Insekten lebensbedrohend sind. [1] Schon vor der Erteilung wurde vielfach vor dem Ejnsatz ...

Weiter lesen>>

Landesregierung muss für Rückgang der Krebserkrankungen in NRW sorgen
Freitag 08. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Die Bürgerinitiative „Dicke Luft“ in Herne hat sich mit den aktuellen Zahlen der Krebsfälle in Nordrhein – Westfalen, und speziell in Herne, befasst. Die Bürgerinitiative fordert von der Politik endlich Maßnahmen, um festzustellen, warum es im Ruhrgebiet und gerade auch in Herne, eine überdurchschnittliche Erhöhung der Fallzahlen bei Krebserkrankungen gibt.

„Die Bürgerinitiative ist eine Mitgliedsinitiative des Bundesverbandes Bürgerinitiativen ...

Weiter lesen>>

Aktionstage zu den Koalitionsverhandlungen angekündigt +++ Breites,Bündnis "Gerechtigkeit Jetzt!" ruft zu Protesten gegen Ampel- und,Jamaikakoalition auf
Donnerstag 07. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Ende Gelände

Mit dem heutigen Start der Ampel-Sondierungen ruft ein breites Bündnis aus sozialen Bewegungen und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen vom 20. bis 29. Oktober 2021 unter dem Motto "Gerechtigkeit Jetzt!" zu Aktionstagen während der Koalitionsverhandlungen in Berlin auf. Neben Großdemonstrationen von Fridays for Future und Solidarisch geht anders! sind auch Blockadeaktionen zivilen Ungehorsams unter dem gemeinsamen Hashtag #IhrLasstUnsKeineWahl sowie eine ...

Weiter lesen>>

BUND schafft Leuchtturm für lebendige Auen und fordert mehr Auenschutz in Deutschland
Donnerstag 07. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Sachsen-Anhalt, TopNews 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert die zukünftige Bundesregierung auf, sich intensiv für den Schutz von Flüssen und ihren Auen einzusetzen. Mit der Wiederherstellung einer zwei Kilometer langen Nebenrinne und einer Flussinsel hat der BUND eines der größten Renaturierungsprojekte im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe erfolgreich abgeschlossen und zu diesem Anlass in die Hohe Garbe geladen: Partner, Fördergeber und zahlreiche ...

Weiter lesen>>

Herbert-Stiller-Preis 2021 für tierversuchsfreie Forschung
Donnerstag 07. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Gewinner aus Emden und Wien

Auch in diesem Jahr vergibt der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche zwei Herbert-Stiller-Förderpreise im Wert von je 20.000 Euro für innovative, menschenrelevante, tierversuchsfreie Forschung. Nun stehen die Preisträger fest: Ein Preis geht an die MedUni Wien und ein Preis wird an das Unternehmen „PharmaInformatic“ in Emden verliehen. Beide Projekte besitzen ein sehr hohes ...

Weiter lesen>>

Ohne 55 keine 65
Donnerstag 07. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Politik, News 

Von WWF

EU-Umweltrat berät über Klimapaket/ WWF: Deutschland muss vorangehen

Die neue Bundesregierung muss sich für eine ambitionierte Umsetzung des europäischen Klimapakets einsetzen, denn nur so werden die eigenen Ziele aus dem deutschen Klimaschutzgesetz erreichbar. Darauf weist der WWF anlässlich des Treffens der europäischen Umweltminister:innen am Mittwoch in Luxemburg hin, auf dem das sogenannte „Fit for 55“-Paket im Fokus ...

Weiter lesen>>

BUND legt Anforderungen an eine Klimaregierung vor
Mittwoch 06. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Anlässlich der kommenden Sondierungsgespräche und Koalitionsverhandlungen legt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Anforderungen an eine Klimaregierung vor. Klimaschutz war das zentrale Thema bei der Bundestagswahl. Alle Parteien, die jetzt über eine neue Regierung verhandeln, haben Taten versprochen. Diese Versprechen gilt es nun einzulösen. Die Parteien müssen sich alle dazu bekennen, dass Klimaschutz nicht Verhandlungsmasse ist. Auch ...

Weiter lesen>>

Frieder Wagner: Todesstaub made in USA -Uranmunition verseucht die Welt
Mittwoch 06. Oktober 2021
Kultur Kultur, Umwelt, Internationales 

Politische Buchkritik von Hannes Sies

Es ist ein totgeschwiegenes Thema: Uranmunition, also Bomben und Granaten, deren Durchschlagskraft durch Uran aus Atommüll perfektioniert wurde. waren im Jugoslawienkrieg, im Irak und Afghanistan eine Geheimwaffe der NATO. Sie hinterlassen verseuchtes Land, vergiften die Zivilbevölkerung und auch die eigenen Truppen -das mysteriöse Golfkriegs-Syndrom. Es ist eine öffentlich kaum bekannte Katastrophe von der Größenordnung der ...

Weiter lesen>>

Dezentrale Aktionstage für die Mobilitätswende vom 8. bis 10. Oktober
Mittwoch 06. Oktober 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Attac

Zahlreiche Aktionen angekündigt +++ Bürger*innen machen Lärm für die soziale - und klimagerechte Mobilitätswende +++ Bus und Bahn ausbauen - Autobahnbau stoppen!

Bereits im Juni waren verschiedene Akteure aus der Bewegung für eine Mobilitätswende an mehr als 70 Orten bei den Aktionstagen #MobilitätswendeJetzt! auf der Straße. Nun macht die Bewegung weiter mit dezentralen ...

Weiter lesen>>

NABU und LBV rufen wieder zur Wahl des Vogel des Jahres auf
Mittwoch 06. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Aus fünf Arten können alle bis 18. November ihren Favoriten bestimmen

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Ab dem 6. Oktober lassen der NABU und sein bayerischer Partner, der LBV (Landesbund für Vogelschutz), den Vogel des Jahres zum zweiten Mal öffentlich wählen. Jeder und jede kann unter www.vogeldesjahres.de mitbestimmen, wer der neue Jahresvogel wird.

„Bei der ersten öffentlichen Wahl hatten sich über ...

Weiter lesen>>

RWE und NRW-Landesregierung müssen alle Abbruch- und Rodungsarbeiten am Tagebau sofort stoppen - Lützerath wie auch alle anderen bedrohten Dörfer müssen erhalten bleiben
Mittwoch 06. Oktober 2021
NRW NRW, Umwelt, Politik 

MdB Zeki Gökhan (DIE LINKE) fordert den Stopp des Tagebau-Ausbaus im Rheinischen Braunkohlerevier:

„Der Kohlekonzern RWE will Lützerath und weitere Dörfer zerstören und den Tagebau z.B. in Garzweiler massiv ausweiten. Nicht nur aus Sicht von Klimaschutz und Klimagerechtigkeit ist dies der falsche Plan. 

Stromerzeugung durch Kohleverbrennung trägt erheblich bei zu einem Anstieg des CO2-Gehalts in der Atmosphäre. Dadurch steigt die Temperatur auf unserem Planeten weiter an: infolgedessen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 37 bis 48 von 577

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz