Forderung der Ärzte gegen Tierversuche zum Welttierschutztag: Ausstieg aus dem Tierversuch muss in Koalitionsvertrag
Donnerstag 30. September 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober fordert der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche alle potenziellen Koalitionsparteien auf, einen konkreten Fahrplan zum Ausstieg aus dem Tierversuch als prioritären Regierungsauftrag in den Koalitionsvertrag aufzunehmen. Erst vor zwei Wochen hatte sich das Europa-Parlament für einen solchen Ausstiegsplan ausgesprochen. Deutschland dürfe nicht Schlusslicht beim Umstieg auf  ...

Weiter lesen>>

USA: Bericht über CIA-Pläne zur Ermordung Assanges: Schockierender Anschlag auf die Pressefreiheit
Mittwoch 29. September 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, Kultur 

Von RSF

Einem aktuellen Bericht von Yahoo News zufolge gab es CIA-intern im Jahr 2017 Überlegungen, Wikileaks-Gründer Julian Assange aus seinem Asyl in der ecuadorianischen Botschaft in London zu entführen oder ihn sogar zu ermorden. Sollten diese Schilderungen zutreffen, würde dies die schlimmsten Befürchtungen bestätigen, die Assange und sein Unterstützerkreis mit einer Auslieferung an die USA verbinden. Zudem wäre es ein ...

Weiter lesen>>

Auf nach Kalkar – für Abrüstung statt Abrüstung!
Mittwoch 29. September 2021
Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von Ostermarsch Rhein-Ruhr

Friedensdemonstration am 3. Oktober: Klimaschutz und Gesundheitssicherung statt Hightech-Kriegszentralen!

Die nordrhein-westfälische Friedensbewegung ruft direkt nach der Wahl für den 3. Oktober zu einer Demonstration gegen die Luftwaffen-Kommandozentralen der Bundeswehr und NATO im niederrheinischen Kalkar auf. Die Demonstration richtet sich aus aktuellem Anlass gegen die Pläne, auch die Bundeswehr mit Kampfdrohnen ...

Weiter lesen>>

Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“ erreicht eine Million Unterschriften – Teilnahme noch bis Donnerstag möglich.
Mittwoch 29. September 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von BUND

Die Europäische Bürgerinitiative (EBI) „Bienen und Bauern retten!“ steht kurz vor einem historischen Erfolg: Mehr als eine Million Menschen haben die von einem europäischen Bündnis aus über 220 Organisationen getragene Initiative unterzeichnet. Sie fordert unter anderem einen EU-weiten Ausstieg aus der Anwendung chemisch-synthetischer Pestizide bis spätestens 2035. Die Initiative betont, dass bis einschließlich Donnerstag trotzdem noch weiter ...

Weiter lesen>>

5. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit erreicht die Uranfabrik in Gronau
Dienstag 28. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Veranstaltung am 29.9.21

Von BBU

Der 5. Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit, der Mitte August in Polen gestartet ist, erreicht am Mittwoch (29.09.) die bundesweit einzige Urananreicherungsanlage in Gronau. Dort begrüßt sie Udo Buchholz vom Vorstand des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU). Die Gruppe wird (aus Richtung Ochtrup kommend) gegen 11 Uhr an der Feuerwehrzufahrt der Anlage (Lerchenweg) erwartet. Buchholz wird ...

Weiter lesen>>

Türkei: Prozess gegen RSF-Repräsentant geht weiter
Dienstag 28. September 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Am Donnerstag (30.09.) geht in Istanbul der Prozess gegen den Türkei-Repräsentanten von Reporter ohne Grenzen (RSF) weiter. Die Staatsanwaltschaft wirft Erol Önderoglu wegen der Teilnahme an einer Solidaritätsaktion für eine pro-kurdische Zeitung „Terrorpropaganda“, „Rechtfertigung von Verbrechen“ und „Anstiftung zum Verbrechen“ vor. Ihm drohen bis zu vierzehneinhalb Jahre Haft.

Der Prozess gegen Önderoglu und seine beiden ...

Weiter lesen>>

5. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit durchquert das Münsterland / Veranstaltungen auch in Ochtrup und Gronau
Montag 27. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von BBU

Der 5. Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit, der Mitte August in
Polen gestartet ist, hat das Münsterland erreicht. Am Dienstag (28.09.)
kommt er in Ochtrup an, am Mittwoch (29.09.) in Gronau. In beiden Orten
finden dann öffentliche Abendveranstaltungen statt. Darauf hat jetzt die
parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau hingewiesen.

 ...

Weiter lesen>>

Krisenkosten gerecht verteilen – Steuerlücken schließen
Samstag 25. September 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von Attac

Netzwerk Steuergerechtigkeit veröffentlicht das Jahrbuch Steuergerechtigkeit 2021

Im deutschen Steuersystem gibt es eine Gerechtigkeitslücke von mindestens 75 bis 100 Milliarden Euro. In den letzten vier Jahren hat sich daran kaum etwas geändert. Das Jahrbuch Steuergerechtigkeit analysiert zum ersten Mal systematisch die einzelnen Gerechtigkeitslücken und schafft die Grundlage dafür, die Arbeit  ...

Weiter lesen>>

6000 Menschen bei globalem Klimastreik in Göttingen am 24.09.
Freitag 24. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

In mehr als 470 Städten fanden Demonstrationen der Bewegung "Fridays For
Future" unter den Mottos „#UprootTheSystem“ und „#AlleFürsKlima“ statt.
Allein in Göttingen gingen 6000 Menschen auf die Straße. Carla Heinrichs war überwältigt: "Mit so vielen Menschen haben wir nicht im Traum gerechnet. Es war super schön zu sehen, wie viele Menschen sich für die Bekämpfung der Klimakrise einsetzen. Es war einfach unglaublich!"

Die ...

Weiter lesen>>

LANDTAGSWAHLEN IN MECKLENBURG-VORPOMMERN: SO STEHEN DIE PARTEIEN ZUM TIERSCHUTZ
Freitag 24. September 2021
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern, Umwelt, Bewegungen 

Von Meschen für Tierrechte

Am kommenden Sonntag wählt Mecklenburg-Vorpommern (MV) einen neuen Landtag. Das zentrale Tierschutzthema der bisherigen rot-schwarzen Regierung war das Großfeuer, das am 30. März 2021 in der Schweinezuchtanlage in Alt Tellin ausbrach. In den Flammen verendeten über 50.000 Sauen und Ferkel. Mecklenburg-Vorpommerns Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) bezeichnete den Brand als Tragödie und sagte: „(…) wir wollen solche Anlagen nicht. Sie passen nicht in ...

Weiter lesen>>

Gastro-Lobby scheitert mit Klage gegen Verbraucher-Portal „Topf Secret“:
Freitag 24. September 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, NRW 

Verbraucher:innen dürfen Lebensmittel-Kontrollergebnisse im Internet veröffentlichen

Von foodwatch

Bürger:innen dürfen die Ergebnisse von offiziellen Lebensmittelkontrollen in Restaurants, Bäckereien oder Imbissbuden im Internet veröffentlichen. Das hat das Landgericht Köln heute entschieden – und damit eine Klage des Lobbyverbandes DEHOGA abgewiesen. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband hatte mit der Musterklage verhindern wollen, dass ...

Weiter lesen>>

Harte Peitschenschläge und illegales Zungenband beim Traber Derby in Berlin-Mariendorf – PETA erstattet Strafanzeige
Freitag 24. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von PETA

Tierrechtsorganisation fordert erneut Ende des Pferdesports

Beim Deutschen Traber Derby vom 2. bis 5 September kam es auf der Rennbahn in Berlin-Mariendorf erneut zu erheblichen Tierquälereien. Zunächst wurde am 2. September beim „Shootingstar Cup“ das Pferd Don Timoko von seinem Fahrer Thomas Heinzig im Einlauf massiv mit wiederholten Peitschenschlägen misshandelt. Selbst die Rennleitung sprach eine verbandsinterne Strafe aus. Heinzig wurde ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 37 bis 48 von 452

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz