Neue IFG-Anfrage an Innenministerium zu Treffen mit RWE
Freitag 06. September 2019

Bild: Hambi bleibt!

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Ende Gelände fordert Untersuchungsausschuss 

Von Ende Gelände

Nach der Veröffentlichung der Rechtsgutachten zur Räumung des Hambacher Forsts räumt Innenminister Reul mindestens zwei Treffen mit Vorständen der RWE in seinem Ministerium ein. Diese hatte er in öffentlichen Aussagen stets verneint.

Ende Gelände-Aktivist Daniel Hofinger, der die Veröffentlichung der beiden Gutachten erklagt hatte, stellte heute eine umfassende Anfrage nach dem ...

Weiter lesen>>

BAYER erhält den bestellten Persilschein
Freitag 06. September 2019

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Abschlussbericht zu den MONSANTO-Listen veröffentlicht

Von CBG

Erwartungsgemäß entlastet die von BAYER mit der Aufklärung des „Glyphosate Gate“-Skandals beauftragte Anwaltskanzlei SIDLEY AUSTIN die jetzige Tochter-Gesellschaft MONSANTO. Nach Ansicht der Jurist*innen hat sich die millionen-schwere Aktion zur Beeinflussung von Journalist*innen und Politiker*innen zugunsten einer Zulassungsverlängerung für das umstrittene Pestizid ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future: Aufruf zum Generalstreik am 20. September
Freitag 06. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

ALLE ZUM GENERALSTREIK AM 20.09!

Seit Dezember letzten Jahres streikt Fridays For Future für eine Klimapolitik, die nicht direkt auf den Klimakollaps hinausläuft. Allen Fakten zum Trotz, obwohl diese Problematik schon seit Jahrzenten bekannt ist und mittlerweile auch mediale Aufmerksamkeit errungen hat, weigern sich die Politiker*innen aller größeren Parteien, auch nur ausreichenden Klimaschutz zu fordern. Von konkreten Maßnahmen ganz zu ...

Weiter lesen>>

Fast ein Drittel des Mikroplastiks im Meer entsteht durch den Straßenverkehr
Freitag 06. September 2019

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von BUND

Die Problematik von Mikroplastik wird in der öffentlichen Diskussion meist mit Kosmetik- oder Abfallprodukten in Verbindung gebracht. Mit dem Straßenverkehr gibt es jedoch noch eine viel größere Eintragsquelle der Kleinstpartikel in die Umwelt: 1,2 Kilogramm Mikroplastik pro Kopf und Jahr entstehen durch den Reifenabrieb des Straßenverkehrs. Das gilt für Pkw, Lkw, Motorräder wie auch Fahrräder, auch wenn der Reifenabrieb von Kraftfahrzeugen den allergrößten Anteil der ...

Weiter lesen>>

Endlich liefern: Windkraftausbau stärken für eine naturverträgliche Energiewende
Freitag 06. September 2019
Umwelt Umwelt, Politik, News 

Von BUND

Der Einbruch des Windkraftausbaus ist ein Menetekel für den Klimaschutz in Deutschland. „Es braucht einen Aufbruch für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und die naturverträgliche Energiewende“, erklärt Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) anlässlich des heute vom Bundeswirtschaftsminister einberufenen Windgipfels. „Wir erwarten von der Bundesregierung das klare Bekenntnis, das eigene 65-Prozent-Ziel für 2030 ernsthaft ...

Weiter lesen>>

Kräftige Böen anstatt laues Lüftchen
Freitag 06. September 2019
Umwelt Umwelt, Politik, News 

Von WWF

WWF zu Windgipfel: Mehr Tempo beim naturverträglichen Ausbau der Windenergie  

Nach dem Windgipfel im Bundeswirtschaftsministerium fordert der WWF, den Worten nun schnell konkrete Taten und Beschlüsse für einen beschleunigten und naturverträglichen Ausbau der Windenergie und echten Klimaschutz folgen zu lassen. Michael Schäfer, Leiter Klimaschutz und Energiepolitik beim WWF Deutschland: 

"Beim naturverträglichen ...

Weiter lesen>>

Deutschland für Amazonas-Schutz
Freitag 06. September 2019
Umwelt Umwelt, Internationales, News 

Von WWF

Umfrage: 82 Prozent für Anpassung des Freihandelsabkommens zwischen EU und Mercosur-Staaten

Angesichts der verheerenden Feuer im Amazonas fordert eine große Mehrheit der Menschen in Deutschland die Bundesregierung auf, mehr Verantwortung zu übernehmen. So sagten fast 72 Prozent der Befragten, Deutschland solle den Kampf gegen die Brände stärker unterstützen. Eine noch größere Mehrheit von über 82 Prozent ist der Meinung, dass sich die ...

Weiter lesen>>

NABU zum Windgipfel: Klima- und Artenkrise gemeinsam lösen
Donnerstag 05. September 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Windindustrie muss Auswirkungen auf betroffene Arten ernst nehmen. NABU legt neuen Vorschlag zum Ausbau der Windenergie vor

Klima- und Artenschutz dürfen nicht gegeneinander ausgespielt, sondern müssen gemeinsam angegangen werden. Das fordert der NABU anlässlich des heute von Wirtschaftsminister Altmaier einberufenen „Krisengesprächs" zur Windenergie und legt dafür einen entsprechenden Vorschlag vor. Vertreter der Länder, von ...

Weiter lesen>>

Gnadenfrist für Glyphosat
Donnerstag 05. September 2019

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Bundesregierung entscheidet zu Gunsten BAYERs

Von CBG

Im Streit um das Ackergift Glyphosat hat sich die Bundesregierung gegen einen sofortigen Stopp entschieden. CDU und SPD beschlossen lediglich eine Minderungsstrategie. Das von der Weltgesundheitsorganisation als „wahrscheinlich krebserregend“ eingestufte Herbizid bleibt erlaubt, solange seine EU-Zulassung währt. Erst zum Jahr 2024 will die Große Koalition es dann aus dem Verkehr ziehen. ...

Weiter lesen>>

Brisantes Filmmaterial aus deutschen und weiteren EU-Ställen
Donnerstag 05. September 2019

Foto: © VIER PFOTEN | R&D

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Vier Pfoten

Video dokumentiert grausame Zustände in Ställen - Europäische Bürgerinitiative gegen Käfighaltung im Endspurt

Brisantes Filmmaterial aus deutschen und anderen EU-Ställen bestätigt VIER PFOTEN und die anderen Tier- und Umweltschutzorganisationen des “End the Cage Age”-Bündnisses in ihren Forderungen: Die Europäische Bürgerinitiative „End the Cage Age“ hat das Ziel, die Käfighaltung von Muttersauen und anderen Nutztieren ...

Weiter lesen>>

An der Elbe entsteht neue Auenwildnis
Mittwoch 04. September 2019

Foto: D. Damschen, BUND

Umwelt Umwelt, Sachsen-Anhalt, TopNews 

Von BUND

Spatenstich: Auwald Hohe Garbe wird an die Elbe angebunden

„Lebendige Auen für die Elbe“ als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet

Mit einem feierlichen Spatenstich beginnt heute die Wiederanbindung einer der wichtigsten Auwälder der Unteren Mittelelbe – der Hohen Garbe – an die Elbe. Im Rahmen des Projektes „Lebendige Auen für die Elbe“ werden im Gebiet der Hohen Garbe in Sachsen-Anhalt ein ehemaliger Deich an ...

Weiter lesen>>

BUND kritisiert: Unkonkret, unambitioniert und unzureichend. Aktionsprogramm Insektenschutz wird Herausforderung nicht gerecht
Mittwoch 04. September 2019

Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Das Insektensterben hat dramatische Ausmaße angenommen. Die von der Bundesregierung im Koalitionsvertrag getroffene Vereinbarung, ein Aktionsprogramm Insektenschutz zu verabschieden, hat lange auf sich warten lassen. Mehr als ein Jahr haben die Ministerien über die vom Bundesumweltministerium vorgelegten Maßnahmenvorschläge verhandelt. Das Ergebnis ist enttäuschend.

„Unkonkret, unambitioniert und unzureichend “, kritisiert Olaf Bandt, Geschäftsführer für Politik und ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 72 von 668

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz