Bündnis „Wurzeln im Beton“ protestiert gegen HeidelbergCement
Freitag 07. August 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Bündnis „Wurzeln im Beton“

„Wir packen die Bauwende an den Wurzeln!“

Das klimaaktivistische Bündnis „Wurzeln im Beton“ protestiert seit heute Morgen 6 Uhr mittels zivilen Ungehorsams gegen das Heidelberger Unternehmen
HeidelbergCement. Vor dem Gebäude der Hauptzentrale haben sich Aktivist*innen die Füße einbetoniert und bestiegen die Vordächer. Einen Tag lang soll somit der Haupteingang des Gebäudes blockiert werden, um auf die Klimakrise und auf das neokoloniale Handeln ...

Weiter lesen>>

Aktivist_innen blockieren Shell-Raffinerie in Köln
Freitag 07. August 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Bundesweite Aktionstage „Aufstand mit Abstand“ haben begonnen

Von "Aufstand mit Abstand"

In den frühen Morgenstunden haben die Aktionstage „Aufstand mit Abstand – Klima retten, Kapitalismus überwinden“ der Klimagerechtigkeitsbewegung begonnen. Heute und am Samstag sollen bundesweit Aktionen stattfinden. Als Auftakt wird seit 06:00 Uhr morgens die Shell-Raffinerie in Köln Wesseling von über 50 Aktivist_innen blockiert. Vor Ort haben sich mehrere Personen an Betonfässer ...

Weiter lesen>>

Internationale Liga für Menschenrechte verurteilt vorläufiges Ende der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer
Freitag 07. August 2020
Bewegungen Bewegungen, Internationales, News 

Von Internationale Liga für Menschenrechte

Rettungsschiff „Ocean Viking“ der Nichtregierungsorganisation „SOS Méditerranée“ im sizilianischen Hafen Porto Empedocle festgesetzt

Die italienischen Behörden haben am 22. Juli das Schiff der zivilen Seenotrettungsorganisation „SOS Méditerranée“ 11 Stunden lang im Hafen von Porto Empedocle auf Sizilien untersucht und dann auf unbestimmte Zeit festgesetzt. Für „SOS Méditerranée“ handelt es sich um eine „neue ...

Weiter lesen>>

Österreich: Bündnis fordert Beschwerdestelle gegen Polizeigewalt
Donnerstag 06. August 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von epicenter works

Die nächsten Monate sind eine historische Chance für die Regierung, die Polizei in Österreich zu modernisieren und menschenrechtsfreundlicher zu gestalten. Ein breites Bündnis von 40 zivilgesellschaftlichen Organisationen und Expert*innen – von renommierten Verfassungsjurist*innen über Beratungsstellen wie die Rechtshilfe Rapid bis hin zu Bewegungen wie Black Movement Austria – fordern in einem offenen Brief Innenminister Nehammer, Justizministerin Zadi? ...

Weiter lesen>>

75 Jahre Hiroshima / Nagasaki, 35 Jahre UAA Gronau, Sonntag Protest in Gronau
Donnerstag 06. August 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von BBU

 

Sonntag, 9. August 2020, 14 Uhr:

Kundgebung an Urananreicherungsanlage Gronau

- zuvor Stern-Raddemos aus fünf Orten

"75 Jahre Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki mahnen: Atomares Wettrüsten stoppen – Urananreicherung sofort beenden"

Am jetzigen Sonntag, 9. August, ruft ein Bündnis aus deutschen und niederländischen Anti-Atomkraft- und Friedens-Initiativen zu einer Demonstration an der ...

Weiter lesen>>

Berliner S-Bahn: Es heisst Ausschreibung, aber es ist eine Privatisierung
Mittwoch 05. August 2020

Foto: Johannes Rapprich, pexels.com

Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von Aktionsbündnis Eine S-Bahn für Alle

Sie nennen es "Ausschreibung", dabei ist es die Privatisierung des S-Bahn-Betriebs und der Wageninstandhaltung

Heute wird die lange angekündigte S-Bahn-Ausschreibung offiziell europaweit veröffentlicht. Das erklärte Ziel der Ausschreibung durch Verkehrssenatorin Regine Günther ist die Zerschlagung und (weitere) Privatisierung des S-Bahn-Betriebs. Dazu nimmt das Aktionsbündnis Eine S-Bahn für Alle wie folgt ...

Weiter lesen>>

Atomwaffen ächten noch im Jahr 2020
Dienstag 04. August 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, TopNews 

Von pax christi

pax christi fordert den Beitritt Deutschlands zum Atomwaffenverbotsvertrag der Vereinten Nationen

Erklärung des pax christi-Präsidenten, Bischof Peter Kohlgraf, anlässlich des 75. Gedenkens der Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August 2020

Vor 75 Jahren, am 6. und 9. August 1945 fielen die amerikanischen Atombomben auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki. Sie rissen mehr als 200.000 ...

Weiter lesen>>

Nach dem Rücktritt von Katrin Lompscher: Chance für kommunalen Schulbau nutzen
Dienstag 04. August 2020

Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von GIB

Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB) weist darauf hin, dass sich durch den Rücktritt von Katrin Lompscher die Gelegenheit für eine wichtige inhaltliche Fehlerkorrektur ergibt: der Verzicht auf die Privatisierung des Schulbaus via Howoge. Dazu Carl Waßmuth, Vorstand von Gemeingut:

 „Der Schulbau wurde von Frau Lompscher bisher erheblich behindert. Ihr Lieblingskind Howoge hat seit dem Start der sogenannten Schulbau-Offensive vor vier Jahren keinen einzigen ...

Weiter lesen>>

Erfolgreiche Bergung großer Geisternetze vor Rügen
Dienstag 04. August 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Mecklenburg-Vorpommern 

Von GRD

Seit Anfang August gibt es zwei Tonnen Geisternetze weniger in der Ostsee!

Das ist die stolze Bilanz von zwei Tauchtagen einer gemeinsamen Aktion der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD), der Tauchbasis Prora und ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Geleitet wurde die großangelegte Bergungsaktion von der Diplom-Biologin Verena Platt-Till (GRD) und Wolfgang Frank, Tauchbasenleiter der Tauchbasis Prora. Mit Hilfe des Krans des ...

Weiter lesen>>

473. Saarbrücker Montagsdemo / Kundgebung am 03.08.2020
Dienstag 04. August 2020
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Kurzfristig entschieden wir MontagsdemonstriererInnen heute vor Ort bei der Europa-Galerie, uns einzureihen in eine Kundgebung zum Gedenken an den 06. Jahrestag des bestialischen IS-Überfalls auf die yezidische Bevölkerung im Gebiet um Shengal am 03.08.2014. Das kurdische Gesellschaftszentrum hatte dazu aufgerufen.

„Wir erleben faschistische, rassistische, antisemitische und antikommunistische Angriffe und Hetze auf Alles, was an kämpferischen Bewegungen gegen ...

Weiter lesen>>

Neues AKW Barakah: Gefahr für Mensch, Frieden & Umwelt
Montag 03. August 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Axel Mayer, Mitwelt Stiftung Oberrhein

Kurz vor dem 75. Jahrestag des Abwurfs der Atombombe auf Hiroshima haben Anfang August 2020 die Vereinigten Arabischen Emirate ein Atomkraftwerk in Betrieb genommen. Das Nachbarland Katar bezeichnet das neue Atomkraftwerk Barakah als "Gefahr für den Frieden in der Region".

Obwohl weltweit seit Jahren mehr Atomkraftwerke stillgelegt als neu gebaut werden, strahlt jetzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein neues AKW. ...

Weiter lesen>>

Widerspruch gegen Brennelementexport zum AKW Doel / Belgien abgelehnt
Montag 03. August 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

AtomkraftgegnerInnen prüfen Klage vor Verwaltungsgericht

Von Anti-Atom-Bündnis

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat am 23. Juli 2020 den Widerspruch gegen die Ausfuhrgenehmigung für Brennelemente ans belgische Atomkraftwerk Doel zugunsten des Brennelementeherstellers EDF in Lingen und des AKW-Betreibers Engie-Electrabel in Doel/Belgien abgewiesen. Ein Bündnis aus AtomkraftgegnerInnen fordert weiterhin den Ausfuhrstopp und prüft nun ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 13 bis 24 von 513

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz