DIE LINKE: Kinderarmut ist ein Skandal!
Sonntag 19. September 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Kindergrundsicherung ist das Gebot der Stunde

DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken, hat anlässlich des Weltkindertages am Mo, 20. September auf den Skandal der Armut von Kindern und Jugendlichen hingewiesen. Auch im Regionalverband erreiche Kinderarmut erschreckende ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE gegen Arbeitszwang für Langzeitarbeitslose
Donnerstag 16. September 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

  • Regionalverbandspräsident soll sich dagegen aussprechen - Arbeitspflicht kontraproduktiv 

Mit Empörung hat DIE LINKE. im Regionalverband auf Forderungen von CDU, CSU, FWG bis hin zur AfD reagiert eine Arbeitspflicht für Langzeitarbeitslose einzuführen. Diese Forderung sei ...

Weiter lesen>>

Gedenktafel für ermordeten Samuel Yeboah in Saarlouis
Mittwoch 15. September 2021
Antifaschismus Antifaschismus, Saarland, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Aktion 3.Welt Saar e.V. bietet OB Demmer (SPD) Übergabe an

Am 19.9. jährt sich der Mord zum dreißigsten Mal


„Ich finde es schade, dass der Oberbürgermeister von Saarlouis, Peter Demmer (SPD), bis jetzt nicht auf unser Angebot eingeht, eine Gedenktafel für den ermordeten Samuel Yeboah am Rathaus anzubringen“, so Gertrud Selzer vom Vorstand der Aktion 3.Welt Saar e.V. Die Organisation hatte OB ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saar: Arbeitspflicht für Langzeitarbeitslose ist asozial
Montag 13. September 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar„Die aktuelle Forderung aus der CDU, wonach Langzeitarbeitslose zu Zwangsarbeiten herangezogen werden sollen, ist ein eklatanter Verstoß gegen rechtsstaatliche Grundprinzipien unserer freiheitlichen Gesellschaft“, so Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Linken im Saarland. „Notwendig ist, dass durch eine solidarische Grundsicherung in einem der reichsten Länder der Welt, niemand im Armut leben muss. Deshalb bedarf es anstatt populistischer und rechtslastiger Forderungen aus ...

Weiter lesen>>

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Automobilindustrie brauchen eine langfristige Perspektive für ihre Arbeitsplätze
Freitag 10. September 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Automobilindustrie brauchen
eine langfristige Perspektive für ihre Arbeitsplätze

Anlässlich der aktuellen Debatten rund um den Ford-Standort in Saarlouis
erklärt Thomas Lutze, Landesvorsitzender der Saar-Linken:

„Das Unternehmen Ford muss zu seinen Zusagen stehen und darf die
Produktion am Standort Saarlouis nicht weiter zurückfahren. Denn
betroffen sind nicht nur die ...

Weiter lesen>>

487. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 06.09.2021
Montag 06. September 2021
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Zur Kandidatenbefragung hatte die heutige Montagsdemo 12 von 15 Parteien eingeladen, die im Saarland zur Bundestagswahl antreten (die Saarbrücker Zeitung ignorierte übrigens einmal mehr die entsprechende Pressemeldung) – zusätzlich den Einzelkandidaten von Bündnis 90/ die GRÜNEN. Faschistische Organisationen und Coronaleugner jedoch aus Prinzip nicht. Es gab 3 Absagen von  ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Zentrale Wahlkampfkundgebung im Saarland am 7.9.2021
Sonntag 05. September 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Am Dienstag veranstaltet DIE LINKE. Saar ihre zentrale Wahlkampfkundgebung im Saarland. Dazu erwarten wir als Hauptredner den früheren Fraktionsvorsitzenden GREGOR GYSI als Hauptredner.

Diese öffentliche Veranstaltung findet statt am Dienstag, 7. September 2021 in Saarbrücken, Platz an der Congresshalle (Hafenstr.) und beginnt 15:30 Uhr.

Neben Gregor Gysi werden Mark Baumeiser (Direktkandidat Wahlkreis Saarbrücken) und Thomas Lutze ...

Weiter lesen>>

Kundgebung des FriedensNetz Saar und Lesung des Theaters im Viertel (TiV)
Donnerstag 26. August 2021
Bewegungen Bewegungen, Saarland, TopNews 

Von FriedensNetz Saar

Antikriegstag 2021: Kundgebung „Aus Afghanistan lernen: Auslandseinsätze beenden! Abrüstung jetzt! FCAS stoppen! Atomwaffen verbieten!“ und Lesung „Du irrst, Lysistrate! Die Rede der Hetäre Megara an Lysistrate und die Frauen von Athen.“

Mittwoch, 1.09.2021, 18 Uhr, Landwehrplatz Saarbrücken

Seit 20 Jahren fordert die Friedensbewegung ein Ende des Afghanistan-Einsatzes. Jetzt sind die Lügengebäude zusammengebrochen: ...

Weiter lesen>>

Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der Aktion 3. Welt Saar e.V. und des Saarländischen Flüchtlingsrates e.V. sowie Heinz Bierbaum (Die Linke) nach 2 ½ Jahren eingestellt
Donnerstag 26. August 2021
Saarland Saarland, Bewegungen, TopNews 

Von Aktion 3. Welt Saar

Transparent-Aktion gegen das PKK-Verbot an Newroz 2019 war keine Straftat


Nach zweieinhalb Jahren hat die Generalstaatsanwaltschaft Saarbrücken das Ermittlungsverfahren wegen einer Transparent-Aktion von Aktion 3.Welt Saar e.V. und Saarländischem Flüchtlingsrat e.V. auf der kurdischen Newroz-Demo in Saarbrücken am 20. März 2019 eingestellt. Anlass der Ermittlungen war ein fünf Meter langes Transparent, auf dem 11 verbotene ...

Weiter lesen>>

Keine Zusammenarbeit mit Islamisten
Mittwoch 25. August 2021
Bewegungen Bewegungen, Saarland, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Aktion 3.Welt Saar e.V. lehnt Unterstützung der Unteilbar-Demonstration in Berlin wegen Beteiligung von Islamisten ab

"Wir werden die Unteilbar-Demo am 4.9.21 in Berlin nicht unterstützen", erklärt Dr. Peter Rüttgers von der Aktion 3.Welt Saar e.V. "Wir stimmen dem Aufruf zwar weitgehend zu, aber die Beteiligung von Islamisten lehnen wir ab." Der Aufruf wende sich zu Recht gegen "jegliche Zusammenarbeit mit ...

Weiter lesen>>

Afghanistan-Desaster: Maas und AKK müssen die Konsequenzen ziehen
Dienstag 17. August 2021
Saarland Saarland, Politik, News 

Von DIE LINKE. Saar

Nach Auffassung der Saar-Linken sollten die beiden zuständigen Fachminister – Heiko Maas (SPD, Auswärtiges Amt) und Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, Verteidigung) die politische Verantwortung für das Afghanistan-Desaster übernehmen und von ihren Ministerämtern zurücktreten.

„Auch wenn sie sich sicher persönlich wenig vorzuwerfen haben, so sind sie jedoch in einer politischen Verantwortung, die man nicht mehr abstreiten kann. Dass es ...

Weiter lesen>>

Das ’Wahl-Aus’ für DIE-GRÜNEN-Saar stärkt unverhofft DIE LINKE im Saarland
Freitag 06. August 2021
Saarland Saarland, Debatte, Linksparteidebatte 

Von Dr. Nikolaus Götz

Der NEID ist eine der bekannten Todsünden und niemand ist davor gefreit. Tina Schöpfer, die saarländische Landesvorsitzende DER GRÜNEN-Saar wollte unbedingt bei der nächsten Bundestagswahl die ’Erste Geige’ spielen, doch ein altgedienter Parteisoldat schob sich vor sie und errang Platz 1 der grünen Landesliste. Ob des Bruchs der Frauenquotierung hob ein lautes neidisches Gekreische im Saarland an. Unbesehen der politischen Konsequenzen läuteten die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 3602

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz




Newsgroup

für die Diskussion

http://de.groups.yahoo.com/group/scharf-links-Netz