Unser Sommerinterview: 10 Fragen an Alexander Ulrich und Katrin Werner
Sonntag 25. Juni 2017

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Rheinland-Pfalz 

Von DIE LINKE. RLP

Lieber Alexander, liebe Katrin, vor zwei Wochen hat der Bundesparteitag der LINKEN in Hannover das Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September beschlossen. Ihr seid die Spitzenkandidaten der Partei in Rheinland-Pfalz auf den Listenplätzen 1 und 2. Welchen Eindruck nehmt Ihr von Hannover mit?

Alexander Ulrich: Die Partei hat sich auf dem Parteitag sehr geschlossen und sehr motiviert gezeigt. DIE LINKE steht für ...

Weiter lesen>>

"Weltordnung - Der Weg zu einer besser geordneten Welt"
Dienstag 20. Juni 2017

Kultur Kultur, Internationales, Rheinland-Pfalz 

Ignaz Benders Buch zeigt einen globalen Friedensweg ohne Armeen

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

„Der nationale Rechtsstaat kommt an seine Grenzen. Es gilt, den globalen Rechtsstaat aufzubauen. Dies ist die Quintessenz aus der Ohnmacht der Bewohner dieser Erde gegenüber Krieg, Terror, Flucht, Armut und Unbildung“ so der Autor Ignaz Bender, Jurist und ehemaliger Kanzler der Universität Trier und 25 Jahre Mitglied des Trierer Stadtrats.

Der Inhalt ...

Weiter lesen>>

Vereinte Nationen verhandeln über Verbot von Atomwaffen
Freitag 16. Juni 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von DKP

DKP kritisiert Boykott durch Bundesregierung und ruft zu Aktionen am Fliegerhorst Büchel auf

Bei den Vereinten Nationen in New York hat am Donnerstag die voraussichtlich letzte Verhandlungsrunde für einen Vertrag über ein weltweites Verbot aller Atomwaffen begonnen. Sie soll voraussichtlich bis zum 7. Juli dauern. Während sich eine große Mehrheit der Staaten der Welt für ein solches Abkommen einsetzt, boykottieren vor allem die NATO-Staaten die ...

Weiter lesen>>

Leinen los! Aktionsfloß gegen Urantransporte geht heute in Trier auf Tour
Montag 12. Juni 2017

Floßtour 2011; Bild: Robin Wood

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Robin Wood

Anker lichten, Leinen los – Das Aktionsfloß „Robina Wald“ ist heute um 10 Uhr in Trier gestartet. Unter dem Motto: „Mal richtig abschalten – Urantransporte stoppen“ veranstalten ROBIN WOOD und ContrAtom gemeinsam mit lokalen Anti-Atom-Gruppen eine Info- und Aktionstour auf Mosel und Rhein. Auf der 260 Kilometer langen Strecke über Koblenz und Bonn bis nach Köln wird die Floß-Crew immer wieder Station machen, um Menschen über Atomtransporte zu informieren und sie ...

Weiter lesen>>

"Alles gut" Film zu Integration zweier Familien
Dienstag 06. Juni 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Im Rahmen des "Agendakino Spezial" wird am Mittwoch 14. Juni um 19.30 Uhr im Broadway Kino, Paulinstraße, die Dokumentation "Alles gut" über das Leben zweier geflüchteter Kinder und ihrer Familien gezeigt.
"Krieg und Gewalt sind sie entflohen. Aber angekommen noch lange nicht. Zwei Kinder und ihre Familien, die bei Null anfangen" so der Einstiegstext des preisgekrönten Dokumentar­films zum Thema ...

Weiter lesen>>

„Danke Afrika! Hilfe, die ankommt“ – Kurzfilm von Karsten Müller und der Aktion 3.Welt Saar e.V.
Donnerstag 01. Juni 2017
Saarland Saarland, Rheinland-Pfalz, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Entwicklungspolitischer Perspektivenwechsel: Die Porta Nigra in Trier wird für ein Wasserwerk abgebaut und in der afrikanischen Partnerstadt Mufasa wieder aufgebaut

Live-Gespräch im SWR Fernsehen: Fr,2.Juni

Der Filmemacher Karsten Müller und Roland Röder, Geschäftsführer der Aktion 3.Welt Saar e.V. sind am Freitag, 2.6.2017 live zu Gast in der SWR Fernsehsendung „Landesschau – Rheinland-Pfalz“. Dort stellen sie sich ab 19.20 Uhr den ...

Weiter lesen>>

Agenda-Kino: „DRONE, this is no game!“
Montag 29. Mai 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Dokumentation zum geheimen Drohnenkrieg

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Das Agendakino präsentiert den Film am Mittwoch 31. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Broadway Filmtheater Paulinstraße in Trier, Filmpate ist die Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier. Die preis­gekrönte Dokumentation gibt dem geheimen Drohnenkrieg viele Gesichter und erforscht die Konsequenzen dieser neuartigen Kriegsführung für alle Beteiligten. Als neues Rüstungsprojekt sind ...

Weiter lesen>>

Solidarität mit dem Haus Mainusch!
Montag 29. Mai 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz (GJ RLP) solidarisiert sich mit dem Haus Mainusch. Das Haus Mainusch ist ein selbstverwaltetes Haus auf dem Unicampus der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Es bietet Raum für unkommerzielle Kultur- und Projektarbeit.

Leider ist die Zukunft des Hauses auf dem Spiel, da es auf dem Uni-Campus durch ein anderes Gebäude ersetzt werden soll und der Mietvertrag ausläuft.

Ellen Sauer, Sprecherin der GJ RLP, erklärt ...

Weiter lesen>>

Urantransporte stoppen - Aktions-Floßtour auf Mosel und Rhein startet im Juni
Freitag 26. Mai 2017

Floßtour 2011; Foto: Robin Wood

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Robin Wood

Im Juni werden AtomkraftgegnerInnen von ROBIN WOOD, ContrAtom und lokalen Gruppen eine rund zweiwöchige Floßtour gegen Urantransporte starten. Die Tour unter dem Motto „Mal richtig abschalten – Urantransporte stoppen“ beginnt am 9. Juni in Trier und wird über Mosel und Rhein bis nach Köln führen. Sie zielt darauf, Menschen an der Strecke über diese unverantwortlichen Transporte zu informieren und zu animieren, selbst für den Atomausstieg aktiv zu werden, wie ...

Weiter lesen>>

Nein zum Gelöbnis und der Rekrutierung Minderjähriger
Sonntag 21. Mai 2017

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Für eine Welt ohne Krieg, Militär und Gewalt!

Gelöb niX!“ so das Motto der Protestkundgebung gegen das Bundeswehr-Gelöbnis am Mittwoch 24. Mai 2017 ab 9 Uhr im Palastgarten Trier.
Kritisiert wird das landesweit herausgehobene Gelöbnis der Bun­deswehr in den Kaiser­thermen in Trier, bei dem rund 130<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Atomwaffen abschaffen – Modernisierung verhindern!
Sonntag 21. Mai 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Saarland, Rheinland-Pfalz 

Aufruf „Saarländer/innen gegen Atomwaffen in Büchel“

Aktionstage vom 9. – 11. Juni 2017 in Büchel

Von FriedensNetz Saar

Büchel in der Eifel steht für den einzigen Stationierungsort für Atomwaffen auf deutschem Boden. Fast täglich wird dort mit deutschen Tornados im Rahmen der atomaren Teilhabe der Abwurf dieser Massenvernichtungswaffen geübt. Allein hierdurch entstehen schon enorme Umweltschäden, ganz abgesehen von der Vergeudung ...

Weiter lesen>>

IDAHOT 2017: Auch 2017 Eintreten für gleiche Rechte
Mittwoch 17. Mai 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Am 17.05.17 findet der jährliche internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie(IDAHOT) statt.

Dieses Datum wurde in Erinnerung an den 17.05.1990 gewählt, an dem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Homosexualität nicht mehr als Krankheit eingestuft hat.

„Leider gibt es auch 2017 in Deutschland nach wie vor keine rechtliche Gleichstellung von Schwulen, Lesben, Bi-, Inter- und Transpersonen (LSBTI). Damit dies sich ändert, ...

Weiter lesen>>

„Zivile Konfliktbearbeitung statt Kriegseinsätze“
Mittwoch 10. Mai 2017
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Vortrag am 15. Mai in Tier zeigt Alternativen zur Bundeswehr: „Zivile Konfliktbearbeitung statt Kriegseinsätze“

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier<tt></tt>

Die Friedensbewegung wird oft gefragt wie denn gewaltfreien Alternativen zu militärischen Interventionen aussehen. Im Vortrag wird anhand aktueller Konflikte das Konzept der Ziviler Konfliktbearbeitung und seine Instrumente vorgestellt. Auch die Kritik am ...

Weiter lesen>>

Gelöb niX!
Montag 08. Mai 2017

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz 

Mi 24. Mai 2017 ab 9h Palastgarten Trier

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

  • Für eine Welt ohne Krieg, Militär und Gewalt!  
  • Nein zu öffentlichen Gelöbnissen der Bundeswehr in Trier und anderswo!

Am Mittwoch 24. Mai 2017 findet in Trier ein herausgehobenes, landesweites Gelöbnis der Bun­deswehr in den Trierer Kaiserthermen statt. Dass der Veranstaltungsort ...

Weiter lesen>>

Kein Vergeben; kein Vergessen! 08. Mai zum Feiertag!
Sonntag 07. Mai 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz fordert, den 08. Mai als Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus zum bundesweiten Feiertag zu erklären.

Am 08. Mai 1945 trat die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht in Kraft.

Der millionenfache Mord an Juden und Jüdinnen, Andersdenkenden, Sinti, Roma und nicht heterosexuellen Menschen in ganz Europa fand damit ein Ende.

Der 08. Mai soll als Feiertag die Aufgabe haben, die Menschen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 39

1

2

3

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz