Diego Maradona: In den Farben des Südens (Glenn Jäger)
Montag 22. November 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchkritik von Hannes Sies

Maradona war ein Jahrhundertsportler mit politischem Anspruch, verteidigte als Fußballer den Süden der Welt und Neapel als von Lega-Nord-Faschisten gehasstes Armenhaus Italiens.

Glenn Jäger erzählt die Geschichte Maradonas lebendig und engagiert. ...

Weiter lesen>>

„Wahlen“ in Qatar: ARD vergaß beim Jubeln 6500 Tote
Montag 04. Oktober 2021
Debatte Debatte, Internationales, Kultur 

Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Glattzüngiges Schönreden von verbündeten Diktaturen gehört für die ARD ebenso zum Tagesgeschäft wie hemmungslose Gräuelpropaganda gegen jeden Staat, der den Macht- und Wirtschaftseliten des Westens in die Quere kommt.

Getreu dem Motto „die halbe ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch und Politik
Mittwoch 15. September 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Heinrich Mann – Thomas Mann. Briefwechsel, S. Fischer, Frankfurt/Main 2021, ISBN: 978-3-10-002262-2, 32 EURO (D)

Die Brüder Thomas und Heinrich Mann verbindet eine lange und wechselhafte Geschichte. Bei allem Streit und ...

Weiter lesen>>

Patrick Spät: Und, was machst du so?
Donnerstag 24. Juni 2021
Kultur Kultur, Debatte, TopNews 

Buchkritik von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Mit diesem Buch hat sich der Buchautor nicht viel Arbeit gemacht. So eine (laut Untertitel) „Fröhliche Streitschrift gegen den Arbeitsfetisch“ wäre auch absurd als schweißgetränktes Monumentalwerk eines fleißigen Rechercheurs und  ...

Weiter lesen>>

Sensation: Assange und Navalny bei 3sat Kulturzeit
Sonntag 09. Mai 2021
Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Assange und Navalny sind zwei inhaftierte Regimekritiker, die in unseren Leitmedien sehr selten in einem Atemzug genannt werden. Die kritische 3sat-Sendung Kulturzeit hat es endlich getan.

Am 21.und 22.April 2021 unterlief der randständige ...

Weiter lesen>>

Meschkat: Krisen progressiver Regime -Rezension eines Pamphlets
Donnerstag 29. April 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Von Hannes Sies

Angeblich will das Buch nach Gründen für „die Krise progressiver Regime Lateinamerikas“ suchen. Den ideologischen Standpunkt zeigt schon die Diffamierung als „Regime“, die dazu passende billige Antwort: Es ist der heimlich fortwirkende Stalinismus unter den ...

Weiter lesen>>

Hype um Bellingcat: ARD & ARTE werben für umstrittene Website
Samstag 06. März 2021
Kultur Kultur, Debatte, TopNews 

Von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Bellingcat ist nach eigener Darstellung ein unabhängiges Recherchenetzwerk von Freiwilligen, die für die Wahrheit kämpfen. Die Website soll offenbar als linientreues Gegenstück zu Wikileaks hingestellt werden. ARTE feiert seine Helden mit ...

Weiter lesen>>

Venezuela: ARD lügt durch Weglassen von UN-Sanktionskritik
Mittwoch 24. Februar 2021
Debatte Debatte, Internationales, Kultur 

Von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Die private Nachrichtenagentur Reuters brachte die Meldung am 12.2.2021: Die UNO fordert USA und EU auf, die Sanktionen gegen Venezuela fallen zu lassen, weil sie dort eine humanitäre Katastrophe verursachen. Reuters verdrehte und vertuschte ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Krimis und Romane
Mittwoch 17. Februar 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Jan Korneffke: Die Tsantsa-Memoiren. Roman, Galiani, Berlin 2020, ISBN: 978-3-86471-177-5, 24 EURO (D)

Jan Korneffke wählt in diesem Roman eine kreative Erzählperspektive: Er lässt einen niedlichen Schrumpfkopf zum Leben ...

Weiter lesen>>

Neoliberalismus-Kritiker Rainer Mausfeld: Angst und Macht
Samstag 06. Februar 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchkritik von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Rainer Mausfeld war als Kieler Psychologie-Professor zuständig für Kognitions- und Wahrnehmungsforschung, ein Fachgebiet, das ihn heute zum gefragten Analytiker von Propaganda-Methoden macht. Seine Vorträge sind Youtube-Klassiker der ...

Weiter lesen>>

Die schöne Maas-Mär der Tagesschau
Sonntag 24. Januar 2021
Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Sogar eine Grußadresse aus dem Berliner Witzfigurenkabinett an US-Präsident Biden wird ignoriert

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

Heiko Maas, der Alleskönner: Höchste Zeit für die längst verdiente Würdigung. Hat er doch gerade erst eine ...

Weiter lesen>>

Graphic Diary von Paulina Stulin: Beim mir zu Hause
Samstag 16. Januar 2021
Kultur Kultur, Feminismus, TopNews 

Von Daniela Lobmueh

Der Ziegelstein von Comic-Book liegt 615 Seiten schwer in der Hand wie ein Lexikon. Oder wie der Ulysses von James Joyce. Dessen Erzählweise im Bewusstseinsstrom eifert das grafische Tagebuch von Paulina Stulin teilweise nach. Für eine Künstlerin ist ...

Weiter lesen>>

MH17: „Der Abschuss“ von Kees van der Pijl
Sonntag 10. Januar 2021
Kultur Kultur, Internationales, TopNews 

Buchkritik von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

Der niederländische Politökonom Vander Pijl ist Prof.em. der Universität Sussex und einer der wenigen Akademiker, die sich nicht scheuen, den sicheren ...

Weiter lesen>>

Die ARD-Fernseh-Manipulation: Helden hier – Verbrecher dort
Freitag 08. Januar 2021
Debatte Debatte, Kultur, Politik 

Statt sauberer Information kübelt ARD-aktuell ihre Doppelmoral über‘s Publikum / Hauptsache, ihre primitiven Feindbilder wirken

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

„Was ist das?“, fragt der TV-Reklame-Sprecher und hebt eine Klobürste ins Bild: ...

Weiter lesen>>

Warum trauern wir um Diego Armando Maradona ?
Donnerstag 03. Dezember 2020
Debatte Debatte, Kultur, Internationales 

Von Max Brym

Tiefe Trauer empfinde ich über den Tod der Fussballlegende Diego Armando Maradona. Er war nach meinem dafürhalten der beste Fußballer aller Zeiten. Diego starb viel zu früh mit 60 Jahren. Ein jüngerer Freund von mir konnte dieser Tage meine Trauer ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 114

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz