Nicaragua und die Linke: Unterdrückung, Kritik, Sozialismus und Demokratie
Dienstag 31. Juli 2018
Internationales Internationales, Debatte, Sozialismusdebatte 

Matthias Schindler via gewerkschaftslinke.hamburg

Seit dem 19. April 2018 ist Nicaragua der Schauplatz einer gewaltigen und gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen einer Massenbewegung, die das Ende der Herrschaft von Daniel Ortega und Rosario Murillo fordert, und der von ...

Weiter lesen>>

Wachsende Kluft zwischen Einkommen und Vermögen zerstört die heutige Gesellschaft, und was kommt danach?
Freitag 11. Mai 2018
Debatte Debatte, Theorie, Sozialismusdebatte 

Ein Beitrag zum 200. Geburtstag von Karl Marx

von Gerd Elvers

Viele versuchen, Karl Marx zu seinem 200. Geburtstag gerecht zu werden, nur einige schaffen es, weil die wenigsten die Inhalte seines Werkes kennen, vor allem die ökonomische Theorie. Was viele  ...

Weiter lesen>>

Wunschdenken über Commons bzw. „Commonismus“, Basisdemokratie und „Vernetzung“
Samstag 28. April 2018
Debatte Debatte, Sozialismusdebatte, TopNews 

Von Meinhard Creydt

„Es ist wie beim Polaroidfoto. Je mehr es sich entwickelt, umso schärfer werden die anfangs verschwommenen Umrisse. Je klarer das Bild, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass Ihnen nicht gefällt, was Sie sehen“ (Judith Sills).

Der Vortrag „Der ...

Weiter lesen>>

Giga Geldinflation in Venezuela
Samstag 12. August 2017
Debatte Debatte, Internationales, Sozialismusdebatte 

Von Siegfried Buttenmüller

Das Geld zerstört den Sozialismus!

Geld verdirbt den Charakter, wie der Volksmund immer wieder und zutreffender Weise feststellt. Doch Geld verdirbt nicht nur einen Charakter sondern ganz viele und damit verdirbt Geld die ganze ...

Weiter lesen>>

"Cuba Sí"
Samstag 26. November 2016
Internationales Internationales, Sozialismusdebatte, Debatte 

Zum Tod des "Maximo Lider" - anstelle eines Nachrufes

Von Karl Wild

Die kubanische Revolution von 1959 ist in die Jahre gekommen und ist dennoch lebendig und vorbildgebend wie eh und je. Ihr ewiger „maximo ...

Weiter lesen>>

Venezuelas verpuffter Furor
Samstag 04. Juni 2016
Debatte Debatte, Sozialismusdebatte, Internationales 

Von Reinhold Schramm

»Der „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ blieb ein alternatives Gesellschaftssystem schuldig. Nur mehr heiße Luft?«

Vgl. Freitag-Meinungsmedium*

Kommentar

Mit dem Nonsens- bzw. ...

Weiter lesen>>

Kuba und linke Regierungen in Lateinamerika in der Krise
Samstag 02. Januar 2016
Internationales Internationales, Debatte, Sozialismusdebatte 

Von Gerd Elvers

Der Sozialismus scheint in Lateinamerika zu straucheln, aber fällt er auch?

Die katastrophale Wahlniederlage der parlamentarischen Linken  in Venezuela und bei  der Präsidentschaft  sowie die diplomatischen und ...

Weiter lesen>>

Krise des internationalen Flaggschiffes der Linken - Welche Zukunft für Venezuela ?
Dienstag 22. Dezember 2015
Internationales Internationales, Debatte, Sozialismusdebatte 

Von Siegfried Buttenmüller

Venezuela war seit 1999 das internationale Aushängeschild und Flaggschiff der Linken. Am 6 Dezember 2015 erlitt die dort seither regierende „sozialistische" Partei eine vernichtende Niederlage. Schlimmer noch, die bürgerlichen verfügen im neuen Parlament ...

Weiter lesen>>

Die Selbst-Befreiung der Indigenen Boliviens und die sozialistische Revolution Lateinamerikas
Donnerstag 21. Mai 2015
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Internationales, Theorie 

unter Berücksichtigung kubanischer Literatur

von Gerd Elvers

Aufgrund der USA-Drohungen und aufgrund interner Schwierigkeiten muss man sich ernsthafte Sorgen um die Weiterexistenz des sozialistischen Venezuela machen. Schon proklamieren einige Schreiberlinge das ...

Weiter lesen>>

Leserbrief zu Gerd Elvers Abhandlung ueber die Indigenen/Bolivien - 24-05-15 14:44
Staatskapitalismus und Revolution
Samstag 07. Februar 2015
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Theorie, Debatte 

von Siegfried Buttenmüller

Artikelserie zum Staatskapitalismus, Teil 3:

Staatskapitalismus und Revolution

In den beiden ersten Teilen wurde die Entwicklung des Staatskapitalismus und seine enge Verbindung mit der ...

Weiter lesen>>

Artikelserie zum Staatskapitalismus - Teil 2
Montag 19. Januar 2015
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Internationales, Kultur 

von Siegfried Buttenmüller

Staatskapitalismus und Bürokratie

Im ersten Teil ging es um die Entwicklung des Staatskapitalismus in Rußland unter Lenin als Abkehr von den Leitlinien des Marxismus, wie sie im ABC des Kommunismus beschrieben sind.
In ...

Weiter lesen>>

Zu Siegfried Buttenmüllers Artikelserie zum Staatskapitalismus - 21-01-15 20:28
Artikelserie zum Staatskapitalismus - Teil 1 - 05-01-15 20:51
DKP - Der Kampf zweier Linien geht weiter
Sonntag 28. Dezember 2014
Arbeiterbewegung Arbeiterbewegung, Bewegungen, Sozialismusdebatte 

von marxistische linke ./. Parteivorstand

Vorbemerkung:
Mit der Gründung des Vereins "marxistische linke" am 22.2.2014 transformierte sich die oppositionelle Strömung aus dem Spektrum des auf dem 20. Parteitag (24.-26.5.2013) abge- ...

Weiter lesen>>

Wer oder was ist der BAK Shalom?
Montag 21. Juli 2014
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Sozialismusdebatte, Debatte 

von Wulf Kleus

Im Grundsatzprogramm des Jugendverbandes Linksjugend [´solid] heißt es zur Friedensfrage unmißverständlich:
“Als SozialistInnen und AntimilitaristInnen enga- gieren wir uns gemeinsam mit anderen außerparlamentarischen und parlamentarischen Kräften gegen ...

Weiter lesen>>

Ziel ist ein prosperierender und nachhaltiger Sozialismus
Sonntag 23. Februar 2014
Internationales Internationales, Sozialismusdebatte, Debatte 

von Jörg Rückmann - AG Cuba Sí

Wie entwickelt sich die kubanische Wirt- schaft drei Jahre nach dem 6. Parteitag?

Kuba aktualisiert sein sozialistisches Wirt- schaftsmodell – und das mit einigem Erfolg. Fast täglich liest man Neues, und in manch ...

Weiter lesen>>

Was ist denn mit dem Kommunismus?
Donnerstag 26. Dezember 2013
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Theorie, Debatte 

von Wolfgang Blaschka via Kritisches-Netzwerk

Viele verwechseln ihn mit Real-Sozialismus oder "Komm und iss Mus"

Kommunismus ist ein zu großes Wort für die bisher real existenten Sozialismen, denn die klassenlose Gesellschaft war noch nirgends ...

Weiter lesen>>

Bezug: Was ist denn mit dem Kommunismus?* - 29-12-13 20:36
Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 49

1

2

3

4

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz