Liste der von Rechten getötete Menschen (1990 bis 2018) - chronologisch und nach Bun­deslän­dern ge­ordnet
Sonntag 25. August 2019

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, TopNews 

Von Harry Waibel

„Die Ermordeten sollen noch um das einzige betrogen werden, was unsere Ohn­macht ihnen schen­ken kann, das Gedächtnis.“[1] 

Um diesen möglichen Betrug zu verhindern, habe ich mich auch speziell mit den von Rechten getö­teten Menschen befasst, die weder in offiziellen noch in inoffizielle Aufstellungen erschei­nen.  Am Beispiel der Fälle im Land Thüringen lässt sich die gegenwärtige ...

Weiter lesen>>

Geflüchtete auf dem Arbeitsmarkt
Sonntag 25. August 2019

Bild: DGB

Wirtschaft Wirtschaft, Arbeiterbewegung, Soziales 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

„Migranten und Geflüchtete unterliegen auf dem Arbeitsmarkt hohen Risiken. Niedrige Bezahlung, eine Beschäftigung unterhalb ihrer Qualifikation, immer wieder drohende Arbeitslosigkeit, oft auch Ausbeutung und Diskriminierung sind für sie Alltag. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen können diese Situation verbessern oder auch weiter verschärfen.

Derzeit erleben wir leider, dass der Gesetzgeber ihre Situation weiter verschärft. Debatten um ...

Weiter lesen>>

iz3w 374 erscheint mit dem Schwerpunkt Sozialstaaten
Sonntag 25. August 2019

Sozialstaatsdebatte Sozialstaatsdebatte, Kultur, Soziales 

Sozialstaaten"Begünstigte erhalten einen Zuschuss"

Von iz3w

Ausgesprochene GegnerInnen eines Mindestmaßes an Sozialstaatlichkeit finden sich heute kaum in der internationalen Staatenwelt. Doch wie steht es genau um den Sozialstaat im Globalen Süden? Welche Formen von sozialer Absicherung existieren, wie wird die ökonomische Unsicherheit (nicht) aufgefangen? Wo hilft der Sozialstaat schon heute, wo kontrolliert und ...

Weiter lesen>>

Umweltverbände: Erhalt der Artenvielfalt zur Chefsache machen
Sonntag 25. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von BUND, DNR, Forum Umwelt&Entwicklung, Greenpeace, NABU, WWF Deutschland zum G7-Gipfel in Biarritz (24.-26. August 2019)

Bundeskanzlerin Merkel muss mit Frankreich beim Kampf für die Biodiversität vorangehen

Anlässlich des G7-Gipfels in Biarritz fordert ein breites Bündnis aus deutschen Umweltverbänden die Unterstützung der Bundeskanzlerin für eine französische Initiative zum Schutz der Artenvielfalt.

Kanzlerin Angela Merkel muss dafür sorgen, dass der ...

Weiter lesen>>

Afrikanische Schweinepest in Europa auf dem Vormarsch
Sonntag 25. August 2019

Foto: Fred Dott, Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

VIER PFOTEN ruft zu erhöhter Aufmerksamkeit auf

Von Vier Pfoten

Die Afrikanische Schweinepest breitet sich aus. In Asien sind bereits mehr als fünf Millionen Schweine an der hoch ansteckenden Tierseuche gestorben. Auch in Europa ist die Krankheit auf dem Vormarsch in den Westen. Bei einem Seuchenausbruch in Deutschland müssten viele Schweine getötet werden. Um tausendfaches Tierleid zu vermeiden, appelliert VIER PFOTEN an die Bevölkerung zur erhöhten ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Tiere
Sonntag 25. August 2019

Foto: pexels.com

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Stefan Broghammer: Python Regius. Atlas der Farbmorphen. Pflege und Zucht, Natur und Tier Verlag, 2. überarbeitete und aktualisierte Auflage 2018, ISBN: 978-3-86659-403-6, EURO (D)

Der Königspython (Python regius) ist eine Schlangenart in den Tropen West- und Zentralafrikas und ernährt sich von kleinen Säugetieren und Vögeln. Das Verbreitungsgebiet reicht von Gambia nach Osten bis in den Sudan. Die Art ist hinsichtlich ...

Weiter lesen>>

Starkes Zeichen vor den Wahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen: 40.000 Menschen bei #unteilbar-Demo
Samstag 24. August 2019

Foto: unteilbar.org

Bewegungen Bewegungen, Sachsen, TopNews 

Von Unteilbar

Das war der Höhepunkt des Sommers der Solidarität: In Dresden sind heute über den Tag verteilt 40.000 Menschen auf die Straße gegangen, um für eine offene, freie und solidarische Gesellschaft zu demonstrieren. Zu der bundesweiten #unteilbar-Demonstration hatten mehr als 400 Organisationen und Einzelpersonen - etwa die Hälfte davon aus Sachsen - aufgerufen.

"Es waren deutlich mehr Menschen bei der Demonstration, als wir gedacht hatten - aus Dresden und ...

Weiter lesen>>

CITES-Konferenz in Genf: NABU fordert strenge Handelsverbote für Eisbären und Nashörner
Samstag 24. August 2019

Foto: Jonathan Pledger, NABU

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von NABU

Aktuelle Studien belegen: Internationaler Wildtierhandel bedeutet Todesstoß für beide Arten

Noch bis zum 28. August entscheiden über 2.000 Delegierte aus 183 Staaten auf der Konferenz des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CITES) über die Regelung des internationalen Handels mit bedrohten Tier- und Pflanzenarten. Auch die NABU International Naturschutzstiftung ist vor Ort und fordert streng regulierte internationale Handelsverbote und ein ...

Weiter lesen>>

Antidogmatismus als Attitüde
Samstag 24. August 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Organisationsdebatte, TopNews 

Michael Eff, GAM

Eine kurze Replik zu Manuel Kellners „Wortmeldung“ „Zum Aufbau revolutionärer Organisationen heute“, (scharf links, 12.8.19)

Zugegeben, das Thema ist umfassend, und es ist durchaus legitim, öffentlich einige Gedankensplitter zu dieser Problematik zu äußern, ohne gleich ein „Aufbaukonzept“ aus der Tasche ziehen zu müssen. Aber M. K. hat hier einen ganz eigenwilligen Argumentationsstil unfreiwilliger Komik entwickelt. Wie geht er vor?

Zunächst einmal wird ...

Weiter lesen>>

Zum Aufbau revolutionärer Organisationen heute - 12-08-19 20:55
Neuerscheinungen Österreich
Samstag 24. August 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Internationales, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Gerhard Fritsch: Man darf nicht leben, wie man will. Tagebücher, Residenz Verlag, Wien/Salzburg 2019, ISBN: 978-3-7017-1705-7, 24 EURO (D)

Die Tagebücher des bedeutenden österreichischen Autors der Nachkriegszeit, Gerhard Fritsch, werden hier veröffentlicht. Sie gewähren einen intimen Einblick in seine Persönlichkeit, sein Denken und der Interpretation seiner Werke.

Hier bildet sich ein Teil ...

Weiter lesen>>

Seenotrettung 2019: Kaum ein Thema in der Sommerfrische Palavas-les-Flots / Südfrankreich
Freitag 23. August 2019

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Internationales, Debatte 

Von Dr. Nikolaus Götz

Auch in der Hitze des Sommers 2019 treiben die in Seenot Geratenen über das Mittelmeer in Richtung des Rettung verheißenden Ufers von Südeuropa und klagen stumm die politische Führungsschicht der Europäischen Union der ’Unmenschlichkeit’ an. Das Thema der „Rettung aus Seenot“ ist jedoch nicht neu und diese alte ’Geschichte’ wird den Europäern erst wieder bewusst, wenn der Grieche Odysseus sein ’Lied’ anstimmt.

Doch an der südfranzösischen ...

Weiter lesen>>

Flächentarif muss her
Freitag 23. August 2019

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Arbeiterbewegung, Debatte 

Ver.di Tarifkommissionen Karstadt-Kaufhof entwickeln Strategiepapier

Von Herbert Schedlbauer

Die Fusion von Karstadt und Kaufhof trifft jetzt die Beschäftigten beim Kaufhof besonders hart. Nach dem Personalabbau schwingt der Konzern die Keule der Tarifflucht und droht mit 11prozentiger Lohnkürzung. Um dagegen Widerstand und Positionen zu entwickeln, trafen sich letzte Woche die Tarifkommissionen des neuen Handelsriesen.

Vereinbart wurde, wie dem ...

Weiter lesen>>

Neuwahlen in Kosova
Freitag 23. August 2019

Internationales Internationales, TopNews 

Von Max Brym

Gestern hat sich das Parlament Kosovas nach dem Rücktritt von Ramush Haradinaj, vom Posten des Premierministers selbst aufgelöst. Innerhalb von 45 Tagen müssen jetzt Neuwahlen stattfinden. Die einzige Partei welche in ihrem Programm linkssozialdemokratische Forderungen aufstellt ist die „Bewegung für Selbstbestimmung“ VV. Die Wahlen finden im ärmsten Land Europas statt. Durch den kapitalistischen Privatisierungsprozess gingen 80.000 Arbeitsplätze ...

Weiter lesen>>

Atommüll und dessen Verschiebung belastet weiterhin das Ems- und Münsterland
Freitag 23. August 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, NRW, Niedersachsen 

Von GAL Gronau

Anti-Atomkraft-Initiativen aus dem Emsland sowie Mitglieder des Arbeitskreises Umwelt (AKU) Gronau und der Grün Alternativen Liste (GAL) Gronau haben jüngst in Lingen an einer Veranstaltung der „BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung mbH“ teilgenommen. Deutlich wurde bei der Veranstaltung, dass es nach wie vor keine Endlager für die enormen Atommüllmengen gibt, die bisher beim Betrieb von Atomkraftwerken und sonstigen Atomanlagen, inklusive der Uranfabriken in ...

Weiter lesen>>

NABU zu Strukturwandel in Kohle-Regionen: Viele vorgeschlagene Maßnahmen sind klimaschädlich
Freitag 23. August 2019

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Tschimpke: Milliarden-Hilfen nur für nachhaltige Entwicklung und wirklichen Strukturwandel einsetzen

Der NABU kritisiert die aktuellen Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums zum Strukturwandel in den Kohle-Regionen als zum Teil klimaschädlich. Ein Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle oder der Neubau von Autobahnen würden den Klimazielen zuwiderlaufen. Kritik übt der NABU auch an der viel zu kurzen 24-stündigen Frist zur Beteiligung der ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 918

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz