DKP zur Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen
Donnerstag 06. Februar 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Arbeiterbewegung, Thüringen 

Zur Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen erklären Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP und Volkmar Schneppat, Landesvorsitzender der DKP Thüringen:

„Die AFD ist ein Ergebnis der Rechtsentwicklung in Deutschland. Zu dieser Rechtsentwicklung gehören die Aggressivität nach außen, die Kriegspolitik und Hochrüstung, und die Aggressivität nach Innen, mit Militarisierung, Polizeigesetzen und Agenda-Politik. Diese Rechtsentwicklung wird nicht nur von den Unionsparteien und der FDP forciert und ...

Weiter lesen>>

100 Jahre Betriebsrätegesetz heißt 100 Jahre Kampf für bessere Arbeitsbedingungen
Montag 03. Februar 2020
Wirtschaft Wirtschaft, Arbeiterbewegung, Politik 

„Arbeiter- und Soldatenräte legten vor 100 Jahren den Grundstein für unsere betriebliche Demokratie. Die Wahlbeteiligungen in Betrieben sind heute ein klarer Ausdruck dieser Demokratie. Der Anteil der Wählerinnen und Wähler bei Betriebsratswahlen, in der Beschäftigte ihre Interessensvertretung direkt wählen, ist seit Jahren mit 75 bis 80 Prozent auf konstant hohem Niveau. Deshalb gilt es heute mehr denn je, diese gelebte Demokratie zu schützen“, erklärt Jutta Krellmann, Sprecherin für ...

Weiter lesen>>

Offener Brief: Die Zeit ist gekommen!
Sonntag 26. Januar 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Arbeiterbewegung 

Die weltweite Welle von Klassenkämpfen und Volksaufständen unterstreicht die Dringlichkeit für Revolutionärinnen und Revolutionäre sich zusammenzuschließen, um die historische Führungskrise zu überwinden!

Ein Offener Brief der Revolutionär-Kommunistischen Internationalen Tendenz (RCIT), 19.01.2020, www.thecommunists.net

Wir leben in einer historischen Zeit voller Klassenkämpfe und Volksaufstände in ...

Weiter lesen>>

Steintorplatz-Umgestaltung: Echte Bürgerbeteiligung sieht anders aus!
Freitag 24. Januar 2020

Bild: DKP Hannover

Niedersachsen Niedersachsen, Arbeiterbewegung, News 

Von DKP Hannover

Die Mitwirkungsmöglichkeiten der hannoverschen Bevölkerung jetzt nicht beenden, sondern weiterhin einbeziehen und zielgerichtet fortführen! 

Die heutige Prämierung der aus Sicht einer Jury drei besten Vorschläge für die künftige Gestaltung des Steintorplatzes soll gleichzeitig auch das Ende der Beteiligung der hannoverschen Bürger/innen an dem Projekt darstellen. Von nun an soll lediglich mit politischen Gremien weiter diskutiert ...

Weiter lesen>>

Weiß die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) eigentlich noch was auf dem Bau abgeht?
Samstag 11. Januar 2020

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, Arbeiterbewegung 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Der Boom auf dem Bau lässt die Euro in den Kassen der großen Unternehmen klingeln, ohne dass der kränkelnde Arbeitsmarkt etwas davon hat. Das Geschäft wird mit Scheinselbständigkeit und prekärer bzw. illegaler Beschäftigung gemacht. Die unmenschlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten werden dabei in Kauf genommen.

Nun feierte die Gewerkschaft IG BAU sich selbst und dass es auf dem Bau auch weiterhin zwei ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 35 von 35

< vorherige

1

2

3

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz