Deutsche Geschichte: Die Liquidation russischer Kriegsgefangener
Dienstag 02. September 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus 

In Erinnerung gebracht von Reinhold Schramm

(Auszug:)
>Im Spätsommer 1941 begannen in allen großen KL Deutschlands die Massenerschießungen ausgesuchter russischer Kriegsgefangener. Die ersten Exekutionen erfolgten in Buchenwal

Weiter lesen>>

Die zweite Verfolgung
Dienstag 02. September 2008
TopNews TopNews, Soziales, Antifaschismus, Berlin 

Petitionsschrift an den Ausschuss für Eingaben und Beschwerden der Bezirksverordnetenversammlung des Stadtbezirks Steglitz-Zehlendorf von Berlin

von Antonín Dick
      
Vorbe

Weiter lesen>>

Der Streit um Leo Kofler geht weiter. Wie ein reaktionäres Duo versucht, die Kofler-Gesellschaft mit juristischen Mitteln zu zerstören
Dienstag 02. September 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, Theorie 

Vor einem halben Jahr, Ende Februar 2008, haben wir die Öffentlichkeit von dem Versuch ultrarechter Kreise informiert, Leo Kofler (1907-1995), einen der herausragenden marxistischen Gesellschaftstheoretiker und Sozialphilosophen des 20.Jahrhunderts,

Weiter lesen>>

Nazis äußern Morddrohungen gegen Berliner AntimilitaristInnen
Donnerstag 04. September 2008
Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, Debatte, Berlin, TopNews 

Linke sollen „aus dem Leben gebombt" werden. Anlass: Satirisches Plakat

Angehörige der Berliner DFG-VK sind aktuellen Morddrohungen von Neonazis ausgesetzt. In verschiedenen rechtsextremen Internetforen wird zu Gewalt gegen die Anti

Weiter lesen>>

Alltagsfaschismus, "Hartz IV" - Wissenschaften und die herrschende kapitalistische Gesellschaftsordnung und Politik
Dienstag 09. September 2008
TopNews TopNews, Soziales, Antifaschismus 

Von Reinhold Schramm

Der Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) spricht sich für einen niedrigeren Hartz-IV-Regelsatz aus: "Bei einem niedrigeren Hartz-IV-Regelsatz würde sich eigene Arbeit vergleichsweise besser

Weiter lesen>>

EU/NATO: Italiens Verteidigungsminister La Russa hat Verständnis für den Faschismus
Donnerstag 11. September 2008
TopNews TopNews, Internationales, Antifaschismus 

Von Reinhold Schramm

Ignazio Benito Maria La Russa, derzeit amtierender Verteidigungsminister Italiens, äußerte Respekt für Benito Mussolini und die italienischen faschistischen Kämpfer. Sie hätten die alliierten Landungstruppen süd

Weiter lesen>>

Düsseldorf: Erfolgreicher Stand des antifaschistischen Bündnisses auf dem Gumbertstraßenfest
Sonntag 14. September 2008
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, Düsseldorf, News 

Junge Union verleumdet Antifaschistische Arbeit

Auf dem Gumbertstraßenfest 13./14. September hat das Antifaschistische Bündnis Eller sehr erfolgreich einen Infostand durchgeführt. Bereits am Samstag waren mehr als 300 Gespräche mit

Weiter lesen>>

Köln: Veranstaltung zur Mobilisierung gegen den Nazi-Kongress: Wem nützt das Feindbild Islam?
Sonntag 14. September 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, NRW 

Diskussionsveranstaltung - Dienstag, 16. September, 19:00 Uhr

Referenten:

- Klaus Raussendorff, Referent für internationale Fragen beim Bundesvorstand der Freidenker
- Murat Yilmaztürk, Menschenrechtsorganisation „Human Dignit

Weiter lesen>>

Keinen Fußbreit den Faschisten - Nirgendwo!
Dienstag 16. September 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, NRW 

Der Rassistenkongress in Köln muss blockiert werden!

Berlin (sk) - Am kommenden Wochenende wollen sich Europas Neofaschisten in Köln zu einem Anti-Islam-Kongress versammeln. Von Le Pen und seinem Front National, über den Vlaams Bela

Weiter lesen>>

Köln: SIE kommen nicht durch - WIR sind schon da - auch im Veedel ....
Dienstag 16. September 2008
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, News 

KÖLN - KALK Aufruftext:
Sie kommen in Kalk nicht durch!
Liebe KalkerInnen und Kalker!
Die rassistische Bürgerbewegung "pro Köln" wird in Köln zwischen dem 19. und dem 21. September 2008 eine europaweite "Antiislamisier

Weiter lesen>>

Keine Hetze gegen Muslime - kein Fußbreit den Rassisten und Faschisten
Donnerstag 18. September 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, NRW 

DIE LINKE unterstützt die geplanten Proteste gegen den so genannten Anti-Islamisierungsgipfel am 20. September 2008 in Köln  und ruft dazu auf, sich aktiv daran zu beteiligen. Dazu erklärt Ali Al Dailami, migrationspolitischer Sprecher der Parte

Weiter lesen>>

Linksjugend ['solid] beteiligt sich an Blockaden gegen Anti-Islam-Kongress
Donnerstag 18. September 2008
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, News 

Vom 19.-21. September findet in Köln der "Anti-Islam-Kongress" statt. Die Linksjugend ['solid] - nrw ruft alle Jugendlichen aus NRW dazu auf, sich an den Gegenaktivitäten gegen diesen Rassisten-Kongress zu beteiligen. "Wenn Tausende mitmachen, können

Weiter lesen>>

Grüne Jugend Saarlouis: Rechtes Potential im Kreis Saarlouis nicht unterschätzen!
Donnerstag 18. September 2008
Antifaschismus Antifaschismus, Saarland, News 

Saarlouis (sk) - Zum 17. Todestag von Samuel Yeboah, der am 19. September 1991 Opfer eines rassistisch motivierten Brandanschlages wurde, fordert die Grüne Jugend mehr Engagement gegen rechtsextreme Tendenzen im Kreis Saarlouis. So sei es nur selbstv

Weiter lesen>>

"Vor dem Kölner Dom und nirgendwo in Köln ist Platz für Neonazis und Rassisten."
Freitag 19. September 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, NRW 

Erklärung der Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen, migrationspolitische Sprecherin und Ulla Lötzer, Abgeordnete aus Köln zu  den Aktionen gegen die Anti-Islamkonferenz in Köln am 20.9.

Vor dem Kölner Dom und nirgendwo in Köln ist Platz für Ne

Weiter lesen>>

"Ernesto alias Ernst/Das Schloss-KZ"
Freitag 19. September 2008
Antifaschismus Antifaschismus, Saarland, News 

Film (76 Min.) und Diskussion mit Widerstandskämpfer Ernesto Kroch am Freitag, 26. September 2008 um 17:30 Uhr im Saarbrücker Filmhaus

Eintritt frei

Im Anschluss an die Filmvorführung (76 Minuten) lädt die DGB-Jugend Saar zur Diskussion mit Ernest

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 21

1

2

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz