Jusos Saarbrücken-Stadt kritisieren verlogene Kampagne der Jungen Union
Mittwoch 01. April 2009

Saarland Saarland, News 

Mit ihrer Kampagne gegen das Ganztagsschulmodell der SPD Saar verbreitet die Junge Union gezielt Lügen. In einer Ganztagsschule findet nach den Vorstellungen der SPD Saar nicht den ganzen Tag Unterricht statt: die Schüler können stattdessen Unterrich

Weiter lesen>>

Piratenpartei übergibt mehr als 5.000 Unterschriften. Zulassung zur Europawahl erwartet.
Mittwoch 01. April 2009

Bild: Piratenpartei

Politik Politik, News 

Piratenpartei reicht über 5.000 Unterschriften für die Zulassung zur Europawahl ein. Damit steht die Partei aller Voraussicht nach auf dem Stimmzettel. Für die Bundestagswahl werden weiterhin Unterschriften gesammelt.

Wiesbaden, 31.03.2009. Am Diens

Weiter lesen>>

G-20 Gipfel- Weitgehende Regelungen und Verbote erforderlich:
Mittwoch 01. April 2009

Internationales Internationales, Wirtschaft 

Steuerhinterziehungen schaden armen Ländern

Siegburg, 01.04.2009: Beim heute beginnenden Treffen der G-20 in London ist eines der Hauptthemen die Stabilisierung der Finanzmärkte. Dabei zeichnet sich bislang ab, dass vor allem die Au

Weiter lesen>>

April, April!
Mittwoch 01. April 2009

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Gestrige Meldung zur Umweltprämie für Fahrräder war Protest gegen Ausweitung der Abwrackprämie!

Berlin, 01.04.09: Die gestrige Pressemitteilung des Verkehrsclubs Deutschland e.V. (VCD) und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutsch

Weiter lesen>>

G20: Kosmetik reicht nicht
Mittwoch 01. April 2009

Ulla Lötzer MdB mit dem Träger des Alternativen Nobelpreises Walden Bello; Bild: Linksfraktion

Wirtschaft Wirtschaft, Internationales 

„Augen zu und durch scheint das Motto der Regierungschefs der G20 zu sein. Ein bisschen Transparenz, ein bisschen Aufsicht reicht aber nicht, um die Krise in den Griff zu bekommen und weitere Krisen zu verhindern“, erklärt Ulla Lötzer und fordert: „S

Weiter lesen>>

Kein Aprilscherz: "Die Wirtschaftskrise ist in Berlin angekommen" ("Info-Radio-rbb")
Mittwoch 01. April 2009

Bildmontage: HF

Politik Politik, Wirtschaft 

O-Ton-SPD-Steinbrück: Rettet den "Finanzkapitalismus" und verhindert das "die Autos brennen".

Von Reinhold Schramm

Die Wirtschaftskrise ist bei der Bundesregierung in Berlin angekommen: SPD-Finanzminister Steinbrü

Weiter lesen>>

Es darf keine Schwarzen Listen geben
Mittwoch 01. April 2009

Ulla Jelpke MdB

Politik Politik 

"Die Bundesregierung muss unverzüglich sicherstellen, dass die Grundrechte beim Nato-Gipfel nicht vollends unter die Räder kommen", fordert Ulla Jelpke angesichts zunehmender Repression und der rechtswidrigen Praxis des Bundeskriminalamtes (BKA), der

Weiter lesen>>

Die Linksverteidiger des Kapitals in der Wirtschaftskrise
Mittwoch 01. April 2009

Bildmontage: HF

Theorie Theorie, Debatte, Krisendebatte 

von Horst Schulz, www.proletarische-briefe.de

Heimtückischer Idealismus

Es gibt eine Form der Kritik, die ihren eigentlichen Gegenstand nicht nur sc

Weiter lesen>>

Unterstützung für Anti-Nato-Proteste in Baden-Baden und Straßburg/Kehl
Mittwoch 01. April 2009

Internationales Internationales, Bewegungen 

"Wir rufen zur Teilnahme an den Anti-Nato-Protesten vom 3. bis 5. April in Baden-Baden, Straßburg und Kehl auf!" erklären die Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel und der Europaabgeordnete Tobias Pflüger (beide DIE LINKE) anlässlich der Feierlichkeiten

Weiter lesen>>

Neuer Skandal um Tierpark Berlin: Leopard streifte durch Frankreichs Wälder
Donnerstag 02. April 2009

Bild: PETA

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin 

PETA-Deutschland e.V. fordert erneut Rücktritt des Skandal-Zoodirektors

Nach Recherchen der Tierrechtsorganisation stammt ein im Jahr 2007 in Frankreichs Wäldern eingefangener Leopard eindeutig aus der „Schwarzen Panther-Leoparden-

Weiter lesen>>

Lieberman torpediert Friedensbemühungen in Nahost
Donnerstag 02. April 2009

Gregor Gysi

Internationales Internationales 

„Wenn die neue rechtsgerichtete Regierung in Israel ihrem Außenminister Lieberman folgt, führt dies zu einem Desaster im Nahen Osten. Es gäbe keine Chance fürs Völkerrecht, keinen Frieden. Die Ablehnung des Abkommens von Annapolis, die Ablehnung eine

Weiter lesen>>

Über Antisemitismus, Boykottmaßnahmen und den Fall Hermann Dierkes
Donnerstag 02. April 2009

Hermann Dierkes

Internationales Internationales, Antifaschismus, Debatte, NRW 

Ein Offener Brief von 351 jüdischen FriedensaktivistInnen

Wir sind FriedensaktivistInnen mit jüdischem Hintergrund. Einige von uns definieren sich typischerweise so, andere von uns nicht. Alle zusammen widersprechen wir allerdings j

Weiter lesen>>

Schluss mit dem Kesseltreiben gegen Hermann Dierkes - 17-03-09 21:23
Rufmordkampagne gegen LINKEN-Politiker Dierkes zeigt Wirkung - 26-02-09 23:08
Attac unterstützt Proteste gegen den NATO-Gipfel
Donnerstag 02. April 2009

Internationales Internationales, Bewegungen 

Für gerechte Weltwirtschaft statt Militarisierung der Außenpolitik

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac unterstützt die Proteste gegen den NATO-Gipfel am 3. und 4. April. Gemeinsam mit 600 weiteren Organisationen der globalis

Weiter lesen>>

Berlin: Die Zahl der rassistisch motivierten Angriffe stieg massiv, um insgesamt 40%.
Donnerstag 02. April 2009

Antifaschismus Antifaschismus, Berlin 

Für das Jahr 2008 registriert die Opferberatungsstelle ReachOut 148 rechte, rassistisch, antisemitisch und homophob motivierte Angriffe in Berlin. Die Zahl der bisher bekannt gewordenen gewalttätigen Angriffe und massiven Bedrohungen ist im Jahr 2008

Weiter lesen>>

Verbot des Gen-Mais MON 810 wissenschaftlich geboten und rechtlich möglich.
Donnerstag 02. April 2009

Bild: Campact

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Neue Studie zeigt, dass Ministerin Aigner handeln kann

Berlin: Das Online-Netzwerk Campact, der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben heute in Berlin eine Stu

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 356

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz