Aktuelle Meldungen aus der FREE MUMIA Bewegung
Samstag 04. Februar 2017
Bewegungen Bewegungen, Internationales, Berlin, News 

Von Free Mumia Berlin

Hier kommen aktuelle Meldungen aus der FREE MUMIA Bewegung. Der vergangene Monat war ein Wechselbad der Gefühle. Am 3. Januar 2017 gewann Mumia Abu-Jamal endlich die gerichtliche Auseinandersetzung um Heptatiti

Weiter lesen>>

Verdrängung stoppen statt Villenschutz in Lichterfelde West!
Sonntag 12. Februar 2017
Berlin Berlin, News 

Von DIE LINKE. Fraktion in der BVV Steglitz-Zehlendorf

In der am 8. Februar 2017 im Rathaus Steglitz abgehaltenen Sondersitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf hat die Linksfraktion als einzige der sechs vertre

Weiter lesen>>

Deutsches Tierschutzbüro führt Plakat-Kampagne „Neue Bauernregeln“ von Bundesumweltministerin Hendricks fort
Montag 13. Februar 2017
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin, TopNews 

Auftaktaktion am kommenden Mittwoch (15.02.2017) um 11 Uhr vor dem Landwirtschaftsministerium in Berlin

Von Deutsches Tierschutzbüro

Tierschutzaktivisten des Deutschen Tierschutzbüros e.V. werden am kom

Weiter lesen>>

Aktionswochen zum 5. Jahrestag des Mordes an Burak Bektas
Dienstag 14. Februar 2017
Berlin Berlin, Antifaschismus, News 

Von Initiative für die Aufklärung des Mordes an Burak Bektas

Heute Gedenken zu Buraks Geburtstag / Spendenkampagne mit großer Verlosung / Initiative fordert politische Konsequenzen vom Berliner Senat

Bu

Weiter lesen>>

„Schweine“ demonstrieren vor Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin
Mittwoch 15. Februar 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, Berlin, TopNews 

Auftaktaktion zur Plakat-Kampagne „Neue Bauernregeln“ des Deutschen Tierschutzbüros

Von Deutsches Tierschutzbüro

Tierschutzaktivisten des Deutschen Tierschutzbüros demonstrierten heute mit Plakaten und in Schweine

Weiter lesen>>

Wer ist hier unsolidarisch? - Die Künstliche Aufregung der Berliner CDU
Freitag 17. Februar 2017
Berlin Berlin, Soziales, News 

Von Linksjugend solid

"Die immer weiter steigenden Ticketpreise sind eine Farce. Menschen werden systematisch von gesellschaftlicher Teilhabe ausgeschlossen." sagt Saskia Spahn, Bundessprecherin von linksjugen

Weiter lesen>>

Mehr Volksentscheide - Bessere Demokratie?
Sonntag 19. Februar 2017
Berlin Berlin, Bewegungen, News 

Vesper „Menschenrechte aktuell“

Donnerstag, 23. Februar, 19.00 Uhr, Robert-Havemann-Saal (Haus der Demokratie und Menschenrechte)

Letztes Jahr sammelten Aktivisten für Volksentscheide zur Förder

Weiter lesen>>

„200 Baumfällungen in Lankwitz sind Ergebnis von Politikversagen“
Montag 20. Februar 2017
Berlin Berlin, Umwelt, News 

Zum heutigen Beginn der Baumfällungen an der Leonorenstraße in Lankwitz erklärt Franziska Brychcy (MdA) und Bezirksvorsitzende der LINKEN. Steglitz-Zehlendorf:

„Die Rodung von 200 zum Teil sehr wertvollen Bäumen ist Erge

Weiter lesen>>

Erstes Plakat der „Neuen Bauernregeln“ hängt jetzt in Berlin - Deutsches Tierschutzbüro setzt Plakat-Kampagne des Bundesumweltministeriums fort
Mittwoch 22. Februar 2017
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von Deutsches Tierschutzbüro

Ab kommenden Montag, 27.02.2017 hängen in Berlin die ersten Plakate der Kampagne „Neue Bauernregeln“. Das Deutsche Tierschutzbüro hat in der vergangenen Woche bekannt gegeben, die umstrittene Plakat-Kamp

Weiter lesen>>

Berliner Polizei erklärt Rechtwidrigkeit der Zensur des Satzes "NSU: Staat und Nazis Hand in Hand"
Donnerstag 23. Februar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Berlin, TopNews 

Von Antirassistische Initiative Berlin

Vor der 1. Kammer des Berliner Verwaltungsgerichts fand heute ein Prozeß gegen die Berliner Polizei wegen der Zerstörung eines Wandbildes im Jahr 2014 statt. Dieses Wandbild in Berlin-Kreuzberg

Weiter lesen>>

Gedenken ohne Gewissheit?!
Freitag 24. Februar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Berlin, News 

Podiumsdiskussion zum Gedenkort für Burak Bektas

Mi, 1. März 2017, 19 Uhr
im Foyer Kulturstall Britz (Alt-Britz 81, U-Bhf. Parchimer Allee)


Spätestens mit der Selbstenttarnung des NSU vor fünf Jahren und

Weiter lesen>>

Ankündigung von Protesten gegen das sogenannten „Büro für Staatsreparatur“
Freitag 24. Februar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Berlin, News 

Von Linksjugend solid Rotes Steglitz

Am Sonntag, den 26. Februar 2017 versammeln wir uns ab 12 Uhr hinter dem S-Bahnhof Lichterfelde Ost (Jungfernstieg 4b), um gemeinsam mit zahlreichen anderen Organisationen, Parte

Weiter lesen>>

Neue Ausstellung FUKUSHIMA, TSCHERNOBYL UND WIR
Montag 27. Februar 2017
Umwelt Umwelt, Kultur, Berlin, TopNews 

„Fukushima lässt uns für den Wahn büßen, die atomaren Gewalten berechenbar und endgültig beherrschbar machen zu können“,
Horst-Eberhard Richter, ippnw, 2011

Von Ver.di Mediengalerie<

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz