Der August-Bebel-Platz war ganz in rot
Dienstag 03. Juli 2018
NRW NRW, Ruhrgebiet, News 

Von DIE LINKE. Duisburg

Hunderte feierten mit der LINKEn in Marxloh

Am 30.6. lud DIE LINKE. Duisburg zu ihrem Sommerfest auf dem August-Bebel-Platz – und die Menschen kamen.

„Wir sind sehr zufrieden: Zwisch

Weiter lesen>>

Über 400 Menschen bei Protestveranstaltung gegen Schließung des Kultursaals der Horster Mitte
Sonntag 08. Juli 2018
NRW NRW, Arbeiterbewegung, Ruhrgebiet, News 

Von MLPD

Kritik an provokativem Auftritt aus der Gelsenkirchener Polizei

Am Mittwoch Abend kamen über 400 Bürgerinnen und Bürger zu einer engagierten, kulturvollen und optimistischen Protestveranstaltung gege

Weiter lesen>>

Cybercrime-Razzia des LKA beim Wissenschaftsladen in Dortmund – sie kommen bei Nacht und Nebel und beschlagnahmen Materialien von antifaschistischen Gruppen
Sonntag 08. Juli 2018
Bewegungen Bewegungen, NRW, Ruhrgebiet, TopNews 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Der Dortmunder Wissenschaftsladen (WiLaDo) hält seit fast 40 Jahren das Prinzip der „Hilfe zur Selbsthilfe” hoch und macht in diesem Sinn für engagierte Menschen Ressourcen verfügbar.

Die produkti

Weiter lesen>>

Hubertus Zdebel (DIE LINKE): Turbulenzen bei ThyssenKrupp: Konzernumbau darf nicht zu Lasten der Beschäftigten gehen!
Dienstag 17. Juli 2018
Wirtschaft Wirtschaft, NRW, Ruhrgebiet, News 

Am Montag gab der Aufsichtsratschef des Essener Stahlkonzerns ThyssenKrupp, Ulrich Lehner, seinen Rücktritt bekannt. Anfang des Monats legte bereits Heinrich Hiesinger sein Mandat als Vorstandsvorsitzender nieder. Hintergrund sind Streitigkeiten mit

Weiter lesen>>

Hiesingers Flucht von Thyssenkrupp
Dienstag 17. Juli 2018
Wirtschaft Wirtschaft, NRW, Ruhrgebiet, TopNews 

Von Peter Berens, RIR

Und tschüss!

Der Vorstandsvorsitzende Heinrich Hiesinger hat beim ersten Gegenwind von ein paar Finanzinvestoren den Thyssenkrupp-Konzern verlassen. Er ähnelt damit jenem General

Weiter lesen>>

ThyssenKrupp: Konzernumbau nicht auf Kosten der Beschäftigten
Mittwoch 18. Juli 2018
NRW NRW, Wirtschaft, Ruhrgebiet, News 

Von DIE LINKE. NRW

Am Montag gab der Aufsichtsratschef des Essener Stahlkonzerns
ThyssenKrupp, Ulrich Lehner, seinen Rücktritt bekannt. Anfang des Monats
legte bereits Heinrich Hiesinger sein Mandat als Vorstandsvorsitze

Weiter lesen>>

KollegInnen der Uniklinik Essen beschließen: Erzwingungsstreik für mehr Personal
Freitag 27. Juli 2018
NRW NRW, Arbeiterbewegung, Ruhrgebiet, TopNews 

Von RIR

Eine Versammlung von Lohnabhängigen der Uniklinik Essen hat sich am 26. Juli einstimmig für einen Streik für mehr Personal ausgesprochen. Am Montag, dem 30.07. ist noch ein Warnstreiktag, von Dienstag bis Freitag, dem

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz