Sittenwidrig: 4,50 Euro Stundenlohn
Freitag 01. Februar 2008
TopNews TopNews, Soziales, Wirtschaft 

Arbeitgeber handeln sittenwidrig, wenn sie ihren Beschäftigten weniger als 4,50 Euro pro Arbeitsstunde bezahlen. Beschäftigte können in diesem Fall Lohnnachforderungen geltend machen. Dies hat jetzt das Arbeitsgericht Gera festgestellt und einer Flor

Weiter lesen>>

Soziale Gerechtigkeit im Kapitalismus?
Sonntag 03. Februar 2008
Soziales Soziales, Debatte, Sozialstaatsdebatte, TopNews 

Von Edith Bartelmus-Scholich

In Deutschland sind Anfang 2007 mehr als 13,5 Millionen Menschen arm [Anfang 2008: 15 Millionen; EBS], davon 2,5 Millionen Kinder und ca. 4 Millionen Langzeiterwerbslose. Die Armen stehen täglich vo

Weiter lesen>>

Die „demografische Zeitbombe“ – eine neoliberale Legende
Samstag 09. Februar 2008
TopNews TopNews, Soziales 

Von Walter Weiß in Avanti 2/08, www.rsb4.de

Eines der wesentlichen Argumente für die Agenda 2010 war das Anwachsen der älteren Generation und der damit steigenden Belastungen für die

Weiter lesen>>

„Ohne Gewalt leben! Sie haben ein Recht darauf!"
Sonntag 10. Februar 2008
TopNews TopNews, Soziales, Saarland 

Plakataktion des Frauennotrufs Saarland im öffentlichen Nahverkehr

Saarbrücken (sp). Anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März 2008 veranstaltet der Frauennotruf Saarland unter dem Leitthema „Ohne Gewalt leben! Sie haben ein Rec

Weiter lesen>>

Gesunde Ernährung mit Hartz IV?
Montag 11. Februar 2008
TopNews TopNews, Politik, Soziales 

Ausstellung in Krefeld straft Hartz IV-Zyniker Sarrazin Lügen.

Von Edith Bartelmus-Scholich

2007 hat sich die öffentliche Debatte den Hungerregelsätzen von Hartz IV zugewandt. Insbesondere die Kinderarmut rückte in den Mit

Weiter lesen>>

Was kann der Sarrazin dafür, dass er nicht kochen kann?
Dienstag 12. Februar 2008
TopNews TopNews, Politik, Soziales 

Die Blamage eines Finanzpolitikers in der Hartz IV-Küche und am Taschenrechner

ein Kommentar von Brigitte Vallenthin
zum “Hartz-IV-Menü à la Sarrazin“ in: Die Welt vom 08. Februar

Muss ein Berliner F

Weiter lesen>>

Bürgerantrag eingereicht: Öffentliche Beschäftigung statt Arbeitsgelegenheiten
Mittwoch 13. Februar 2008
TopNews TopNews, Soziales 

Erwerbslosen Forum Deutschland will den Abbau aller Ein-Euro-Jobs in Bonn und im Gegenzug dafür sozialversicherungspflichtige Stellen. Finanzierbares Rechenmodell vorgelegt

Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland hat in den Rat de

Weiter lesen>>

BILD und Süddeutsche Zeitung: Medienkampagne gegen Arbeitslose
Freitag 29. Februar 2008
TopNews TopNews, Soziales 

Nachdem bereits die BILD-Zeitung an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in ihrer Titelschlagzeile Arbeitslose attackierte, folgt nun auch die Süddeutsche Zeitung: sie verbreitet die von seiten der CDU lancierte Argumentation, Arbeitslose würden zuviel Un

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz