200 Menschen im antikapitalistischen Block auf der IG Metall Demo in Hannover
Donnerstag 01. Mai 2008
TopNews TopNews, Wirtschaft, Bewegungen 

Am 1. Mai 2008 beteiligten sich ca. 200 Menschen in Hannover im antikapitalistischen Block. Hierzu hatte die Antifaschistische Aktion Hannover [AAH] aufgerufen. Deren Sprecherin, Sonja Brünzels, zeigt sich zufrieden: „Es ist gelungen an den Erfolg vo

Weiter lesen>>

Schwarzer Tag für den Amazonasregenwald
Donnerstag 01. Mai 2008
TopNews TopNews, Umwelt 

Gabriel kündigt für Mai bilaterales Energieabkommen für Agrosprit zwischen Deutschland und Brasilien an

Von 'Rettet den Regenwald e.V.'

Die Autos auf Deutschlands Straßen vertragen zwar keinen Ethanol und der Regen

Weiter lesen>>

Revolutionärer 1. Mai in der Schweiz
Donnerstag 01. Mai 2008
TopNews TopNews, Internationales, Bewegungen 

In Basel demonstrierten 1500 Personen an der 1. Mai-Demonstration. Am revolutionären Block beteiligten sich gut 400 Personen. Die Parolen des Blocks lauteten: Für den Sozialismus. Gegen kapitalistische Ausbeutung und Unterdrückung. Diese waren durch

Weiter lesen>>

Den Brok zum Gärtner machen?
Donnerstag 01. Mai 2008
TopNews TopNews, Politik, Wirtschaft 

"Der gekaufte Staat", so heißt das Buch der "Monitor"-Journalisten Sascha Adamek und Kim Otto, die auf Seite 2 interviewt werden. Sie schreiben von den über 300 von Privatunternehmen bezahlten Mitarbeitern, die direkt in den Ministerien sitzen und so

Weiter lesen>>

Persönliche Erklärung von Herbert Friedl und Edith Bartelmus-Scholich zur Trennung von Joga Twickel und Wolfgang Gäding
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Netzwerk, Antifaschismus 

Josef Gabriel Twickel (genannt Joga) ist - unter verbaler Distanzierung vom Antisemitismus - Unterstützer der antisemitischen Medizinsekte „Germanische Neue Medizin" des ehemaligen Arztes Ryke Geerd Hamer. Diese Gruppierung weist einen hohen Gra

Weiter lesen>>

Ein Schande für die Stadt Kaiserslautern
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, Rheinland-Pfalz 

Keine offizielle Teilnahme und kein Gruß der Stadt an ihre antifaschistischen Bürger

Kaiserslautern (sg) - Am vergangenen Maifeiertag versammelten sich über 800 Bürgerinnen und Bürger der westpfälzischen Stadt und aus dem gesamten U

Weiter lesen>>

2. Mai 2008 - 75. Jahrestag des Gedenkens an die Zerschlagung der freien Gewerkschaften in Deutschland (2. Mai 1933)
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus, Saarland 

"Gewerkschaftsjugend gegen rechts" ver.di-Jugend Saar übergibt Einnahmen aus "Blaulicht-Milieu-Party" an das NDC Saar

Saarbrücken (sk) -. Anlässlich des 75. Jahrestages der Zerschlagung der freien Gewerkschaften (2. Mai 1933 ) hat d

Weiter lesen>>

Bundesregierung duldet rechten Korpsgeist im Kommando Spezialkräfte (KSK)
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Politik 

Berlin (sk) - "Die Bundesregierung duldet rechten Korpsgeist weiterhin im Kommando Spezialkräfte", kommentiert Ulla Jelpke die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE zum Umgang mit dem Absender einer Hass- und Droh

Weiter lesen>>

AKU-Wochenendtipps: Samstag Fachvortrag in Ahaus / Sonntag Kundgebung vor Gronauer Uranfabrik
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Umwelt, Bewegungen, NRW 

500 Leute auf Maifest der BI-Ahaus – Camp am Zwischenlager eröffnet!

2.–4. Mai: Frühjahrskonferenz der Anti-Atom-Bewegung, Ahaus.

4. Mai, 13 Uhr: Internationale Pressekonferenz in Ahaus

Rund 500 Menschen haben gestern am Atommülll

Weiter lesen>>

Über 100 prominente britische Juden sagen:
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Internationales 

WIR FEIERN ISRAELS GEBURTSTAG NICHT

Aus: "The Guardian" vom 30. April 2008, Seite 33, http://www.guardian.co.uk

Im Mai werden jüdische Organisationen den 60ten Jahrestag der Gründung des Staates Isr

Weiter lesen>>

Zahltag: Heraus zum 2.Mai!
Freitag 02. Mai 2008
TopNews TopNews, Soziales, Bewegungen, NRW 

"Das müssen wir bei uns in Koblenz auch machen. Das war super eure Entschlossenheit mitzubekommen, wie ihr den ARGE Chef habt abblitzen lassen als der euch die Mikronutzung im Foyer verbieten wollte." So kommentierte Lilly aus Koblenz die 3. Zahltag-

Weiter lesen>>

Erklärung zur Antirepressionsdemo in Zürich
Samstag 03. Mai 2008
TopNews TopNews, Internationales, Bewegungen 

Das Bündnis „1. Mai am 1. Mai" veranstaltete am Nachmittag auf dem Kanzleiareal in Zürich ein Polit- und Kulturprogramm, das von 13.00 bis in die Nacht hinein dauerte. Dieses wurde mit einem riesigen Polizeiaufgebot um und auf dem Platz massiv behind

Weiter lesen>>

Entschädigung für griechische NS-Opfer
Samstag 03. Mai 2008
TopNews TopNews, Antifaschismus 

Kassationshof in Rom verhandelt im Fall Distomo

Am Dienstag, den 6. Mai 2008, verhandelt der Kassationshof in Rom (der oberste Gerichtshof Italiens) über die Frage, ob griechische NS-Opfer vom deutschen Staat Entschädigung erhalten.

Hinter

Weiter lesen>>

Repressionen in Köln
Samstag 03. Mai 2008
TopNews TopNews, Bewegungen, NRW 

Auch wenn Köln nicht gerade die bekannteste Stadt für linken Aktivismus ist, so scheint zumindest die Staatsanwaltschaft zu versuchen, auf die vorderen Ränge zu kommen, was Repression angeht. Schon die kleinste Auffälligkeit wird verfolgt, falls verm

Weiter lesen>>

Über 1500 Menschen aus aller Welt protestieren gegen Merkel und Sarkozy
Samstag 03. Mai 2008
TopNews TopNews, Politik, Bewegungen, NRW 

Von Darius Dunker in www.z-ac.de

So heftigen Protest gegen eine Karlspreisverleihung hat Aachen lange nicht erlebt. Rund 500 TeilnehmerInnen, darunter ein pink Block der Euromayday-

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 165

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz