25 Jahre Perestroika - Gespräche mit Boris Kagarlitzki
Sonntag 01. November 2015
Internationales Internationales, Kultur, Sozialismusdebatte, TopNews 

Innenansichten zur neueren russischen Geschichte

Vorgestellt durch den Autor, Kai Ehlers, selbst

Soeben erschien der zweite Band des der zweibändigen Ausgabe „25 Perestroika – Ges

Weiter lesen>>

Der deutsche Publizist Kai Ehlers,
Montag 02. November 2015
Internationales Internationales, Sozialismusdebatte, Debatte, TopNews 

Von Klaus Horn

... es spricht für ihn und die Sache, dass er sich in Russland aufgehalten hatte, konnte mit Hilfe des Russen Boris Kagarlinki gleich zwei Bände „25 Jahre Perestroika“ füllen. Ob allerdings die Nachfrage so groß ist,

Weiter lesen>>

Freiheit, die ich meine
Sonntag 22. November 2015
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Debatte, TopNews 

Von Reinhold Schramm

»Der Frankfurter Philosoph Axel Honneth untersucht „Die Idee des Sozialismus“ und wagt in seinem neuen Buch den „Versuch einer Aktualisierung“. Kaum ein Begriff ist durch die Geschichte vergleichbar beschädigt w

Weiter lesen>>

Replik zum Artikel von Reinhold Schramm: Mythos Arbeiterklasse und Klassenbewusstsein
Mittwoch 25. November 2015
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Debatte, TopNews 

Von Siegfried Buttenmüller

Zur ersten Frage, warum haben die Betriebskampfgruppen der DDR den Sozialismus nicht verteidigt ?

Das ist einfach zu beantworten. Die DDR war kein Sozialismus sondern eine Diktatur der Bü

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz