Kommissionsvorschlag zu Glyphosat ist Ohrfeige für Bundesminister
Mittwoch 01. Juni 2016
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales, Politik, News 

"Während Bundesagrarminister Schmidt und Union nach wie vor das Mantra der Unbedenklichkeit von Glyphosat vor sich hertragen, zeigt der neue Vorschlag der EU-Kommission, dass sie Zweifel an dieser Bewertung unterdessen anerkennt. Allerdings bleibt di

Weiter lesen>>

Polen: Verhandlungen über Ausfuhr lebender Pferde auf japanische Schlachthöfe
Mittwoch 01. Juni 2016

Tötungsszene im japanischen Pferdeschlachthof. / © PETA

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

PETA Deutschland und Stowarzyszenie Otwarte Klatki appellieren an Präsident, Vorhaben zu verhindern

Von PETA

Video zeigt, was hinter den Mauern der Schlachthäuser passiert – Protest zieht weite Kreis

Weiter lesen>>

NABU-Zahl des Monats: Über 60 Prozent bei Obst und Gemüse sind bereits vorverpackt
Mittwoch 01. Juni 2016

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Supermärkte in Deutschland müssen wieder mehr lose Ware anbieten, um Plastikmüll zu vermeiden

Von NABU

Der Verpackungsmüll in Deutschland nimmt stetig zu. Eine Ursache dafür ist, dass inzwischen 63 Prozent des fri

Weiter lesen>>

EU-Kommission will Glyphosat weiter zulassen.
Mittwoch 01. Juni 2016

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Wirtschaftsinteressen dürfen Vorsorgeprinzip nicht aushebeln

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat vehement kritisiert, dass die EU-Kommission eine Verlängerung der Zulassung für das a

Weiter lesen>>

EEG-Gipfel droht Energiewende deutlich auszubremsen
Mittwoch 01. Juni 2016

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik, Bewegungen, News 

Von WWF

Bei der gestrigen Zusammenkunft der Länderchefs und der Bundesregierung kam es zu keiner abschließenden Einigung. Die verkündete Begrenzung des Ausbaus der Windenergie an Land auf 2.800 MW brutto kritisiert der WWF jedoch al

Weiter lesen>>

Weltnaturerbe wird Elefantenfriedhof
Mittwoch 01. Juni 2016

Bilder: Michael Poliza via WWF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von WWF

Tansania: Elefanten drohen aus Naturparadies Selous zu verschwinden

Die Elefantenpopulation des Selous Weltnaturerbes droht bis 2022 aus dem Wildschutzgebiet zu verschwinden, sollte die hochprofessionelle

Weiter lesen>>

Regierungs-Beschluss zur Atom-Haftung greift zu kurz
Mittwoch 01. Juni 2016
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von .ausgestrahlt

Nachhaftung soll nur für den Teil der Rückstellungen gelten, die in den öffentlich-rechtlichen Fonds übergehen sollen, nicht für die Gelder für den Abriss der AKW.

Zum Beschluss der Bundesregierung zur Nachhaftung

Weiter lesen>>

Mahnende Worte statt gesetzlicher Regelung zur Atom-Haftung der Konzerne
Mittwoch 01. Juni 2016
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik, News 

„Die beste Möglichkeit zur Sicherung der Nach-Haftung der Konzerne bei den Atom-Rückstellungen haben die Regierungsfraktionen SPD und CDU/CSU heute vertan“, kommentiert Hubertus Zdebel, Sprecher für Atomausstieg der Fraktion DIE LINKE, die erneute Ab

Weiter lesen>>

Nachhaltig daneben!
Mittwoch 01. Juni 2016
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, News 

Von WWF

WWF kritisiert kraftlosen Entwurf zur Nachhaltigkeitsstrategie

Heute hat Bundekanzlerin Merkel den Regierungsentwurf der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2016 vorgelegt. Der Vorstand Naturschutz des WWF D

Weiter lesen>>

Tierrechtsreport 2016 veröffentlicht: PETA stellt neuen Bericht zur Lage der Tiere in Deutschland vor
Donnerstag 02. Juni 2016

Cover des aktuellen Tierrechtsreports 2016 / © PETA

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von PETA

Organisation gibt Übersicht über Tierquälereien, Recherchen und rechtliche Entwicklungen

Im Rahmen der ersten Tierrechtskonferenz in Berlin mit dem Titel „Legalisierte Tierquälerei u

Weiter lesen>>

Piratenfischer: Häfen machen die Schotten dicht
Donnerstag 02. Juni 2016

Umwelt Umwelt, Internationales, Wirtschaft, Bewegungen 

Von WWF

Erstes internationales Abkommen der Hafenstaaten gegen illegale Fischerei tritt in Kraft / WWF: „Wichtiger Schritt und Warnsignal an die schwarzen Schafe der Fischerei“

Es ist die erste rechtlich bind

Weiter lesen>>

Baden-Württemberg setzt auf antiquierte Forschung - Freiburg weitet Tierversuchsforschung aus
Donnerstag 02. Juni 2016

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Das Land Baden-Württemberg will an der Freiburger Uniklinik ein weiteres Tierversuchslabor für 10.000 Mäuse bauen, in dem vorwiegend an genmanipulierten Tieren geforscht werden soll. Der bundeswe

Weiter lesen>>

Rund 30 Organisationen fordern: AKW Grohnde unverzüglich stilllegen!
Donnerstag 02. Juni 2016
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von BBU

Das Atomkraftwerk Grohnde in Niedersachsen, das derzeit nicht in Betrieb ist, gerät immer mehr in das Zentrum öffentlicher Kritik. Jetzt haben rund 30 örtliche Bürgerinitiativen sowie der Bundesverband Bürgeriniti

Weiter lesen>>

RWE-Konzernleitung will Kosten für verpennte Energiewende auf die Beschäftigten abwälzen
Donnerstag 02. Juni 2016
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, NRW, News 

In einem Flugblatt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) heißt es, RWE fordere von den Angestellten eine 25-prozentige Reduzierung der Einkommen. Das RWE-Management begründe diese massive Kürzung mit den niedrigen Strompreisen u

Weiter lesen>>

Scharfe Kritik an Laufzeitverlängerung für belgische Atomreaktoren / 40 Jahre BI Umweltschutz Hamm
Freitag 03. Juni 2016

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) hat die angekündigte Laufzeitverlängerung für die belgischen Atomreaktoren Doel 1 und 2 scharf kritisiert. Von der Bundesregierung, aber auch von den rot-grün-regierten

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 97

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz