Polizei kriminalisiert Betroffene von Nazi-Übergriff - GRÜNE JUGEND spricht volle Solidarität aus
Donnerstag 01. Dezember 2016
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Die GRÜNE JUGEND Göttingen solidarisiert sich mit zwei Antifaschist*innen, die bei einem Übergriff von fünf Neonazis am 12.11. verletzt wurden und sich jetzt Ermittlungen wegen angeblicher gefährlicher Kör

Weiter lesen>>

Bald 150. meldepflichtiges Ereignis im AKW Emsland?
Freitag 02. Dezember 2016

Bild: BBU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von BBU

Nach den jüngsten meldepflichtigen Ereignissen im Atomkraftwerk Emsland (AKW Lingen 2) warnt der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) erneut vor dem Weiterbetrieb des niedersächsischen AKW in der Nähe der Grenz

Weiter lesen>>

GAB-Beschäftigte brauchen tarifliche Bezahlung
Montag 05. Dezember 2016
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Göttingen

Am heutigen Montag, 5. Dezember 2016, beschäftigt sich der Finanzausschuss des Landkreises Göttingen mit dem Wirtschaftsplan 2017 der Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Südniedersachsen mbH

Weiter lesen>>

Vortrag von ROLF GÖSSNER in OLDENBURG: >NSA, BND, Verfassungsschutz & Co. Geheimdienste in der Demokratie<
Dienstag 06. Dezember 2016
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Vortrag von RA Dr. Rolf Gössner (Bremen):

NSA, BND, Verfassungsschutz & Co.
Geheimdienste in der Demokratie. Geheimdienstliche Überwachung und Möglichkeiten der Gegenwehr

Am Donnerstag,

Weiter lesen>>

Neuer Brennelementexport von Lingen zum AKW Doel
Mittwoch 07. Dezember 2016

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Niedersachsen, Internationales, TopNews 

Von BBU

Scharfe Kritik an Bundesumweltministerium Anti-Atom-Initiativen fordern Rücknahme der Genehmigung

Ungeachtet der öffentlichen Kritik der Bundesregierung am Weiterbetrieb der Schrottreaktoren im belgischen D

Weiter lesen>>

Beauftragte/r des Landtages soll jetzt Aufarbeitung der Berufsverbote in Niedersachsen voranbringen
Mittwoch 07. Dezember 2016

Niedersächsische Betroffene fordern ihre Rehabilitierung; Foto: Dr. Michael Hüser

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Niedersachsen, TopNews 

Von Matthias Wietzer

In Niedersachsen scheint die rot-grüne Regierungskoalition jetzt endlich ernsthaft an die Aufarbeitung der Schicksale der vom Berufsverbot Betroffenen herangehen zu wollen und über Rehabilitierungsmaßnahme

Weiter lesen>>

Niedersächsischer Landtag spricht sich gegen Berufsverbote aus und will Beauftragte(n) zur Aufarbeitung einsetzen
Donnerstag 15. Dezember 2016

Betroffen vom Berufsverbot - seit vielen Jahren fordern sie ihre Rehabilitierung: Rolf Günther, Cornelia Booß-Ziegling, Rolf Schön, Jürgen Reuter, Matthias Wietzer (v.l.n.r.); Foto: Dr. Michael Hüser

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von Niedersächsische Initiative gegen Berufsverbote

Der Niedersächsische Landtag distanzierte sich heute mit der Stimmenmehrheit von SPD und GRÜNEN von der Berufsverbotepolitik vorangegangener Landesregierung

Weiter lesen>>

Kreistagsgruppe LINKE-PIRATEN-PARTEI fordert ÖPNV-Sozialticket
Donnerstag 22. Dezember 2016
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von Kreistagsgruppe LINKE-PIRATEN-PARTEI Göttingen

Die Kreistagsgruppe LINKE-PIRATEN-PARTEI möchte ein Sozialticket im Bereich des Verkehrsverbundes Südniedersachsen einführen und fordert den Landkreis auf, entsprechend tätig zu wer

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz