Karlsruher Freibrief für neofaschistische NPD - „Wehret den Anfängen!“
Mittwoch 18. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, News 

Von MLPD

Zum heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts erklärt Stefan Engel, Parteivorsitzender der MLPD und Bundestagswahl-Spitzenkandidat der Internationalistischen Liste/MLPD in Thüringen: „Das Bundesv

Weiter lesen>>

Faschismus und Fremdenfeindlichkeit - zum 75. Jahrestag der Wannsee-Konferenz
Donnerstag 19. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Politik, News 

Vor 75 Jahren, am 20. Januar 1942, vollendeten Vertreter der Sicherheitspolizei, der SS, der NSDAP und mehrerer Reichsministerien die Planungen zur vollständigen Vernichtung der Jüdinnen und Juden in Europa. Dazu der Vorsitzende der Partei DIE LINKE,

Weiter lesen>>

„Kalkulierte Tabubrüche der AfD dulden wir nicht.“ Aktion Sühnezeichen Friedensdienste kritisiert den Geschichtsrevisionismus der AfD
Donnerstag 19. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Bewegungen, Thüringen, News 

Von Aktion Sühnezeichen

„Die gestrigen Worte des Vorsitzenden der AfD Thüringen sind kein einmaliger Ausrutscher. Sie sind ein kalkulierter Tabubruch, auch um Aufmerksamkeit zu erheischen. Wir kritisieren das völkische Weltbil

Weiter lesen>>

35 Jahre nach den Morden an Jusuf Gërvalla, Bardhosh Gërvalla und Kadri Zeka in Untergruppenbach
Donnerstag 19. Januar 2017
Internationales Internationales, Debatte, Antifaschismus, News 

Von Agron Sadiku

Am 17. Januar 1982 wurden Jusuf Gërvalla Bardhosh Gërvalla und Kadri Zeka in Untergruppenbach bei Heilbronn vom jugoslawischen Geheimdienst UDBA ermordet. Die drei genannten waren der Führungskern der damaligen Widerstandsbewegung g

Weiter lesen>>

Politik des „Ausdrucks“
Donnerstag 19. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, TopNews 

Von Systemcrash

in dem Artikel Rechtspopulismus als Ästhetisierung der Politik findet sich ein zitat von Walter Benjamin

Weiter lesen>>

Mit öffentlichen Geldern gegen die Pressefreiheit
Freitag 20. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Internationales, Rheinland-Pfalz, News 

Am morgigen Samstag hält die EP-Fraktion der Nationalisten (ENF) ihren zweiten großen Kongress in einem EU-Mitgliedstaat ab. Pretzell und Petry laden ihre Geistesbrüder und -Schwestern ans Deutsche Eck nach Koblenz, mit dabei 1.000 Polizisten

Weiter lesen>>

Protest gegen das Treffen von Rassisten und Neofaschisten
Freitag 20. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Internationales, Rheinland-Pfalz, News 

Morgen, am 21. Januar, wollen auf Einladung der AfD Rassisten und Neofaschisten aus verschiedenen europäischen Ländern in Koblenz einen Kongress abhalten. Gegen dieses Vernetzungstreffen mobilisiert das Bündnis "Koblenz bleibt bunt". Dazu erklärt Jan

Weiter lesen>>

Springe: Der AfD keine Räume bieten
Freitag 20. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Niedersachsen, News 

Offener Brief von "Aktiv gegen Rassismus – Solidarisches Netzwerk"

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Familie Radivojevic,

am Freitag, den 27.01.2017 findet um 19:00 Uhr die Veranstaltung "Die AfD stellt sich vor" der A

Weiter lesen>>

Gescheitertes NPD-Verbot - falsches Signal auch für Hamburg
Sonntag 22. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Hamburg, News 

Von Hamburger Bündnis' gegen Rechts

Das „Hamburger Bündnis gegen Rechts“ (HBgR) bedauert das Urteil des Bundesverfassungsgerichts die NPD nicht zu verbieten. Das Grundgesetz ermöglicht nicht nur das Verbot von neofaschistischen Part

Weiter lesen>>

Neuerscheinung: 100 Jahre Röchling - Ausbeutung Raub, Kriegsverbrechen
Dienstag 24. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, Saarland, News 

Von Bernd Rausch

Mein neues Buch ist erschienen:

„100 Jahre Röchling - Ausbeutung Raub, Kriegsverbrechen“, 102 Seiten Taschenbuchformat (A5) – 9,90 Euro, Autor Bernd Rausch mit einem Vorwort von Josef Reindl.

Das Buch kann bis zum

Weiter lesen>>

Der Kampf gegen rechten Terror und der Schutz der Opfer müssen verstärkt werden
Mittwoch 25. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Politik, News 

„Ich fordere einen dauerhaften Ermittlungsdruck auf rechte Strukturen, eine höhere Sensibilität der Behörden und einen wirkungsvollen Schutz der Betroffenen, nachdem am heutigen Morgen 200 Beamtinnen und Beamte Durchsuchungen gegen sieben Bes

Weiter lesen>>

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus mahnt uns: Nie wieder Faschismus
Mittwoch 25. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Bayern, TopNews 

Von Erkan Dinar

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 72. Mal. „Der Begriff Auschwitz ist das Symbol dafür, wohin Ausgrenzung, Hass, Antisemitismus und faschistischer Vernichtungswille führen:

Weiter lesen>>

Themenabend in Esslingen: Helft den Gefangenen in Hitlers Kerkern!
Donnerstag 26. Januar 2017
Baden-Württemberg Baden-Württemberg, Antifaschismus, News 

Von VVN-BdA Esslingen

Fast vergessen ist heute der Widerstand der Roten Hilfe gegen den nationalsozialistischen Terror.

Die Ende 1932 fast eine Million Mitglieder umfassende linke Solidaritätsorganisation&nb

Weiter lesen>>

Nie wieder Faschismus: „Wehret den Anfängen“ ist längst überholt
Donnerstag 26. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Politik, News 

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee der Sowjetunion das nationalsozialistische Vernichtungslager Auschwitz. Dazu erklärt Sabine Lösing, friedens- und außenpolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE im Europaparlament:

„In diesen Tagen dar

Weiter lesen>>

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust
Donnerstag 26. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, Ruhrgebiet, News 

Von DIE LINKE. Essen

Die Essener Linke gedenkt anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust an die von den Nazis in Essen deportierten und ermordeten Menschen. Der deutsche Faschismus war vera

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 37

< vorherige

1

2

3

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz