REBELL und AKAB rufen zum revolutionären Block auf der Lenin-Liebknecht-Luxemburg Demo 2017 auf!
Dienstag 03. Januar 2017
Bewegungen Bewegungen, Berlin, News 

Von REBELL und AKAB

Der globale Rechtsruck ist gefährlich: Ausgehend von den Regierungen sind auf der ganzen Welt seit der Weltwirtschafts- und Finanzkrise rechte Parteien und Bewegungen erstarkt. Gleichzeitig suchen immer me

Weiter lesen>>

VOM WERT DER NATUR, Ökosozialismus oder erbarmungslose Zukunft
Dienstag 03. Januar 2017
Ökologiedebatte Ökologiedebatte, Sozialismusdebatte, Berlin, TopNews 

Zur folgenden Veranstaltung laden ein: SALZ & AKL & lunapark21 & Initiative Ökosozialismus & Verein für solidarische Perspektiven (VsP).

VOM WERT DER NATUR, Ökosozialismus oder erbarmungslose Zukunft

Beginn: 21.1.17, 18:30

Weiter lesen>>

Neue Ausstellung PROST NEUJAHR! - Karikaturen für eine bessere Welt , Eröffnung 12.01.2017 um 18 Uhr
Samstag 07. Januar 2017
Kultur Kultur, Berlin, News 

Von ver.di

„Der Satiriker ist ein gekränkter Idealist: er will die Welt gut haben, sie ist schlecht, und nun rennt er gegen das Schlechte an.“

Kurt Tucholsky 21.01.1919

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Weiter lesen>>

Der rassistischen Polizeiselektion in der Kölner Silvesternacht müssen politische Konsequenzen folgen
Dienstag 10. Januar 2017
Antifaschismus Antifaschismus, Berlin, News 

Von Antirassistische Initiative Berlin

Die Antirassistische Initiative e.V. verurteilt aufs Schärfste die rassistischen Aussonderungen von Besucher*innen der Domplatte in der Silvesternacht und deren Verunglimpfung durch die Kölner

Weiter lesen>>

Rojava: Verwaltungsgericht Berlin verhandelt über Klage gegen die Bundesregierung
Sonntag 15. Januar 2017
Internationales Internationales, Bewegungen, Berlin, News 

Von Solidaritäts- und Förderverein „Gesundheitszentrum Kobanê“

 

Am kommenden Mittwoch, den 18. Januar verhandelt das Verwaltungsgericht Berlin über die Klage des Solidaritäts- und Fördervereins „Gesundheitszentrum Kobanê“

Weiter lesen>>

Berliner Buchprämiere: „Frauen und der Spanische Krieg 1936-1939“ mit Ingrid Schiborowski & Anita Kochnowski
Montag 16. Januar 2017
Berlin Berlin, Kultur, Feminismus, News 

Von Hans-Jürgen Schwebke

Dienstag, 24.01.2017, 19:00 Uhr, jW-Ladengalerie, Torstraße 6 (Nähe Rosa-Luxemburg-Platz), Berlin - Mitte, <str

Weiter lesen>>

Was der Rücktritt von Dr. Andrej Holm beweist
Dienstag 17. Januar 2017
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Berlin, TopNews 

Von René Lindenau

Eines wurde am Beispiel Holm deutlich: Hier wurden 5 Monate Stasi-Vergangenheit (Grundausbildung!) gegen 12 Jahre Nazi-Vergangenheit, inklusive Beteiligung an Vernichtungskrieg und Kriegsverbrechen gegeneinander au

Weiter lesen>>

Linksfraktion Steglitz-Zehlendorf zum Bebauungsplan Lichterfelde West
Donnerstag 19. Januar 2017
Berlin Berlin, News 

Links- und FDP Fraktionen in Steglitz-Zehlendorf verlangen gegen den ausdrücklichen Willen der schwarz-grünen Zählgemeinschaft Überweisung des Bebauungsplans 6 -9 B - Lichterfelde West (Drucksache 0036/V) in den Ausschuss für Stadtplanung und

Weiter lesen>>

Gedenkort Fontanepromenade 15
Donnerstag 19. Januar 2017
Bewegungen Bewegungen, Berlin, News 

Stellungnahme des Vernetzungstreffen der Nachbarschafts- und Stadtteilinitiativen in Kreuzberg 61 vom 17.1.2017:

Der Offene Brief der Stadtteilinitiative „Wem Gehört Kreuzberg“ (WGK) vom 14.11.2016 forderte einen sofortigen Baustopp

Weiter lesen>>

Attac ruft zu Bündnis-Demonstration "Wir haben es satt!" auf
Donnerstag 19. Januar 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von Attac

Eigener Demoblock gegen Freihandelsabkommen CETA

Samstag, 21. Januar, 12 Uhr

Potsdamer Platz, Berlin

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac beteiligt sich mit eine

Weiter lesen>>

Studierende kämpfen für Andrej Holms Verbleib an der Humboldt-Uni
Donnerstag 19. Januar 2017
Bewegungen Bewegungen, Kultur, Berlin, TopNews 

Von Solikreis HU Besetzung

Das Institut für Sozialwissenschaften (ISW) der Humboldt-Universität zu Berlin bleibt bis auf Weiteres besetzt. Hunderte Studierende, Angehörige des Instituts und Unterstützer*innen protestieren damit gege

Weiter lesen>>

Offener Brief an Andrej Holm
Freitag 20. Januar 2017
Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Von Anja Röhl

Lieber Andrej Holm,

die mediale Schlacht, die deinen Namen seit Tagen im 5-Minutentakt (Bsp: Radio BR) Millionen Menschen in die Ohren schrie, hat dich nun zum Rücktritt und offenbar nun auch um deinen Ursprungs-Arbei

Weiter lesen>>

Solidarische Flüchtlingsarbeit in Berlin
Samstag 21. Januar 2017
Berlin Berlin, News 

Veranstaltungshinweis der Internationalen Liga für Menschenrechte

Einladung zur Vesper „Menschenrechte aktuell“ 

im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin, R

Weiter lesen>>

US Regierung droht Presse – Konsequenzen erleiden unabhängige Journalisten wie Mumia Abu-Jamal bereits seit Jahrzehnten
Montag 23. Januar 2017
Internationales Internationales, Bewegungen, Berlin, News 

Von Free Mumia Netzwerk Berlin

Am Sonntag, den 22. Januar 2017 hat US-Präsident Donald Trump über seinen Pressesekretär Sean Spicer den US-Medien mit Konsequenzen gedroht, weil sie über „leere Plätze bei seiner Vereidigung zum Präsi

Weiter lesen>>

Protest gegen die Entlassung von Andrej Holm und für ein Ende der Profite mit der Miete
Montag 23. Januar 2017
Bewegungen Bewegungen, Berlin, TopNews 

Mitteilung der Besetzer*innen

Seit fünf Tagen besetzen 150 Studierenden und Sympathisant*innen die Räume
des Instituts für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität. Anlass ist die Entlassung des Wissenschaftlers Andrej Hol

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 18

1

2

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz