RWE Jahreshauptversammlung: Ende Gelände stellt RWE Ultimatum für den Kohleausstieg
Donnerstag 27. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen, NRW, News, Ruhrgebiet 

Von Ende Gelände

Auf der heutigen Aktionärsversammlung stellte das Protestbündnis Ende Gelände RWE ein Ultimatum für den Kohleausstieg. Die Aktivisten forderten die Still­legung der Tagebaue und Kraftwerke bis zum 23. August 2

Weiter lesen>>

Internationaler Black Planet Award: Coca Cola verweigert AktionärInnen den Zutritt zur Hauptversammlung
Donnerstag 27. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen, News 

Von ethecon

AktivistInnen der Stiftung ethecon wollten am Mittwoch, 26. April, den Negativpreis der Stiftung an die Vorstände und Großaktionäre von Coca Cola übergeben. Als AnteilseignerInnen des Konz

Weiter lesen>>

RWE-Hauptversammlung: Klima-Aktivisten kündigen neue Camps und größere Proteste an
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, NRW, News 

Von Klimacamp im Rheinland

Vor den Toren der Jahreshauptversammlung von RWE bilden Klima-Aktivisten eine rote Linie gegen den Energiekonzern - und geben damit einen Vorgeschmack auf ihre Aktionen im Sommer. So finden vom 18. bis 29.

Weiter lesen>>

Linke: Demonstrationsrecht verteidigen, Bayer in die Schranken weisen
Donnerstag 27. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Die NRW-Linke ruft dazu auf, sich am morgigen Freitag (28. April) an den Protesten anlässlich der Hauptversammlung der Bayer-Aktionäre in Bonn zu beteiligen. Dazu erklärt Michael Aggelidis, Mitglied des Landesvors

Weiter lesen>>

Proteste gegen RWE sind legitim
Donnerstag 27. April 2017
Bewegungen Bewegungen, NRW, Wirtschaft, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. Essen

Umweltaktivisten protestierten am gestrigen Tag gegen den Energieriesen RWE. Zehn von ihnen kletterten sogar den RWE Turm hinauf.

„Die heutigen Proteste gegen den Energiekonzern sind ein

Weiter lesen>>

Bundesregierung kann und muss Ausfuhrgenehmigungen für Uranbrennstoff untersagen
Donnerstag 27. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Politik, News 

„Atomgefahren aus maroden grenznahen AKWs wie Tihange 2, betrieben mit Brennstoff aus bundesdeutschen Uranfabriken? Die Bundesregierung kann und muss endlich handeln und die Ausfuhrgenehmigungen für den Uranbrennstoff künftig untersagen", erk

Weiter lesen>>

Proteste gegen RWE
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, NRW, News 

Hubertus Zdebel (DIE LINKE): Verbindlicher Fahrplan für einen sofortigen Ausstieg aus der Kohle!

Die heutigen Proteste gegen RWE in Essen sind ein wichtiger Ausdruck des Unmuts über die Weigerung auf nachhaltige Energien umzustellen

Weiter lesen>>

„Baysanto“ - eine staatlich geförderte Gefahr für die Welternährung
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales, Politik, News 

„Es gibt für Menschen nichts Grundlegenderes als den sicheren Zugang zu Nahrung. Dieser Zugang wird durch eine Fusion von Bayer und Monsanto massiv bedroht. Dennoch unterstützt die Bundesregierung, die sich gerne als Vorreiterin im Kampf gege

Weiter lesen>>

Prekär ist nicht fair - Schluss mit der Ausbeutung!
Donnerstag 27. April 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, NRW, OWL, TopNews 

Von DIE LINKE. Gütersloh

Am Dienstag konnte Uschi Kappeler, Sprecherin der LINKEN im Kreis Gütersloh, Friedrich Straetmanns in Rheda-Wiedenbrück begrüßen. Friedrich Straetmanns ist Richter am Sozialgericht Detmold und Kandid

Weiter lesen>>

Große Koalition will Pelztierhaltung neu regeln: Tierschutzverbände kritisieren fehlendes Verbot und Hintertüren für noch existierende Betriebe
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

Die Tierrechtsorganisation PETA und die Tierschutzorganisationen Animal Public, Bund gegen Missbrauch der Tiere, Bundesverband Tierschutz, Deutscher Tierschutzbund, VIER PFOTEN und Pro Wildlife fordern in einem gemein

Weiter lesen>>

„BAYERs Terror-Phantasien legitimieren keine Konzern-Bannmeile!“
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, NRW, TopNews 

STOP BAYER/MONSANTO legt nach VG-Bescheid Beschwerde beim OVG ein

Von CBG

Die Proteste anlässlich der BAYER-Aktionärsversammlung mit Beteiligung des MONSANTO-Vorstandes sollen vom Hauptteil des am 1. März für die D

Weiter lesen>>

Rote Linie für Kohleindustrie und RWE
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, NRW, Ruhrgebiet, TopNews 

Breiter Protest vor und in der RWE-Aktionärsversammlung in Essen

Von Attac

Aktive des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac haben in Essen gemeinsam mit dem Dachverband der Kritischen Aktionäre und weiteren O

Weiter lesen>>

Proteste zur RWE-Jahreshauptversammlung
Donnerstag 27. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, NRW, TopNews 

Von Robin Wood

RWE-Braunkohletagebau sofort stoppen!

Anlässlich der heutigen RWE-Jahreshauptversammlung fordert ROBIN WOOD den Energiekonzern auf, zum Schutz des Klimas sofort aus Abbau und Verstromung von Br

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Gütersloh: „Tierwohl“-Siegel ist Mogelpackung!
Freitag 28. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, NRW, OWL, TopNews 

Stellungnahme von DIE LINKE. Gütersloh zur Berichterstattung über die Initiative „Tierwohl“

Tierschutzbund verlässt die von Rheda-Wiedenbrück bis Versmold gefeierte Initiative

Gut zwei Jahre ist es her, al

Weiter lesen>>

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2017: Horror für Mensch und Tier – Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen weiter unzumutbar
Freitag 28. April 2017
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen, TopNews 

Von Deutsches Tierschutzbüro

Seit Jahren beschäftigt sich das Deutsche Tierschutzbüro mit den unhaltbaren Zuständen in der Massentierhaltung und in Schlachtunternehmen. So werden bei Schlachtungen im Akkord bis zu 1.500 Schweinen in

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 80

< vorherige

1

2

3

4

5

6

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz