Atommüll Schweiz: Ein Debattenbeitrag aus der Umweltbewegung
Freitag 09. September 2022
Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Axel Mayer

Die Schweizer Regierung gibt am 12.9.2022 bekannt, wo das "Endlager" für atomare Abfälle gebaut werden soll. Zur Auswahl stehen drei Standorte in der Nähe der Grenze zur Hochrhein-Bodensee-Region. Drei Standorte sind im Gespräch: Die Gebiete Jura Ost, Nördlich Lägern und Zürich Nordost in den Kantonen Aargau, Zürich und Thurgau.
 ...

Weiter lesen>>

Zentralbanken – Weltweiter Appell zur Klima- und Biodiversitäts-COP
Donnerstag 08. September 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von WWF

WWF und mehr als 90 Organisationen: Zentralbanken und Finanzaufsichtsbehörden müssen deutlich mehr gegen Risiken aus Klimakrise und Naturverlust tun
In einem heute veröffentlichten globalen „Call to Action“ fordern der WWF und mehr als 90 Organisationen, Nichtregierungsorganisationen, Denkfabriken und einzelne Vordenkende die Zentralbanken und ...

Weiter lesen>>

Einsatz für Menschenrechte kein Terrorismus
Donnerstag 08. September 2022
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von pax christi

Solidaritätsbekundungen für bedrohte palästinische Menschenrechtsorganisationen

Im Jahr 2021 erklärte die israelische Regierung prominente Einrichtungen der palästinensischen Zivilgesellschaft ohne Beweise zu Terrororganisationen. Deutschland und zehn weitere europäische Staaten, die US-Regierung und die Europäische Union gaben vor wenigen Wochen nach sorgfältiger Prüfung des ihnen vorgelegten Materials öffentlich bekannt, darin ...

Weiter lesen>>

Internationaler Protest gegen aktuelle Uranlieferung von Russland über die Niederlande nach Niedersachsen
Mittwoch 07. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) unterstützt internationale Proteste gegen eine aktuelle Uranlieferung, die mit einem Frachtschiff von Russland mit Zwischenziel Rotterdam unterwegs ist. Die radioaktive Fracht ist letztlich für die Weiterverarbeitung in der Brennelementefabrik in Lingen (Emsland, Niedersachsen) bestimmt.

In einer Pressemitteilung vom 7.9.2022 von Anti-Atomkraftorganisationen aus Russland, aus den Niederanden ...

Weiter lesen>>

Russland: Drakonisches Urteil gegen Iwan Safronow
Mittwoch 07. September 2022
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Der russische Investigativjournalist Iwan Safronow soll für 22 Jahre ins Gefängnis, nachdem er bereits bereits zwei Jahre lang in Untersuchungshaft gesessen hat. Ein Gericht in Moskau verurteilte den Journalisten am Montag (05.09.), wegen der Offenlegung sogenannter Staatsgeheimnisse – obwohl diese bereits zuvor online verfügbar waren. Die Anklage wegen Hochverrats, auf die sich dieses rachsüchtige Urteil stützt, ist nach Ansicht von ...

Weiter lesen>>

Zukunftswerkstatt in Wien gegründet
Dienstag 06. September 2022
Internationales Internationales, Soziales, TopNews 

Von Dieter Braeg

Der Zustand der Gesundheitspolitik in Österreich und Deutschland befindet sich in einem miserablen Zustand, der durch die seit 2020 herrschende Pandemie noch zusätzlich für weitere Defizite gesorgt hat. Eine Gruppe politisch aktiver Menschen aus dem Bereich Gesundheitspolitik in Österreich hat sich zu einer Denkwerkstatt zusammengeschlossen.

Am 23. und 24. September findet im „Markhof – Das Dorf in der Stadt“ (<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Fischsterben in der Oder: PETA erstattet Strafanzeige gegen unbekannt
Dienstag 06. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von PETA

Bewohner der Oder sterben in Scharen: Wegen des andauernden massenhaften Fischsterbens in der Oder hat PETA Strafanzeige gegen unbekannt erstattet. Laut Auffassung der Tierrechtsorganisation besteht der dringende Verdacht des mehrfachen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz sowie gegen das Bundesnaturschutzgesetz. Auch wenn die Ursachen noch unklar sind, geht PETA davon aus, dass der Naturkatastrophe zum Teil oder gänzlich menschliches Fehlverhalten zugrunde liegt. ...

Weiter lesen>>

Deutscher wieder frei – nach 16 Tagen Einzelhaft in Schweden weiterhin entschlossen
Samstag 03. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von Letzte Generation

Große Freude vor dem Stockholmer Bezirksgericht: Nach 16 Tagen in U-Haft ist Christian Bläul (40) wieder frei. Der Physiker und zweifache Vater war am 17. August bei einer friedlichen Sitzblockade unserer schwedischen Schwestern-Kampagne „Återställ Våtmarker“ („Sumpfgebiete Wiederherstellen“, [1]) festgenommen worden. Nun freut er sich auf ein Wiedersehen mit seiner Familie Zuhause in Dresden. Sein Urteil kennt er noch nicht, es wird am 16. ...

Weiter lesen>>

Blind für die Realität und ab in die falsche Richtung
Freitag 02. September 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

Während unsere Politiker trefflich über Für und Wider der Globalisierung streiten, hat China längst die Vorteile internationalen Handels und Kulturaustausches – wohl aufgrund der Erfahrung mit der "alten Seidenstraße" - verinnerlicht und zeigt dem stupenden Westen, dass man internationale Beziehungen auch ohne Macht und Gewalt zum gegenseitigen Vorteil pflegen kann. Blindwütig mit den hausgemachten Fehlern beschäftig, haben unsere ...

Weiter lesen>>

Brasilien - Rekordverluste im Regenwald
Freitag 02. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

WWF zum Tag des Amazonas: „Mit den Bäumen des Amazonas schwindet auch die Lebensgrundlage der Indigenen“

Die Waldvernichtung im Amazonas steigt auf den höchsten Wert seit fünf Jahren: Zwischen Januar und August 2022 wurden laut des brasilianischen Instituts für Weltraumforschung (INPE) im brasilianischen Amazonas-Regenwald 5.463 Quadratkilometer Wald zerstört – eine Fläche sechs Mal so groß wie Berlin. Darauf weist du die  ...

Weiter lesen>>

Sensationeller Erfolg: Europäische Bürgerinitiative gegen Tierversuche eindrucksvoll beendet
Freitag 02. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Über 1,4 Millionen EU-Bürger für ein Ende der Qual in Laboren

Genau ein Jahr lang hatten EU-Bürger im Rahmen der Europäischen Bürgerinitiative (EBI) „Save Cruelty Free Cosmetics“ die Möglichkeit, sich gegen Tierversuche zu positionieren. Die Unterschriftensammlung endete gestern um 23:59 Uhr – und das erfolgreich: 1.413.383 EU-Bürger haben sich gegen Tierversuche in der EU ausgesprochen. Werden davon mindestens 1 Million ...

Weiter lesen>>

Spickzettel für bedrohte Medienschaffende
Donnerstag 01. September 2022
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Vor sechs Monaten unterzeichnete der russische Präsident Wladimir Putin zwei Gesetze, die sowohl Antikriegsproteste als auch die unabhängige Kriegsberichterstattung kriminalisieren. Grundlage dafür ist das Verbot, sogenannte Fake News zu verbreiten. Seit dieser Entscheidung vom 4. März 2022 kann bereits die Verwendung des Wortes "Krieg" mit einer Haftstrafe von bis zu 15 Jahren geahndet werden. Innerhalb weniger Tage stellten auch die letzten unabhängigen ...

Weiter lesen>>

Michail Gorbatschow – Grünes Band Europa verliert Schirmherrn
Donnerstag 01. September 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von BUND

Zum Tode des früheren sowjetischen Präsidenten und Schirmherrn des Grünen Bandes Europa, Michail Gorbatschow, erklärt Hubert Weiger, Ehrenvorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Mit dem Tod von Michail Gorbatschow haben wir auch den Schirmherrn des Grünes Bandes Europa verloren. Bei der Eröffnung des Land-art-Projektes ‚WestÖstliches Tor‘ am Grünen Band Deutschland in Duderstadt 2002 hat Michail ...

Weiter lesen>>

Weltfriedenstag: Gegen Krieg, Aufrüstung und Rüstungsexporte
Mittwoch 31. August 2022
Politik Politik, Internationales, News 

Anlässlich des morgigen Weltfriedenstages erklärt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

„Am 1. September jährt sich der Jahrestag des Überfalls Nazideutschlands auf Polen. Dies war der Beginn des Zweiten Weltkrieges, der viele Jahre Krieg, Mord und unendliches Leid zur Folge hatte.

Der 1. September ist ein Tag der Mahnung und des Gedenkens an die zahlreichen Opfer des Krieges, aber auch den Kriegen, die noch folgen sollten. Die Verantwortung und der Auftrag, ...

Weiter lesen>>

Julian Assange reicht ausgearbeitete Berufungsbegründung ein
Dienstag 30. August 2022
Internationales Internationales, Kultur, TopNews 

aus: Info von Stella Assange (geb.Moris) übersetzt mit deepl.com von Daniela Lobmueh

Seit dem letzten Urteil sind überwältigende Beweise aufgetaucht, die belegen, dass die Strafverfolgung der Vereinigten Staaten gegen meinen Mann ein krimineller Missbrauch ist. Die Richter des Obersten Gerichtshofs werden nun entscheiden, ob Julian die Möglichkeit erhält, den Fall gegen die Vereinigten Staaten in der Berufungsverhandlung öffentlich und in vollem Umfang ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 255

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz