Conrad Schuhler: Das Neue Amerika des Joseph R. Biden
Montag 13. Dezember 2021
Kultur Kultur, Internationales, TopNews 

Von Hannes Sies

Eine hilfreiche Analyse der USA unter Biden. Biden wird keinen New Deal schaffen, seine Greenwashing- und Sozialprogramme sind halbherzig und zielen eher auf eine Blendung der innerparteilichen Linken. Seine Außenpolitik vereint das Schlechteste des Trump-Regimes mit dem der Clinton-Obama-Clique: Washington wütet jetzt gegen China und Russland zugleich. Weitere Rüstungsorgien und gefährliches Säbelrasseln in Ukraine und Indo-Pazifik drohen.

Der Politökonom Conrad ...

Weiter lesen>>

Gemeinsam für Julian Assange!
Montag 13. Dezember 2021
Bewegungen Bewegungen, Internationales, Kultur 

Von Jimmy Bulanik

Angriff auf die Meinungsfreiheit: Lasst die Anklagen gegen Julian Assange fallen!

https://action.amnesty.at
Schütz das Recht auf freie Meinungsäußerung!


Die Behörden in den USA müssen alle Anklagepunkte gegen Julian Assange fallen lassen, die sich auf seine seine Arbeit mit Wikileaks beziehen. Die USA haben Assange jahrelang unnachgiebig verfolgt – das ist ein Angriff auf das Recht auf freie ...

Weiter lesen>>

Nils Melzer: Der Fall Julian Assange
Sonntag 12. Dezember 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Buchkritik von Hannes Sies

Ein schönes Geschenk für alle, die noch an den Weihnachtsmann und die ehrenhaften Motive der Nato-Wertegemeinschaft glauben. Die Verbrechen gegen Julian Assange, der Verbrechen aufdeckte, werden vom Schweizer UNO-Experten Prof. Nils Melzer aufgedeckt.

Der Menschenrechts- und Folterexperte Prof. Melzer ist wohlgemerkt kein Assange-Unterstützer und kein Anwalt von Assange. Melzer ein Anwalt der Menschenrechte, berufen von der UNO und der nutzte ...

Weiter lesen>>

2.Instanz - Auslieferung von Assange: 3sat-"Kulturzeit" hat nur 20-Sekunden
Samstag 11. Dezember 2021
Internationales Internationales, Kultur, TopNews 

Von Daniela Lobmueh und Hannes Sies

London, Belmarsh (Britisches Guantanamo). Wie erwartet gab das Gericht in zweiter Instanz dem US-Auslieferungsantrag gegen den in den USA politisch verfolgten Julian Assange statt. Sogar 3sat-Kulturzeit verschweigt, dass die Menschenrechte des Wikileaksgründers im Londoner Schauprozess mit Füßen getreten werden.

Der Publizist Assange hatte auf seiner Plattform Wikileaks Kriegsverbrechen, Massenmorde und Folterpraktiken der ...

Weiter lesen>>

Schön, aber gefährlich: Glaskugeln, Lametta und Schoko-Baumschmuck sind riskant für Heimtiere
Samstag 11. Dezember 2021
Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN gibt Tipps, wie Weihnachten tierisch sicher bleibt

Weihnachten steht vor der Tür und schon jetzt wird in vielen Haushalten festlich dekoriert und der Weihnachtsbaum aufgestellt. Doch so manche Weihnachtsdeko birgt für Vierbeiner Gefahr. VIER PFOTEN Heimtier-Expertin Sarah Ross erklärt, wie Sie sich heimtierfreundlich auf die besinnliche Feiertagszeit einstellen und Risiken für Hund und Katze vermeiden.  ...

Weiter lesen>>

Mit Julian Assange wird auch die Presse- und Meinungsfreiheit ausgeliefert
Freitag 10. Dezember 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von Whistleblower-Netzwerk

Julian Assange soll nach dem heutigen Urteil des britischen High Court an die USA ausgeliefert werden. Das ist ein fatales Signal an Whistleblower und Journalisten*innen. Es betrifft alle Bürgerinnen und Bürger.

Annegret Falter, Vorsitzende von Whistleblower-Netzwerk:

„Die Welt erinnert sich an die Kriegsverbrechen der Helicopter Crew in dem von Wikileaks veröffentlichten Video ‚Collateral ...

Weiter lesen>>

Das nachhaltigste Weihnachtsgeschenk für alle, die Tiere lieben: "Tierpatenschaft mit Herz" verschenken & Patentier besuchen
Donnerstag 09. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Von Deutsches Tierschutzbüro e.V. 

In weniger als drei Wochen ist Weihnachten. Für alle, die in diesem Jahr etwas persönliches und nachhaltiges verschenken möchten, hat das Deutsche Tierschutzbüro e.V. mit seinem Projekt "Tierpatenschaft mit Herz" die perfekte Geschenkidee: Eine Tierpatenschaft für ein gerettetes Tier. Zum Dank gibt es den Jahreskalender 2022 des Vereins gratis dazu.?

Eines dieser geretteten Tiere ist Gans Fibi. Sie stammt aus einer der größten  ...

Weiter lesen>>

Bündnis F5 begrüßt Neustart in der Digitalisierung
Mittwoch 08. Dezember 2021
Bewegungen Bewegungen, Politik, Kultur 

Von RSF

Das Bündnis F5 aus Reporter ohne Grenzen (RSF), der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF), AlgorithmWatch, der Open Knowledge Foundation Deutschland und Wikimedia Deutschland begrüßt die Pläne der künftigen Bundesregierung für eine gemeinwohlorientierte Digitalpolitik. 

Digitalisierung hätte im Koalitionsvertrag kaum prominenter platziert sein können, so die Einschätzung des F5-Bündnisses. Bereits das erste Kapitel verspricht digitalen Aufbruch: vom ...

Weiter lesen>>

NABU: So wird es auch für die Umwelt ein gesegnetes Fest
Dienstag 07. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von NABU

Fünf Tipps für ökologische Weihnachten

Lasst uns froh und nachhaltig sein: Der NABU hat fünf Tipps, mit denen das Fest der Liebe auch für Umwelt und Natur eine Freude wird.

1. Oh Öko-Baum: Jährlich werden rund 25 bis 30 Millionen Weihnachtsbäume in Deutschland verkauft, etwa 90 Prozent kommen aus Deutschland. Ökologische Weihnachtsbäume erkennt man am FSC-, Naturland- oder Bioland-Siegel. Einige regionale Forstbetriebe haben zwar kein ...

Weiter lesen>>

„Tag der Bildung“ – Auftrag zum Handeln für gleiche Lernbedingungen
Dienstag 07. Dezember 2021
Soziales Soziales, Politik, Kultur 

„Bildungsgerechtigkeit muss höchste Priorität haben. Der Großteil der Schülerinnen und Schüler ist desillusioniert und erwartet zu Recht bessere Lernbedingungen“, erklärt Nicole Gohlke, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, zum morgigen „Tag der Bildung“ sowie zu den Ergebnissen einer Forsa-Umfrage zur Schulzufriedenheit. Gohlke weiter:

„Allein durch eine langfristige Milliardenförderung des Bundes können die Schulen adäquat ausgestattet werden. Die Bildungsfinanzierung ...

Weiter lesen>>

Franz-Josef Degenhardt zum 90.
Freitag 03. Dezember 2021
Kultur Kultur, TopNews 

Von Bernd Köhler

Wölfe mitten im Mai

wie sehr einer fehlt, merkt man in Zeiten wie diesen, wo der Wahn mal wieder über den Verstand zu triumphieren beginnt. Franz-Josef Degenhardt der heute 90 Jahre alt geworden wäre, kam aus einer Generation die das Menschenverachtende im Mantel verquerer Allmachtsphantasien nicht nur vom Hörensagen her kannte. Das prägte ihn, seine Haltung, seine Lieder bis zum Ende.

„August der Schäfer hat Wölfe ...

Weiter lesen>>

Polen: Auch nach Ende des Ausnahmezustands: Neues Gesetz schränkt Medien weiter ein
Freitag 03. Dezember 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Unabhängiger Journalismus in der polnisch-belarussischen Grenzregion soll offenbar auch nach dem Ende des Ausnahmezustands unmöglich gemacht werden. Das befürchtet Reporter ohne Grenzen (RSF). Der von Polen verhängte Notstand war am Dienstag (30.11.) um Mitternacht ausgelaufen. <a data-cke-saved-href="http://mailings.reporter-ohne-grenzen.de/c/38275276/74a7c71b5181-r3hgri" href="http://mailings.reporter-ohne-grenzen.de/c/38275276/74a7c71b5181-r3hgri" ...

Weiter lesen>>

Belarus: Für den Diktator sind unabhängige Medien extremistisch
Donnerstag 02. Dezember 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Sechs Monate nach seiner Verhaftung steht der oppositionelle Journalist und ehemalige Redakteur des Telegram-Nachrichtenkanals Nexta, Roman Protassewitsch, noch immer unter Hausarrest. Er wartet an einem unbekannten Ort auf seinen Prozess. Reporter ohne ...

Weiter lesen>>

Statement von PETA zum bundesweiten Böller- und Feuerwerksverbot an Silvester
Donnerstag 02. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Um die in der vierten Corona-Welle bereits jetzt überfüllten Krankenhäuser zu entlasten, haben Bund und Länder gemeinsam ein bundesweites Verbot von Böllern und Feuerwerk an Silvester beschlossen. PETA Deutschland begrüßt die Entscheidung, die auch den meisten Tieren im Bundesgebiet zugutekommen wird.

Jana Hoger, Fachreferentin für tierische Mitbewohner bei PETA, kommentiert: „Wir begrüßen, dass die Bundesregierung ein Verkaufsverbot für Pyrotechnik verhängt hat und zudem dringend davon ...

Weiter lesen>>

China: Olympische Winterspiele: RSF fordert ausländische Medienvertreter auf, sich vor Überwachung zu schützen
Dienstag 30. November 2021
Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von RSF

Vom 4. bis 20. Februar 2022 werden in China die 24. Olympischen Winterspiele ausgetragen – und obwohl der Zugang zu den Vorab-Veranstaltungen für ausländische Journalistinnen und Journalisten in den vergangenen Monaten insbesondere aufgrund der Corona-Pandemie stark eingeschränkt war, wird die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 177

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz