Light up the night for me! Aufmerksam machen auf ME/CFS
Mittwoch 11. Mai 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. Mönchengladbach

Im Herbst 2021 wurde ME/CFS[1] einer breiteren Öffentlichkeit durch eine erfolgreiche Petition an den Deutschen Bundestag bekannt. Parteiübergreifend warben – auch in Mönchengladbach – Politiker*innen für die Petition, aber spätestens seit der öffentlichen Anhörung im Februar diesen Jahres scheint das Interesse an dieser weit verbreiteten Krankheit[2] erloschen zu sein. ...

Weiter lesen>>

Istanbul-Konvention bleibt gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Dienstag 10. Mai 2022
NRW NRW, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. NRW

Zum Jahrestag der Unterzeichnung der Istanbul-Konvention sagt Nina Eumann, Sprecherin für DIE LINKE NRW:

„Die Umsetzung der Istanbul-Konvention bleibt auch in NRW eine offene Aufgabe. Zu den für die Umsetzung notwendigen Strukturen gehört die Verfügbarkeit von Beschwerde- und Beratungsstellen in allen Bereichen der Gesellschaft und als letzten Ausweg für Betroffene die Verfügbarkeit von Plätzen in Frauenhäusern. Beides ist bisher nicht ausreichend  ...

Weiter lesen>>

#VerkehrswendeJetztNRW: Klimaneutral, umweltfreundlich, sozial gerecht
Sonntag 08. Mai 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Attac

5000 demonstrieren vor NRW-Landtag für Verkehrswende 

Eine Woche vor der Landtagswahl hat ein breites Bündnis von Umwelt- und Verkehrsverbänden sowie Initiativen den Druck auf die künftige Landesregierung erhöht. Stellvertretend forderten ADFC, Attac, BUND, Campact, FUSS e.V., Greenpeace, RADKOMM und VCD bei ihrer Kundgebung mehr Platz für Rad- und Fußwege und eine zuverlässige, gut ...

Weiter lesen>>

Die LINKE.-Direktkandidatin Iris Lazafaris wehrt sich gegen Falschdarstellung des WDR
Sonntag 08. Mai 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. Rhein-Sieg

Mit Empörung nimmt Iris Lazafaris, Direktkandidatin der Partei Die LINKE. im Wahlkreis 27, die Darstellung ihrer Position zu Windkraftanlagen in Bornheim zur Kenntnis. 

Konkret wurde in der Sendung ,,Lokalzeit Bonn" vom 06.05.2022 behauptet, dass die engagierte Kommunalpolitikerin ,,keine langen Säulen in der Landschaft" möge und eine ,,echte Gegnerin erneuerbarer Energien" wäre. 

Dabei stellte der WDR auch einen Zusammenhang zur ...

Weiter lesen>>

Grenzüberschreitende Friedensaktion in Enschede
Sonntag 08. Mai 2022
Bewegungen Bewegungen, NRW, Internationales 

Von GAL Gronau

Am Samstag (7.5.) haben Mitglieder der parteiunabhängigen Grün Alternativen Liste (GAL) in Enschede an der monatlichen Friedensmahnwache von „Enschede voor vrede“ teilgenommen. Diese regelmäßige Friedensaktion wird immer am ersten Samstag im Monat in der Innenstadt von Enschede durchgeführt

In einem Aufruf zur Teilnahme an der Mahnwache hieß es von Enschede voor vrede: „Der Krieg in der Ukraine hat den Waffenhandel wieder in Gang ...

Weiter lesen>>

RHEINMETALL entrüsten!
Samstag 07. Mai 2022
Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Düsseldorf 

Von ethecon

Stoppt das Geschäft mit dem Krieg! Rüstungsexporte stoppen!

ethecon ruft zur Protestveranstaltung am 10.05.2022 um 5 vor 12 in Düsseldorf auf. 

In einem breiten Bündnis, u.a. mit der „Aktion Aufschrei-Stoppt den Waffenhandel“, Pax Christi, der Anti-Kriegs-AG Bonn und der Deutschen Friedensgesellschaft, werden wir am Dienstag, den 10. Mai vor der RHEINMETALL-Zentrale demonstrieren. Dann findet dort die digitale Hauptversammlung des  ...

Weiter lesen>>

Landtagswahl in NRW: Die Tierschutzpläne der Parteien
Freitag 06. Mai 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Am 15. Mai wählt Nordrhein-Westfalen (NRW) eine neue Landesregierung. Um den Wähler:innen eine Orientierung zu geben, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die etablierten Parteien zu ihren Tierschutzplänen befragt und ihre Wahlprogramme ausgewertet. Das Ergebnis: Die Tierschutz-Bilanz nach fünf Jahren Schwarz-Gelb ist enttäuschend. Auch die Wahlprüfsteine und Programme von CDU und FDP  ...

Weiter lesen>>

Samstag (7.5.) Radtour nach Enschede zur Friedensmahnwache
Freitag 06. Mai 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von GAL

Die parteiunabhängige Grün Alternative Liste (GAL) Gronau lädt alle
Interessierten zu einer gemeinsamen Radtour am Samstag (7. Mai) nach
Enschede ein. Ziel ist die monatliche Friedensmahnwache von „Enschede
voor vrede“, die immer am ersten Samstag im Monat in der Innenstadt von
Enschede durchgeführt wird. Treffpunkt für die gemeinsame Fahrt ist um
11.30 Uhr am Grenzübergang Gronau / Glanerbrug (Enscheder Straße).

In ...

Weiter lesen>>

Die Zeichen stehen auf Streik an Universitätsklinken in NRW – Auch ein Arbeitskampf gegen den Pflegepersonalmangel
Freitag 06. Mai 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

98 Prozent der Mitarbeiter:innen in den Uniklinika in NRW haben sich für unbefristete Streiks ausgesprochen. Dabei geht es nicht um mehr Gehalt, sondern darum, eine Veränderung der unhaltbaren, gesundheitsschädlichen Arbeitsbedingungen, besonders in der Pflege, durch einen  Tarifvertrag Entlastung zu erkämpfen. „Die Arbeitsbedingungen sind nicht nur in den Unikliniken für die Mitarbeiter:innen unerträglich, sondern es ist der aktuelle Standard in ...

Weiter lesen>>

NRW entscheidet bei der Landtagswahl über die Zukunft der Krankenhäuser
Donnerstag 05. Mai 2022
Soziales Soziales, Bewegungen, NRW 

Von Bündnis Klinikrettung

Bündnis Klinikrettung analysiert NRW-Wahlprogramme

Das Bündnis Klinikrettung stellt fest: Die anstehende Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen entscheidet maßgeblich über die Zukunft der Krankenhäuser im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands. Das Bündnis Klinikrettung hat dazu die NRW-Wahlprogramme zum Thema Krankenhäuser sorgfältig  ...

Weiter lesen>>

Mastbesetzungen an der Gronauer Urananreicheruzngsanlage
Dienstag 03. Mai 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU 

BBU unterstützt die Forderung nach Stilllegung der Uranfabrik


AtomkraftgegnerInnen haben heute (3.5.22) zwei Strommasten an der bundesweit einzigen Urananreicherungsanlage in Gronau (NRW) besetzt. Darauf hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) hingewiesen. Mit der Aktion wird den Forderungen nach "Ausstieg aus den Urangeschäften, als auch aus fossilen Brennstoffen" Nachdruck verliehen, so die BesetzerInnen in einer ...

Weiter lesen>>

Jetzt zweite Pipeline-Blockade in NRW an einem Tag
Dienstag 03. Mai 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Letzte Generation

Nachdem heute Morgen Unterstützer:innen der Letzten Generation bereits an drei Orten die Notfall-Absperr-Ventile von Pipelines betätigten, um den Ölfluss zu unterbrechen, wurde die RMR-Pipeline in Ratingen, Nordrhein-Westfalen, um 13:00 Uhr zum zweiten Mal heute zugedreht. Raúl Semmler betätigte die Spindel zur Aktivierung des Notfall-Absperr-Ventils und schmückte sie anschließend mit Blumen. 

Mit diesen Akten des zivilen Widerstands ...

Weiter lesen>>

Aufruf zur Verkehrswende-Demo am 8. Mai
Dienstag 03. Mai 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

DIE LINKE NRW ruft auf zur Verkehrswende-Demo am 8. Mai. Dr. Carolin Butterwegge, Spitzenkandidatin für DIE LINKE NRW, erklärt:

„NRW braucht verantwortungsvolle Mobilität, die schonend mit Mensch, Klima und Umwelt umgeht. Nicht die Mobilität der Überholspur, die in Stau und Klimakollaps endet, sondern eine Mobilität des gemeinsamen Ankommens. Deshalb: NRW braucht dringend eine Verkehrswende. Nicht noch mehr Autobahnen sind die Antwort auf die ...

Weiter lesen>>

07.05. Landesregierung muss auf Notruf aus den Krankenhäusern hören
Montag 02. Mai 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

DIE LINKE NRW unterstützt den Aufruf „Notruf Entlastung NRW" der Beschäftigten an den Unikliniken. Sie ruft zur Teilnahme an der Demonstration „Gesunde Krankenhäuser für alle in NRW" am Samstag auf und wird auch selbst teilnehmen. Dr. Carolin Butterwegge, Spitzenkandidatin für DIE LINKE NRW, erklärt:

„NRW braucht ein Gesundheitssystem, das sich an den Bedürfnissen der Bevölkerung orientiert, nicht an Profitinteressen. Wir wollen Krankenhäuser, in ...

Weiter lesen>>

08.05. Tag der Befreiung zum Feiertag machen
Montag 02. Mai 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Am 8. Mai 2022 jährt sich die Befreiung Deutschlands durch die Alliierten vom Hitler-Faschismus zum 77. Mal. DIE LINKE will diesen Tag zum bundesweiten Feiertag machen. Dr. Carolin Butterwegge, Spitzenkandidatin für DIE LINKE zur Landtagswahl, erklärt:

„Die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht bedeutete die Befreiung Deutschlands vom Hitler-Faschismus. Der Jahrestag der Niederschlagung des NS-Regimes ist ein Grund zum Feiern. Und es ist ein Tag, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 168

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz