HIV-Konferenz in Duisburg: So geht Vielfalt!
Mittwoch 06. Juli 2022
Soziales Soziales, Bewegungen, NRW 

Von Deutsche Aidshilfe

Positive Begegnungen" für ein selbstverständliches Leben mit HIV ohne Diskriminierung. Deutsche Aidshilfe fordert Zugang zu medizinischer Versorgung für alle - unabhängig von Pass und Aufenthaltsstatus. AIDS-Hilfe Duisburg beklagt Versorgungslücken in der Region und in ganz NRW.

"Gemeinsam Unterschiede feiern - sichtbar, streitbar, stark" - unter ...

Weiter lesen>>

Dem Ausstieg entgegen — die Zukunft ist erneuerbar!
Dienstag 05. Juli 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von "Stop Westcastor"

Große Anti-Atom-Radtour macht am 11. Juli in Jülich Station

Mit einer sechswöchigen Radtour durch Deutschland und vier Nachbarländer feiern Atomkraftgegner*innen im Sommer die bevorstehende Abschaltung der letzten AKW in Deutschland. Zugleich machen sie auf die zahlreichen verbleibenden Atomprobleme aufmerksam, vom Atommüll über die weiter laufenden Atomfabriken bis zu den AKW in den Nachbarländern.

Die von der bundesweiten ...

Weiter lesen>>

Sprengstoffanschlag gegen LINKE-Büro in Oberhausen
Dienstag 05. Juli 2022
NRW NRW, News 

Heute Nacht gegen 3.30 Uhr wurde ein Sprengstoffanschlag auf das »Linke Zentrum«, die Geschäftsstelle der Partei DIE LINKE, in Oberhausen verübt.  Scheiben wurden bis hin zu den gegenüberliegenden Geschäften zerstört. Der Schadenshöhe ist noch nicht absehbar, aber die Zerstörung ist enorm. In der Vergangenheit gab es wiederholt Aufkleber-Attacken und Drohbriefe aus dem Neonazispektrum gegen die Räumlichkeiten.

Janine Wissler, Parteivorsitzende der Partei DIE LINKE ...

Weiter lesen>>

Sonntagsspaziergang / Neue NRW-Wirtschaftsministerin muss das Aus der Gronauer Uranfabrik besiegeln!
Freitag 01. Juli 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von BBU

Am Sonntag (3. Juli 20222) werden Mitglieder von Anti-Atomkraft-Initiativen und von Friedensinitiativen ihre Forderung nach der Stilllegung der umstrittenen Urananreicherungsanlage in Gronau bekräftigen. Dann findet traditionell wie immer am ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr ein Sonntagsspaziergang an der bundesweit einzigartigen Uranfabrik statt. Neu ist, dass es der erste Sonntagsspaziergang nach der schwarz-grünen Regierungsbildung in NRW ist. Von der CDU ...

Weiter lesen>>

Landesregierung marginalisiert Natur- und Artenschutz
Donnerstag 30. Juni 2022
NRW NRW, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. NRW

Im Koalitionsvertrag vereinbaren CDU und Grüne eine Neuausrichtung von Natur- und Artenschutz in NRW. Dazu erklärt Edith Bartelmus-Scholich, Artenschutzpolitische Sprecherin der Partei DIE LINKE. NRW:

„Die Landesregierung trennt zukünftig Natur- und Artenschutz von Forst- und Landwirtschaft. Das wird zu einer Beschleunigung des Artensterbens in NRW führen. Natur- und Artenschutz sowie Forst- und Landwirtschaft müssen zusammen gedacht werden. Die ...

Weiter lesen>>

53 Jahre Stonewall: Der Kampf für queere Rechte geht weiter!
Donnerstag 30. Juni 2022
NRW NRW, Bewegungen, News 

Von DIE LINKE. NRW

Weiter lesen>>

NRW-Koalitionsvertrag: Grüne verraten Wahlversprechen
Montag 27. Juni 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Der neue schwarz-grüne Koalitionsvertrag für NRW setzt dort an, wo die schwarz-gelbe Koalition aufhörte. Jules El-Khatib, Landessprecher der Partei DIE LINKE in NRW, erklärt dazu:

„Wir teilen die Einschätzung der Grünen Jugend NRW: Dieser Koalitionsvertrag ist eine Zumutung. Wichtige Wahlversprechen der Grünen finden sich nicht in ihm, für die streikenden Beschäftigten der Uni-Kliniken, denen sowohl Grüne als auch CDU Unterstützung zusagten, gibt es ...

Weiter lesen>>

Ein Jahr nach der Chem„park“-Explosion: Müll-Öfen laufen wieder an
Samstag 25. Juni 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von CBG

Weniger als ein Jahr nach der Chemie-Katastrophe vom 27. Juli 2021 läuft die Müllverbrennungsanlage des Leverkusener Chemie„parks“ wieder an. Bereits vergangene Woche nahm die CURRENTA den Teilbetrieb auf. Aber der Chem„park“-Betreiber sah sich trotz aller Transparenz-Beteuerungen nicht genötigt, die BürgerInnen vorher über die Wiederinbetriebnahme zu informieren. Erst heute will er sich in der Wiesdorfer Bürgerhalle kritischen Fragen dazu stellen.

Bei der ...

Weiter lesen>>

Landesregierung gefährdet medizinische Versorgung in NRW
Montag 20. Juni 2022
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Mit einem offenen Brief haben sich die streikenden Mitarbeitenden der NRW-Uni-Kliniken an die Landesregierung gewandt, endlich auf ihre Forderungen einzugehen. Im Sinne der Sicherheit und Gesundheit der Patient:innen und selbstverständlich auch des überlasteten Pflegepersonals unterstützt DIE LINKE NRW die Forderungen des Bündnisses Notruf NRW. Dazu erklärt Nina Eumann, NRW-Landessprecherin von DIE LINKE:

„Nach einem abgelaufenen 100-Tage-Ultimatum ...

Weiter lesen>>

Tennis-Finale unterbrochen - Uns bleiben noch 3 Jahre
Sonntag 19. Juni 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Letzte Generation

Eine junge Unterstützerin von der friedlichen Klimaprotestbewegung “Letzte Generation” hat heute das Finale der Wortmann Open zwischen Daniil Medvedev und Hubert Hurkacz friedlich unterbrochen. Auf ihrem T-Shirt war dabei “Noch 3 Jahre” zu lesen. Damit weist die junge Frau, Lina Eichler, unignorierbar darauf hin, dass uns laut Wissenschaft im Klimanotfall nur noch 3 Jahre bleiben, um uns gegen das Leiden und Sterben von Milliarden Menschen zu ...

Weiter lesen>>

Die Nordrheinwestfälische Landesregierung und die Ampel-Regierung lassen Menschen in Armut zurück!
Donnerstag 16. Juni 2022
Soziales Soziales, NRW, TopNews 

Von LAG "Weg mit Hartz IV" in und bei der LINKEN. NRW

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Tafeln in Nordrhein- Westfalen leisten einen wichtigen Beitrag, um die Daseinsvorsorge für alle Menschen sicherzustellen. Während die Tafel seit Jahren versucht, die wachsende, durch die fatale Politik der Bundesregierung verursachte Armut abzufedern, spielen sich durch die explodierenden Lebenshaltungskosten (bei der Tafel in immer mehr Städten dramatische Szenen ab. Bei immer ...

Weiter lesen>>

Senior*innenrat ja bitte, aber richtig!
Dienstag 14. Juni 2022
NRW NRW, News 

Von Linksfraktion Mönchengladbach

Ein Bürger*innenantrag vor über einem Jahr[1] regte die Gründung eines Senior*innenrates an. Der Stadtrat hatte dann im Oktober 2021 der grundsätzlichen Einrichtung zugestimmt und wird nun am Mittwoch (15.06.2022) über weitere Details entscheiden, darunter das Wahlsystem. Die Mehrheitsfraktionen der Ampel schlagen ein Deligiertenwahlsystem vor[2], welches DIE LINKE kategorisch ...

Weiter lesen>>

Initiativen fordern: Schwarz-Grün soll das Aus der Gronauer Uranfabrik besiegeln!
Montag 06. Juni 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Anti-Atomkraft-Initiativen aus NRW und Niedersachsen haben am
Pfingstsonntag erneut mit einem Sonntagsspaziergang an der Gronauer
Urananreicherungsanlage ihre Forderung nach der Stilllegung der
umstrittenen Atomfabrik bekräftigt. Von der CDU und Bündnis 90 / Die
Grünen fordern sie, dass bei den aktuellen Koalitionsverhandlungen in
Düsseldorf das Aus für die Urananreicherung besiegelt wird. „Mit Uran
aus Gronau dürfen nicht ...

Weiter lesen>>

20. Internationales Pfingstjugendtreffen: 1.600 Teilnehmer setzen Zeichen für den Weltfrieden
Montag 06. Juni 2022
NRW NRW, Ruhrgebiet, Bewegungen 

Von Pfingstjugendtreffen

1.600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene erlebten ein begeisterndes Wochenende auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen. Das diesjährige Pfingstjugendtreffen hatte sich ganz dem Motto gewidmet: "Generation Krise? Generation Rebellion - Aktiv für den Weltfrieden!" 

Mit einer Zukunftsdemonstration durch Gelsenkirchen war am Samstagvormittag der Auftakt gemacht worden. Nachmittags wurde am Podium diskutiert, wie ein aktiver ...

Weiter lesen>>

Das 20. Internationale Pfingstjugendtreffen auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen ist eröffnet!
Samstag 04. Juni 2022
NRW NRW, Kultur, Ruhrgebiet 

Sozialdezernentin Andrea Henze sendet Grußwort - Buntes Programm noch das ganze Wochenende über 

Nachdem heute Morgen eine große bunte Zukunftsdemonstration durch Gelsenkirchen zog, wurde das 20. internationale Pfingstjugendtreffen feierlich eröffnet. Die Demonstration hatte vor dem Büro der „Grünen“gegen den Beschluss der Bundesregierung, 100 Milliarden Euro in Waffen zu investieren, protestiert und blockierte für einige Minuten eine Kreuzung in ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 169

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz